News aus Japan, Taiwan und China

Dossier: Festnahme

  • 17 Jahre auf der Flucht

    5. Juni 2012    

    Nach 17 Jahren hat die Polizei das zweitletzte, flüchtige Sektenmitglied, das 1995 beim Anschlag in Tokio beteiligt war, verhaftet. Sektenführer Asahara kommt dies nicht ungelegen.

  • Vereitelte Mordmission

    21. April 2010    

    Südkorea hat 2 Spione aus Nordkorea gefasst. Sie hatten den Auftrag, einen übergelaufenen ehemaligen Spitzenfunktionär zu töten.

  • Nordkorea lässt amerikanischen Missionar frei

    6. Februar 2010    

    Der 28-jährige Robert Park, der am 25. Dezember illegal die Grenze zu Nordkorea überquerte, soll demnächst freigelassen werden.

  • Ein Brief für Kim Jong-il

    29. Dezember 2009    

    Ein amerikanischer Menschenrechtsaktivist hat den Grenzfluss Tumen überquert und ist in Nordkorea verhaftet worden.