Hatoy­a­ma plant, Aso tritt zurück

flickr/​nofrillsSei­ne Zeit ist abge­lau­fen: Taro Aso ist als Prä­si­dent der LDP zurückgetreten.

Der künf­ti­ge Pre­mier­mi­nis­ter Yukio Hatoy­a­ma hat sich in einer ers­ten Stel­lung­nah­me an die Wäh­ler gerich­tet: «Ich bedan­ke mich für die Unter­stüt­zung. Die Bevöl­ke­rung hat ihren gros­sen Ver­druss gegen­über der jet­zi­gen Poli­tik und ins­be­son­de­re gegen­über der bis­he­ri­gen Regie­rungs­par­tei zum Aus­druck gebracht.

An alle Leser: Durch die aktu­el­le Lage sind die Ein­nah­men, die die­sen Blog getra­gen haben, weg­ge­bro­chen. Auf­ge­ben wer­de ich nicht. Ich blei­be täg­lich dran, bis die­se Kri­se über­stan­den ist und dar­über hin­aus. Hier­zu brau­che ich Ihre Hil­fe. Jeder Bei­trag trägt dazu bei, dass die­ses täg­li­che Stück Japan auch nach 11 Jah­ren wei­ter­exis­tiert – unab­hän­gig, kos­ten­los und frei von Goog­­le-Wer­be­ban­­nern. Herz­li­chen Dank und blei­ben Sie gesund!

Wir spü­ren, dass sich die Poli­tik nun ver­än­dern muss. Mit der Paro­le des Regie­rungs­wech­sels haben wir gekämpft! Ich möch­te mich dafür bedan­ken, dass die­ser Gedan­ke Früch­te getra­gen und die Bevöl­ke­rung uns dazu ermu­tigt hat.»

Mög­li­che Koalitionsgespräche

In einer spä­te­ren Rede führ­te Yukio Hatoy­a­ma wei­ter aus: «Das Volk hat­te den Mut den Regie­rungs­wech­sel zu wäh­len. Nun müs­sen wir eine Poli­tik gestal­ten, die das Volk zur Haupt­rol­le macht.» Da man die Zwei­dri­tel­mehr­heit um 12 Sit­ze ver­passt, hat die DPJ die Bereit­schaft zu Koali­tons­ge­sprä­chen als «äus­serst hoch» bezeichnet.

Mit an Bord wer­den die Sozi­al­de­mo­kra­ti­sche Par­tei und, trotz Sitz­ver­lus­ten, womög­lich die Neue Volks­par­tei sein. Wei­te­re Gesprä­che mit klei­ne­ren Par­tei­en wird es eben­falls geben.

Mit einer Zwei­drit­tel­mehr­heit im Unter­haus kann jeg­li­ches Veto des Ober­hau­ses über­stimmt wer­den. Die DPJ befin­det sich nun in der kom­for­ta­blen Lage in bei­den Häu­sern über die Mehr­heit zu verfügen.

Die Per­so­nal­fra­ge Ozawa

Offen bleibt auch noch die Fra­ge, ob Ichi­ro Oza­wa, der Strip­pen­zie­her der DPJ in eine künf­ti­ge Regie­rung inte­griert wird. Die­ser muss­te die­sen Früh­ling den Vor­sitz der Par­tei abge­ben, nach­dem er in eine Spen­den­skan­dal gera­ten war. Die­ser Rück­tritt eröff­ne­te Yukio Hatoy­a­ma den Weg zum Spit­zen­kan­di­da­ten der DPJ. Um mög­li­che Macht­in­tri­gen inner­halb der Par­tei zu ver­hin­dern, rech­nen vie­le Exper­ten mit einer Ein­bin­dung von Oza­wa in die Regie­rung. Hatoy­a­ma selbst sag­te am Fern­se­hen, dass in die­se Sache «noch nichts ent­schie­den ist».

Da Yukio Hatoy­a­ma aller Vor­aus­sicht Ende Sep­tem­ber an der UN-Gene­ral­ver­samm­lung und am G-20-Gip­fel teil­neh­men wird, könn­te er bereits in der Woche vom 14. – 21. Sep­tem­ber offi­zi­ell vom Par­la­ment zum Per­mier­mi­nis­ter gewählt werden.

Asos Rück­tritt

Der­weil hat der bis­he­ri­ge Pre­mier­mi­nis­ter Taro Aso hat in einem Inter­view mit dem Staats­fern­se­hen NHK die Ver­ant­wor­tung für die his­to­ri­sche Nie­der­la­ge der LDP auf sich genom­men: «Ich den­ke, dass ich die Ver­ant­wor­tung tra­gen muss. Das Ergeb­nis der Wah­len ist gra­vie­rend für unse­re Par­tei. Ich habe es nicht geschafft die Unzu­frie­den­heit gegen­über der LDP, die sich über die Jah­re hin­weg ange­staut hat, wegzuwischen.»

Gleich­zei­tig gab Taro sei­nen Rück­tritt als Prä­si­dent der LDP bekannt. Er for­der­te gleich­zei­tig, dass nun mög­lichst schnell ein Nach­fol­ger für sein Amt als Prä­si­dent der LDP gefun­den wer­den müsse.

Im Shop
Liebe Leser
Unterstützen Sie den Asienspiegel

Lie­be Leser

Unab­hän­gig, kos­ten­los und frei von Goog­le-Wer­bung: Damit dies so bleibt, braucht die­ser Blog Ihre Hilfe.

MEHR ERFAHREN

Jan in Japan – 60 Orte
Buch

Jan in Japan – 60 Orte

60 Orte abseits von Tokio und Kyo­to: Eine Rei­se durch den viel­fäl­ti­gen Inselstaat.

BUCH KAUFEN

In Japan - Der praktische Reiseführer
Buch

In Japan – Der prak­ti­sche Reiseführer

Der Best­sel­ler von Jan Knü­sel in der neu­en 6. Auf­la­ge / Edi­ti­on 2020.

BUCH KAUFEN

Japan-Reiseberatung in Zürich
Standard / Mini / E-Mail

Japan-Rei­se­be­ra­tung in Zürich

  • Mai 2020
    freie Termine

Auf­grund der aktu­el­len Lage fin­den die nächs­ten Bera­tun­gen frü­hes­tens im Mai statt.

TERMIN BUCHEN

Japan-Vortrag in Zürich
Über 150 Vorträge seit 2015

Japan-Vor­trag in Zürich

  • Fr, 14.08.2020

Jeweils ab 18:30 Uhr.

TICKETS KAUFEN

Japan Rail Pass

Japan Rail Pass

Der prak­ti­sche Bahn­pass ist ab sofort hier erhält­lich – mit Kar­te oder Twint bestellbar.

KAUFEN

Pocket-Wifi in Japan

Pocket-Wifi in Japan

Unli­mi­tier­ter Internetzugang.

BESTELLEN

Führerschein-Übersetzung für Japan
Autofahren in Japan

Füh­rer­schein-Über­set­zung für Japan

Wir besor­gen Ihnen eine amt­li­che japa­ni­sche Über­set­zung des CH-Fahrausweises.

MEHR INFOS

Shinsen
Shizuku
Edomae
Nooch
Miyuko
Negishi
Gustav Gehrig
Schuler Auktionen
Kabuki
Sato
Butcher
Yu-an
Bimi
Kokoro
Kalligrafie
Prime Travel
Japan Wireless
Japan Rail Pass
Kabuki_2
Ginmaku
Keto-Shop
Aero Telegraph
Asia Society
Depositphotos 2
Depositphotos 1