News aus Japan, Taiwan und China

Dossier: Japan

  • Ein sexuelles Missverständnis

    22. November 2014    

    Für ein führendes, japanisches Wörterbuch sind «die Liebe» und «die sexuelle Begierde» Angelegenheiten, die nur zwischen Mann und Frau stattfinden. Doch nun hat bei den Verfassern ein Umdenken stattgefunden.

  • Keine Kinder, keine Kreide

    21. November 2014    

    Noch steht die schwarze Wandtafel in den meisten Klassenzimmern Japans. Dennoch stellt eine japanische Traditionsfirma ihre Kreideproduktion ein. Die sinkende Geburtenrate in Japan spielt dabei eine Rolle.

  • Hachikos Nachfolger

    20. November 2014    

    Die Geschichte des treuen, japanischen Hundes Hachiko ist inzwischen weltbekannt. Nun hat Japan einen neuen «Star»: Es ist ein 6-jähriger Hund einer Tabakhändlerin, der über ein spezielles Talent verfügt.

  • Nächtliche Herbstfarben

    19. November 2014    

    Retweeted – Der Kiyomizudera-Tempel in Kyoto gehört zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten Japans. Im Herbst macht eine spezielle Beleuchtung die Anlage zu einer nächtlichen Attraktion.

  • Ein mysteriöser Zwischenfall

    19. November 2014    

    Eine Frau wirft sich in Osaka vor einen Zug. Wie durch ein Wunder überlebt diese und verschwindet. Auf Twitter wird sie endgültig zum Phänomen.

  • Zum Bersten voll

    18. November 2014    

    Retweeted – Während der Hauptverkehrszeiten sind die Züge in Tokio regelmässig überfüllt. In einem Fall hielt die Scheibe eines Wagens den Passagierdruck nicht mehr aus.

  • Eine Anime-Legende mit Rückgrat

    18. November 2014    

    Hayao Miyazaki beherrscht nicht nur die Kunst der Animes in Perfektion. Der zweifache Oscar-Preisträger setzt sich immer wieder mutig für seine politischen Ideale ein – wie ein aktuelles Beispiel zeigt.

  • Japanische Wandtafel-Kunstwerke

    17. November 2014    

    Retweeted – In Japans Schulzimmern wird mit der klassischen schwarze Wandtafel nicht nur gelehrt. Hier entstehen auch eindrückliche Kunstwerke.

  • Start mit einer alten Bekanntschaft

    16. November 2014    

    Für Asienspiegel berichtet Thomas Köhler von seiner Fahrradfahrt entlang der Nordostküste Japans. Seit einer Woche ist er nun unterwegs – und gleich beim Start erhielt er eine besondere Unterstützung.

  • Grossrazzia auf dem Campus

    15. November 2014    

    Mit 120 Polizisten in Vollmontur wurde diese Woche das Wohnheim der Universität Kyoto durchsucht. Die Razzia gegen eine radikale Studentenbewegung steht sinnbildlich für einen Wandel in der Gesellschaft.

  • Die Stadt in den Wolken

    14. November 2014    

    Retweeted – Der Grossraum Tokio und besonders die Stadt Saitama erlebten diese Woche ein besonderes Wetterphänomen.

  • Röcke für die Jungs

    14. November 2014    

    Die Uniform des anderen Geschlechts tragen: Während eines Tages sollen Schüler Röcke und Schülerinnen Hosen tragen. Diese Idee umgesetzt hat eine Highschool in Japan.

  • Buttermangel in Japan

    12. November 2014    

    In Japan geht die Butter aus. Gewisse Supermärkte klagen über Engpässe, auf Twitter häufen sich Bilder von leeren Regalen. Weshalb es soweit gekommen ist.

  • Ein eigenes Häuschen in Japan

    11. November 2014    

    Wohlhabende Chinesen kaufen seit längerer Zeit Immobilien in Europa, Australien und Nordamerika. Immer mehr interessieren sich jetzt nun auch für Wohnungen in Japan – aus unterschiedlichen Gründen.

  • Oscar für Hayao Miyazaki

    10. November 2014    

    In Los Angeles wurde Anime-Legende Hayao Miyazaki der Ehrenoscar für sein Lebenswerk überreicht. In welcher Form der 73-Jährige sein kreatives Schaffen fortsetzt, ist nun auch klar.

