News aus Japan, Taiwan und China

Dossier: Strahlung

  • Die Kinder von Fukushima

    13. Mai 2011    

    In den Schulen der Präfektur Fukushima müssen die Kinder strikte Sicherheitsanordnungen erfüllen. Die Bedenken unter den betroffenen Eltern nehmen dennoch zu.

  • Der süsse Plutonium-Junge

    30. März 2011    

    Japans Nuklearbranche versuchte in den 1990er-Jahren mit einem Aufklärungsvideo den Menschen die Angst vor dem hochgiftigen Schwermetall zu nehmen. Die Kritik folgte prompt.

  • In der Stadt ohne Lichter

    27. März 2011    

    In Tokio sind die Auswirkungen des Erdbebens im Alltag angekommen. Ein Bewohner erzählt, wie es sich in einer Stadt im Ausnahmezustand lebt.

  • Vorbeugen mit Jodsalz

    18. März 2011    

    Die Angst vor radioaktiver Strahlung schwappt auf China über. Obwohl wirkungslos, stürzen sich die Menschen regelrecht auf Jodsalz.