Levi Strauss kämpft gegen die Billigjeans

flickr/​brandon shi­ge­taDie Mar­ke, mit der alles begann: Levi Strauss kämpft gegen den Preiszerfall.

Die Mut­ter aller Jeans-Unter­neh­men, Levi Strauss & Co., hat im Tokio­ter Vier­tel Shi­bu­ya einen neu­en Laden eröff­net. Auf 196 Qua­drat­me­ter Laden­flä­che ver­sucht der ame­ri­ka­ni­sche Jeans­her­stel­ler gegen die japa­ni­sche Bil­lig­kon­kur­renz wie­der Boden gut zu machen.

Der Preis einer Levis-Jeans liegt im Bereich zwi­schen 10’000 und 30’000 Yen (77 bis 231 Euro). Das Unter­neh­men setzt sich somit bewusst ab vom Preis­zer­fall in Japan. «Als Erfin­der der Jeans möch­ten wir unse­ren Qua­li­täts­stan­dards treu blei­ben», begrün­det ein Vetre­ter von Levi Strauss die hohe Preis­struk­tur gegen­über der Mai­ni­chi Shimbun.

Die Mode­ket­te «g.u.», ein Schwes­ter­un­ter­neh­men von Uni­q­lo, hat die­ses Jahr mit dem Ver­kauf einer Bil­lig­jeans für 990 Yen den Preis­krieg lan­ciert (Asi­en­spie­gel berich­te­te). Super­märk­te und Dis­count­lä­den haben mit bil­li­gen Eigen­mar­ken, die in Chi­na pro­du­ziert wer­den, nach­ge­zo­gen. Seit­her kämp­fen die klas­si­schen Jeans-Her­stel­ler und die japa­ni­schen Stoff­lie­fe­ran­ten mit mar­kan­ten Umsatz­ein­brü­chen (Asi­en­spie­gel berich­te­te). Super­märk­te und Dis­count­lä­den haben mit bil­li­gen Eigen­mar­ken, die in Chi­na pro­du­ziert wer­den, nach­ge­zo­gen. Seit­her kämp­fen die klas­si­schen Jeans-Her­stel­ler und die japa­ni­schen Stoff­lie­fe­ran­ten mit mar­kan­ten Umsatz­ein­brü­chen (Asi­en­spie­gel berich­te­te). Die Tra­di­ti­ons­häu­ser in der Kri­se So ist der Umsatz der einst belieb­ten Mode­mar­ke Mac-Hou­se Co. um 26,2 Pro­zent im Ver­gleich zum Vor­jahr ein­ge­bro­chen. Von den 550 Läden sol­len bis in nächs­te Jahr hin­ein 100 geschlos­sen wer­den. Jeans Mate Corp. kämpft mit dem­sel­ben Pro­ble­men. Für das Geschäfts­jahr 2009 wird ein hoher Ver­lust erwar­tet. Acces­soires und ande­re Mode­ar­ti­kel sol­len zum neu­en Kern­ge­schäft wer­den. Mit dem Jeans-Ver­kauf sei kein Geld mehr zu machen, so das Unter­neh­men. Auch Levi Strauss hat im Novem­ber die­ses Jah­res zum ers­ten Mal seit 10 Jah­ren einen Ver­lust ein­ge­fah­ren. Das 1853 gegrün­de­te Unter­neh­men muss für den japa­ni­schen Markt umden­ken. Die Eröff­nung eines neu­en Flag­schiff-Ladens an bes­ter Lage soll den Umsatz­rück­gang end­gül­tig stop­pen helfen. ).

Die Tra­di­ti­ons­häu­ser in der Krise

So ist der Umsatz der einst belieb­ten Mode­mar­ke Mac-Hou­se Co. um 26,2 Pro­zent im Ver­gleich zum Vor­jahr ein­ge­bro­chen. Von den 550 Läden sol­len bis ins nächs­te Jahr hin­ein 100 geschlos­sen wer­den. Jeans Mate Corp. kämpft mit den­sel­ben Pro­ble­men. Für das Geschäfts­jahr 2009 wird ein hoher Ver­lust erwar­tet. Acces­soires und ande­re Mode­ar­ti­kel sol­len zum neu­en Kern­ge­schäft wer­den. Mit dem Jeans-Ver­kauf sei kein Geld mehr zu machen, so das Unternehmen.

Auch Levi Strauss hat im Novem­ber die­ses Jah­res zum ers­ten Mal seit 10 Jah­ren einen Ver­lust ein­ge­fah­ren. Das 1853 gegrün­de­te Unter­neh­men muss für den japa­ni­schen Markt umden­ken. Die Eröff­nung des neu­en flagship stores an bes­ter Lage soll nun hel­fen den Umsatz­rück­gang zu stoppen.

Im Shop
Japan-Vortrag in Zürich
Über 130 Vorträge seit 2015

Japan-Vor­trag in Zürich

  • Fr, 09.08.2019
    ausverkauft
  • Fr, 06.09.2019
    letzte 5 Tickets
  • Fr, 11.10.2019

Jeweils ab 18:30 Uhr.

TICKETS KAUFEN

Japan-Reiseberatung in Zürich
Standard oder Mini

Japan-Rei­se­be­ra­tung in Zürich

  • Juli 2019
    ausgebucht
  • August 2019
    freie Termine
  • September 2019
    freie Termine

Buchen Sie früh­zei­tig einen Termin.

TERMIN BUCHEN

Japan Rail Pass

Japan Rail Pass

Der prak­ti­sche Bahn­pass ist ab sofort hier erhält­lich – mit Kar­te oder Twint bestellbar.

KAUFEN

In Japan - der praktische Reiseführer
BESTSELLER

In Japan – der prak­ti­sche Reiseführer

Der Best­sel­ler von Jan Knü­sel in der neu­en 5. Auf­la­ge (2019).

KAUFEN

Führerschein-Übersetzung für Japan
Autofahren in Japan

Füh­rer­schein-Über­set­zung für Japan

Wir besor­gen Ihnen eine amt­li­che japa­ni­sche Über­set­zung des CH-Fahrausweises.

MEHR INFOS

Jan in Japan 1 bis 3
Reisebuch-Serie

Jan in Japan 1 bis 3

Abseits von Tokio und Kyo­to – Rei­se­rou­ten-Inspi­ra­ti­on, inkl. Neu­erschei­nung Teil 3.

BUCH KAUFEN

Sake-Vortrag in Zürich
Im shizuku Store

Sake-Vor­trag in Zürich

  • Fr, 13.09.2019

Jeweils ab 19:00 Uhr.

TICKETS

ESL Sprachreisen
Shinsen
Miss Miu
Japan Rail Pass
Edomae
Schuler Auktionen
Negishi
Shizuku
Bimi
Sato
Kabuki
shizuku Sake-Vorträge
Ginmaku
Keto-Shop
Gustav Gehrig
Aero Telegraph
Asia Society
Sato Sake Shop
Depositphotos 1
Depositphotos 1b
Kabuki_2