  • Wohnen bei den Wolken

    9. November 2014    

    In Japan bestehen die hohen Bauten nicht nur aus Geschäftshäusern und Fernsehtürmen. Auch die Wohnhäuser in Japan werden immer höher gebaut – wie ein Beispiel aus Tokio zeigt.

  • Billig fliegen in Asien

    8. November 2014    

    V-Air, Air Asia, Scoot oder Tigerair: Sie sind die asiatischen Pendants zu Easyjet und Ryanair. Mit grellen Farben und tiefen Preisen mischen die Billig-Airlines die Flugbranche in Asien auf.

  • Von CoolBiz zu WarmBiz

    7. November 2014    

    CoolBiz sorgt dafür, dass die japanischen Büroangestellte in den heissen Sommermonaten kurzärmlig arbeiten gehen. Auch für den Winter gibt es eine spezielle Kampagne.

  • Von Iwate nach Fukushima

    6. November 2014    

    Thomas Köhler nimmt über drei Jahre nach seinem Fussmarsch durch Japan ein neues Projekt in Angriff. Mit dem Fahrrad geht es durch die Regionen, die 2011 vom Tsunami getroffen wurden.

  • Der lästige Nachbar im Zug

    3. November 2014    

    Es ist eng in den Pendlerzügen der japanischen Grossstädte. Ein Zughersteller hat nun einen Sitz entwickelt, bei dem der Fahrgast seinem Nachbarn nicht zu nahe kommen kann.

  • Eine Liebe zwischen zwei Welten

    2. November 2014    

    Filmemacher Joris Noordermeer hat mit «Sommererwachen» einen Coming-of-Age-Film gedreht, der den Zuschauer bis nach Japan führt. Das Erstlingswerk über die Liebe, Sehnsucht und das Fremde beeindruckt.

  • Der Protestmarsch im Anzug

    31. Oktober 2014    

    Anstatt ein Feierabendbier zu trinken, haben Büroarbeiter in Tokio im Anzug gegen die AKW-Politik der Regierung protestiert. Ihre Stimme wird mehr denn je gebraucht.

  • Die teure Hochzeit

    30. Oktober 2014    

    Eine Hochzeit in Japan ist nicht nur aufwendig, sondern auch teuer. Eine Umfrage und eine Statistik erlauben einen detaillierten Einblick.

  • Weg mit den Kriegsverbrechern!

    29. Oktober 2014    

    Japans umstrittener Yasukuni-Schrein, wo auch 14 Kriegsverbrechern gedacht wird, sorgt nicht nur im Ausland für Kontroverse. Eine namhafte Vereinigung will dieses Problem nun lösen.

  • Der Anime, den es nie gab

    28. Oktober 2014    

    Die beiden Ghibli-Legenden Isao Takahata und Hayao Miyazaki arbeiteten vor ihren grossen Erfolgen an einem «Pippi Langstrumpf»-Anime. Das Projekt kam nie zustande. Heute weiss man, wie der Anime ausgesehen hätte.

  • Tanzen bei Licht

    27. Oktober 2014    

    Das Tanzverbot-Gesetz für Clubs könnte noch diesen Herbst durch eine neue Regelung ersetzt werden. Nicht der Tanz, sondern die Lichtverhältnisse werden künftig entscheidend sein.

  • Der geschmolzene Automat

    26. Oktober 2014    

    Retweeted – Ein Getränkeautomat, dessen Plastikbereiche komplett geschmolzen sind. Diese überraschende Entdeckung machte ein Twitter-Nutzer. Doch wie kam es dazu?

  • Zwei Meister der Farben

    26. Oktober 2014    

    Der Japaner Meguru Yamaguchi und die Schweizerin Chrissy Angliker sind zwei Ausnahmekünstler. Zusammen haben sie in New York ausgestellt – und damit still und leise in vielerlei Hinsicht einen Glanzpunkt gesetzt.

  • Hollywood bei den Hanshin Tigers

    25. Oktober 2014    

    Retweeted – Die Hanshin Tigers sind mit einem Sieg in die Finalserie der japanischen Baseballmeisterschaft gestartet. Auch ein japanischer Hollywood-Star war unter den Zuschauern.

  • Der Glico-Mann in neuem Glanz

    25. Oktober 2014    

    Das Wahrzeichen Osakas, der Glico-Mann auf der Werbetafel, ist komplett erneuert worden und erstrahlt in neuem Glanz. Bei der Einweihung dieser neuen Digitalanzeige gab es gleich eine Panne.