News aus Japan, Taiwan und China

Wirtschaft rss

  • 215’000 weniger Japaner

    21. April 2015    

    Japan hatte noch vor vier Jahren über 128 Millionen Einwohner. Seither geht diese Zahl jedoch rapide zurück. Das Land zeichnet sich durch einige demographische Besonderheiten aus. • Weiter…

  • Yamanote im Stillstand

    14. April 2015    

    Die Yamanote-Linie ist eine der wichtigsten Bahnstrecken in Tokio. Doch was passiert, wenn diese für mehrere Stunden zum Stillstand kommt? Genau dieser Fall traf ein – wegen eines Kabelmastens. • Weiter…

  • Die Anti-Apple-Uhr

    11. April 2015    

    Ein taiwanisches Unternehmen plant das genaue Gegenteil der Apple-Watch. Die Anti-Apple-Watch ist ein simples Armband, das der Träger dazu noch selbst programmiert. • Weiter…

  • Japans wichtigste Touristen

    9. April 2015    

    13,4 Millionen ausländische Besucher zählte Japan 2014. Diese haben auch so viel Geld wie noch nie in Japan ausgegeben. Bei drei Ländern sitzt das Geld besonders locker in der Tasche. • Weiter…

  • Japan ehrt einen Hasen

    7. April 2015    

    Der Kinderbuchcharakter Miffy des Niederländers Dick Bruna wird 60 Jahre alt. In Japan ehrt ein Kaufhaus dieses Jubiläum mit einer Ausstellung. Mit einer kreativen Fassadenwerbung macht sie schon heute von sich reden. • Weiter…

  • «Ein Geschmack von Erde»

    3. April 2015    

    Das neue Getränk Lemongina ist so gefragt, dass Hersteller Suntory mit der Produktion nicht nachkommt. Dessen kontroverser Geschmack hat wohl zum Erfolg beigetragen. • Weiter…

  • Der neue Yamanote-Zug

    31. März 2015    

    E235 lautet die neue Zug-Serie der Tokioter Yamanote-Ringlinie. Das allererste Modell wurde nun der Öffentlichkeit vorgestellt. Anstatt auf Papierwerbung setzt man darin auf Minibildschirme. • Weiter…

  • Weniger Arbeit, mehr Freizeit

    29. März 2015    

    Der japanische Büroarbeiter hat kaum Freizeit. Darunter leidet die Wirtschaft. Premier Abe will dies ändern. Künftig soll der Salaryman um 17 Uhr das Büro verlassen – zumindest im Sommer. • Weiter…

  • Japans AKW-Pionier in Nöten

    27. März 2015    

    Das Unternehmen Japan Atomic Power leitete einst das kommerzielle Atomstromzeitalter in Japan ein. Doch nun droht dem nuklearen Pionier das Ende der eigenen Atomkraftwerke. • Weiter…

  • Der schwerste Thunfisch

    26. März 2015    

    Fischer der Kleinstadt Nachikatsuura im Westen Japans haben einen Thunfisch gefangen, der gewichtsmässig alle bisherigen Rekorde bricht. • Weiter…

  • Chinas Bioflieger

    25. März 2015    

    Kürzlich ist Chinas erster Passagierflug abgehoben, dessen Treibstoff zur Hälfte aus altem Bratfett und Frittieröl besteht. Der Biosprit kommt Chinas boomender Airline-Industrie besonders gelegen. • Weiter…

  • Japan mustert Reaktoren aus

    18. März 2015    

    In Japan werden 5 alte AKW-Reaktoren ausser Dienst gestellt. Es handelt sich um die ersten endgültigen Stilllegungen seit dem Unfall in Fukushima. • Weiter…

  • Wo ist die nächste Tankstelle?

    10. März 2015    

    Der Bevölkerungsrückgang hat in Japan zu einem Tankstellensterben geführt – mit Folgen für die ländlichen Regionen, wo man besonders auf das Auto angewiesen ist. Bereits werden erste Gegenmassnahmen ergriffen. • Weiter…

  • Luxus-Toiletten in Narita

    8. März 2015    

    Totos Hightech-Toiletten haben den japanischen Markt schon längst erobert. Um auch das Ausland davon zu überzeugen, baut die Firma nun eine neuartige öffentliche Toilette im Tokioter Flughafen Narita. • Weiter…

  • Englischsprachige Taxifahrer

    6. März 2015    

    Eine Taxifahrt in Japan kann wegen der Sprachhürde für ausländische Touristen ganz schön anstrengend sein. Die Stadt Osaka versucht dieses Problem mit einem neuen Ansatz zu beheben. • Weiter…

