Die Koi­zu­mi-Nost­al­gie

flickr/​photocapyNoch schmückt man sich ger­ne mit Koi­zu­mis Federn.

In schlech­ten Zei­ten erin­nert man sich ger­ne an die guten alten Tage. Für vie­le Libe­ral­de­mo­kra­ten ver­kör­pert der ehe­ma­li­ge Pre­mier­mi­nis­ter Juni­chi­ro Koi­zu­mi die­se Nost­al­gie. Nicht weni­ge LDP-Kan­di­da­ten hof­fen mit sei­ner Unter­stüt­zung die kom­men­den Unter­haus­wah­len vom 30. August, trotz schlech­ter Umfra­ge­wer­te der Regie­rungs­par­tei, doch noch für sich zu ent­schei­den. So reist Koi­zu­mi, ganz der alte Poli­ti­ker, von Wahl­kreis zu Wahl­kreis, um sei­nen LDP-Freun­den den Segen zu geben.

«Sei­ne Reden sind inter­es­san­ter als die ande­rer Poli­ti­ker. Er sprüht vor Über­zeu­gungs­kraft!» kom­men­tiert eine 71-jäh­ri­ge Bäue­rin aus der Yama­na­shi-Prä­fek­tur einen Auf­tritt Koi­zu­mis. «Mit sei­nem Erschei­nen erhof­fe ich mir den Gegen­wind in einen güns­ti­gen Rücken­wind zu ver­wan­deln», sagt der LDP-Kan­di­dat Jiro Ono für den Koi­zu­mi extra ange­reist ist.

So erhofft sich auch Takao Ochi den sechs­ten Tokio­ter Wahl­kreis, der zum gröss­ten Teil den Stadt­be­zirk Setaga­ya abdeckt, zum zwei­ten Mal nach 2005 für sich zu gewin­nen. «Ich habe gros­sen Respekt vor Herrn Koi­zu­mi. Er ermu­tigt mich!» freut sich Takao Ochi auf Koi­zu­mis Erschei­nen, das für den 11. August vor­ge­se­hen ist. «Herr Koi­zu­mi kommt nach Setaga­ya! Es ist die Staf­fel­über­ga­be des Reform­geis­tes», steht ent­spre­chend auf sei­nem Wahl­pro­spekt, den er auf der Stras­se verteilt.

«Koi­zu­mi ist Vergangenheit»

Nicht alle tei­len die­se Eupho­rie um den Alt­po­li­ti­ker. «Die schwie­ri­gen Lebens­um­stän­de von heu­te haben viel mit Koi­zu­mis Refor­men zu tun», beklagt sich eine 36-jäh­ri­ge Teil­zeit­ar­bei­te­rin aus der Yama­na­shi-Prä­fek­tur gegen­über der Asahi Shim­bun. Ihr Ehe­mann hal­te sich eben­falls mit Teil­zeit­ar­beit über Was­ser, seit­dem die Fabrik, in der er gear­bei­tet hat, vor zwei Jah­ren Kon­kurs ging.

Ein Bera­ter einer Bau­fir­ma aus Setaga­ya sieht das ähn­lich: «Koi­zu­mi ist Ver­gan­gen­heit. Jetzt, wo die Din­ge so schlecht ste­hen, wird er trotz sei­nem Erschei­nen wohl kaum mei­ne Stim­me erhal­ten.» Dass der Mann damit nicht so falsch liegt, hat die Bür­ger­meis­ter­wahl in Koi­zu­mis Hei­mat­stadt Yoko­suka vor einem Monat gezeigt. Dort ver­lor der von Koi­zu­mi unter­stütz­te 64-jäh­ri­ger Bür­ger­meis­ter Ryoi­chi Kaba­ta­ni die Wah­len gegen einen 33-jäh­ri­gen Unabhängigen.

Im Shop
Japan-Vortrag in Zürich
Über 150 Vorträge seit 2015

Japan-Vor­trag in Zürich

  • Fr, 20.03.2020
    ausverkauft
  • So, 05.04.2020
    Zusatzvortrag

Jeweils ab 18:30 Uhr.

TICKETS KAUFEN

Japan-Reiseberatung in Zürich
Standard oder Mini

Japan-Rei­se­be­ra­tung in Zürich

  • Mär 2020
    letzte Termine
  • Apr 2020
    freie Termine
  • Mai 2020
    freie Termine

Buchen Sie früh­zei­tig einen Termin.

TERMIN BUCHEN

In Japan - Der praktische Reiseführer
Buch

In Japan – Der prak­ti­sche Reiseführer

Der Best­sel­ler von Jan Knü­sel in der neu­en 6. Auf­la­ge / Edi­ti­on 2020.

BUCH KAUFEN

Japan Rail Pass

Japan Rail Pass

Der prak­ti­sche Bahn­pass ist ab sofort hier erhält­lich – mit Kar­te oder Twint bestellbar.

KAUFEN

Jan in Japan – 60 Orte
Buch

Jan in Japan – 60 Orte

60 Orte abseits von Tokio und Kyo­to: Eine Rei­se durch den viel­fäl­ti­gen Inselstaat.

BUCH KAUFEN

Pocket-Wifi in Japan

Pocket-Wifi in Japan

Unli­mi­tier­ter Internetzugang.

BESTELLEN

Führerschein-Übersetzung für Japan
Autofahren in Japan

Füh­rer­schein-Über­set­zung für Japan

Wir besor­gen Ihnen eine amt­li­che japa­ni­sche Über­set­zung des CH-Fahrausweises.

MEHR INFOS

Yu-an
shizuku Sake-Vorträge
Japan Rail Pass
Japan Wireless
Shinsen
Miss Miu
Schuler Auktionen
Kabuki_2
Bimi
Gustav Gehrig
Ginmaku
Sato
Kokoro
Edomae
Shizuku
Negishi
Kalligrafie
Prime Travel
Kabuki
Keto-Shop
Aero Telegraph
Asia Society
Depositphotos 2
Depositphotos 1