Streit­punkt Mili­tär­stütz­punkt Futenma

flickr/​American Girl in JapanBei sol­chen Nach­barn sind Lärm­pro­ble­me vor­pro­gram­miert: Heli­ko­pter auf dem ame­ri­ka­ni­schen Mili­tär­stütz­punkt Futenma.

Der japa­ni­sche Aus­sen­mi­nis­ter Kats­u­ya Oka­da hat einen geplan­ten Besuch in Washing­ton «aus Ter­min­grün­den» abge­sagt. Der Besuch war vor­ge­se­hen gewe­sen, um im Vor­feld des Tref­fens zwi­schen Pre­mier­mi­nis­ter Hatoy­a­ma und dem ame­ri­ka­ni­schen Prä­si­den­ten Hatoy­a­ma den Kon­flikt um den ame­ri­ka­ni­schen Mili­tär­stütz­punkt Futen­ma auf Oki­na­wa zu entschärfen.

Okto­ber 2020 – Die­ser Blog kann ohne die Unter­stüt­zung der Leser nicht über­le­ben. Mit einem frei­wil­li­gen Abo tra­gen Sie dazu bei, dass die­ses täg­li­che Stück Japan auch nach 11 Jah­ren wei­ter­exis­tiert – unab­hän­gig, kos­ten­los und frei von Goog­­le-Wer­bun­­gen. Herz­li­chen Dank! Ich blei­be täg­lich dran, bis die­se Kri­se über­stan­den ist und dar­über hinaus.

Kabi­nett­se­kre­tär Hiro­f­u­mi Hira­no sag­te, der Besuch sei aus ter­min­li­chen Grün­den abge­sagt wor­den und habe kei­ne Aus­wir­kun­gen auf die Bezie­hun­gen zwi­schen Japan und den USA. Das Wahl­kampf­ver­spre­chen von Pre­mier­mi­nis­ter Hatoy­a­ma, gegen­über den USA selbst­be­wuss­ter auf­zu­tre­ten und die Sicher­heits­ab­kom­men mit den USA zu über­prü­fen, führ­te zu Dif­fe­ren­zen mit den USA. Haupt­streit­punkt ist dabei die geplan­te Ver­le­gung des Stütz­punk­tes Futen­ma auf der Insel Oki­na­wa (Asi­en­spie­gel berich­te­te).

Hatoy­a­ma nimmt sich Zeit

Die loka­le Bevöl­ke­rung geht gegen den Stütz­punkt auf die Bar­ri­ka­den und Hatoy­a­ma hat­te im Wahl­kampf gesagt, der Stütz­punkt sol­le weg von Oki­na­wa. Die USA wol­len den Stütz­punkt jedoch, wie im Jahr 2006 beschlos­sen, ledig­lich an einen ruhi­ge­ren Ort auf Oki­na­wa verschieben.

Bei sei­nem Japan-Besuch im Okto­ber hat­te der ame­ri­ka­ni­sche Ver­tei­di­gungs­mi­nis­ter Robert Gates Japan auf­ge­for­dert, den Dis­put um den Stütz­punkt bis zum Japan-Besuch Oba­mas Mit­te Novem­ber zu lösen. Hatoy­a­ma will jedoch mehr Zeit, um das Vor­ha­ben zu prü­fen und sieht den Besuch Oba­mas nicht als Frist für die Lösung der Stützpunktfrage.

Im Shop
An alle Leser
Freiwilliges Abo

An alle Leser

Mit einem frei­wil­li­gen Abo sichern Sie die Zukunft die­ses unab­hän­gi­gen Blogs.

MEHR ERFAHREN

Jan in Japan
Buch

Jan in Japan

60 Orte abseits von Tokio und Kyo­to: Eine Rei­se durch den viel­fäl­ti­gen Inselstaat.

BUCH KAUFEN

In Japan
Buch

In Japan

Der prak­ti­sche Rei­se­füh­rer von Jan Knü­sel in der 6. Auflage.

BUCH KAUFEN

asia-intensiv
Shinsen
Sato
Schuler Auktionen
Yu-an
Butcher
Nooch
Bimi
Kabuki
Negishi
Aero Telegraph
Shizuku
cas-ostasien
Asia Society
Gustav Gehrig
Edomae
Japan Wireless
Depositphotos 1b
Prime Travel
Kokoro
Kalligrafie
Japan Rail Pass
Kabuki_2
Keto-Shop
Depositphotos 2
Depositphotos 1