  • Der giftige Kugelfisch

    3. März 2015    

    Strikte Regelungen sorgen dafür, dass es nur selten zu Kugelfisch-Vergiftungen in Restaurants kommt. Wenn es dennoch passiert, dann sind die Kunden oft nicht ganz unschuldig – wie ein aktueller Fall zeigt. • Weiter…

  • Für jeden einen Roboter

    2. März 2015    

    Pepper soll der erst Roboter für den Massenmarkt werden. Die ersten 300 für Software-Entwickler produzierten Exemplare sind bereits verkauft. Die ersten Käufer müssen einiges hinblättern. • Weiter…

  • Skytree ohne Warteschlange

    27. Februar 2015    

    Um auf die Aussichtsplattform auf dem Tokyo Skytree zu gelangen, braucht es viel Geduld. Die Warteschlangen sind lang. Für die internationalen Gäste gibt es nun aber eine Abkürzung. • Weiter…

  • Die Ölpumpe im eigenen Garten

    26. Februar 2015    

    Japan ist seit Jahrzehnten von Erdöl- und Erdgasimporten aus dem Nahen Osten abhängig. Doch nur wenige wissen, dass auch in Japan Öl gefördert wird. Besonders in einer Region gibt es viele Ölfelder. • Weiter…

  • Japans verrücktes Kaufhaus

    19. Februar 2015    

    Don Quijote ist Japans unkonventionelle Kaufhauskette. Hier wird Shopping und Unterhaltung kombiniert – mit viel Erfolg. Auch bei der Bezahlung geht sie neue Wege. Seit dieser Woche akzeptiert sie Euro-Noten. • Weiter…

  • Das Festmahl für Kochmuffel

    15. Februar 2015    

    Das chinesische Neujahrsessen gehört zur wichtigsten Mahlzeit des Jahres. Stundenlang steht man dafür in der Küche. Immer mehr Taiwaner bestellen sich jedoch das Neujahrsessen per Mausklick. • Weiter…

  • Japans Schokoladentag

    14. Februar 2015    

    In Japan beschenkt am Valentinstag die Frau den Mann mit Schokolade. Der Tag der Liebe wird für die Japanerinnen zunehemend auch zu einer Liebeserklärung an sich selbst – indem sie sich selbst beschenken. • Weiter…

  • Der Mann für die perfekte Form

    10. Februar 2015    

    Japans Designer Kenji Ekuan ist im Alter von 85 Jahren verstorben. Der Name mag nicht allen ein Begriff sein, doch die Objekte, die er gestaltete, kennt jeder. Hiroshima prägte seine Arbeit nachhaltig. • Weiter…

  • Natto für Ausländer

    7. Februar 2015    

    Natto sind klebrige, stark riechende fermentierte Sojabohnen. Nun soll die japanische Delikatesse dem Ausland schmackhaft gemacht werden – mit einer neuartigen Natto-Sorte, die weniger klebrig sein soll. • Weiter…

  • Das goldene Geschäft

    6. Februar 2015    

    Ein Bahnbetreiber in Tokio löst mit einer Fahrkarten-Spezialedition einen Boom aus. Anstatt geschätzte 100’000 gab es in nur wenigen Tagen über 3 Millionen Bestellungen – was die Bahn vor einige Probleme stellt. • Weiter…

  • Zwangsurlaub für die Salarymen

    5. Februar 2015    

    In Japan gönnt sich kaum ein Angestellter ein paar freie Tage. Ein neues Gesetz soll sie nun zwingen, fünf bezahlte Urlaubstage im Jahr zu nehmen. Das ist nicht nur gut für die Gesundheit. • Weiter…

  • Eine Uni mit einem Sushi-Lokal

    31. Januar 2015    

    Ein gutes Sushi-Restaurant auf dem Uni-Campus? An der Universität Tokio ist dies Realität. Das ist selbst im Sushi-Land Japan etwas Ungewöhnliches. • Weiter…

  • Ein Gedenktag für Curry

    25. Januar 2015    

    In Japan ist jeder Tag ein Gedenktag für irgendein Ereignis, ein Produkt – oder gar ein Essen. So feiert das Land auch das traditionelle Curry-Gericht. So einige Japaner haben diesen Tag auf ihre Weise gewürdigt. • Weiter…

  • Essen als Glücksbringer

    24. Januar 2015    

    Es ist Prüfungszeit an den japanischen Universitäten. Um sich zu motivieren, decken sich die Studenten derzeit mit einem speziellen Brot ein, das sich zum Internetphänomen entwickelt hat. • Weiter…

  • Manga als Tourismusmotor

    21. Januar 2015    

    Ein Bahnübergang beim Meer in Kamakura hat sich zur touristischen Pilgerstätte entwickelt. Der Grund dafür ist eine Manga- und Anime-Kultserie aus den 90ern. Wie Japans Popkultur zum Tourismusboom beiträgt. • Weiter…