Mit Kame­ras gegen Grabscher

flickr/​amirijina

Tokios Eisen­bahn beab­sich­tigt hoch­auf­lö­sen­de Sicher­heits­ka­me­ras in gewis­sen Pend­ler­zü­gen zu instal­lie­ren, um dem Pro­blem der Grab­scher Herr zu wer­den. In einem Pilot­pro­jekt wer­den die Kame­ras an den Decken mon­tiert. Schil­der wer­den die Pas­sa­gie­re auf die Über­wa­chung hin­wei­sen. Wei­te­re Details woll­te die East Japan Rail­way nicht bekannt geben.

Juni 2020 – Die­ser Blog kann ohne die Unter­stüt­zung der Leser nicht über­le­ben. Mit einem frei­wil­li­gen Abo tra­gen Sie dazu bei, dass die­ses täg­li­che Stück Japan auch nach 11 Jah­ren wei­ter­exis­tiert – unab­hän­gig, kos­ten­los und frei von Goog­­le-Wer­bun­­gen. Herz­li­chen Dank! Ich blei­be täg­lich dran, bis die­se Kri­se über­stan­den ist und dar­über hinaus.

Bereits 2001 wur­den auf den meis­ten Lini­en Wagen ein­ge­führt, die wäh­rend den Stoss­zei­ten nur den weib­li­chen Rei­sen­den vor­be­hal­ten sind. Die Tokio­ter Poli­zei ver­zeich­ne­te letz­tes Jahr 2416 Fäl­le von sexu­el­len Beläs­ti­gun­gen in den chro­nisch über­füll­ten Zügen. Bei 261 Fäl­len han­del­te es ich gar um schwer­wie­gen­de Nötigung.

Hohe Dun­kel­zif­fer

Es wird jedoch ange­nom­men, dass die Dun­kel­zif­fer wesent­lich höher liegt. Gemäss der Non-Pro­fit-Orga­ni­sa­ti­on Nip­pon Foun­da­ti­on sind bereit 80 Pro­zent der Frau­en ein­mal in irgend­ei­ner Form im Zug beläs­tigt wor­den. Einem Grab­scher dro­hen in Japan eine Geld­stra­fe von 500’000 Yen (5’500 Dol­lar) oder bis zu 10 Jah­ren Gefängnis.

Im Shop
An alle treuen Leser
Freiwilliges Abo

An alle treu­en Leser

Mit einem frei­wil­li­gen Abo sichern Sie die Zukunft die­ses unab­hän­gi­gen Blogs.

MEHR ERFAHREN

Jan in Japan – 60 Orte
Buch

Jan in Japan – 60 Orte

60 Orte abseits von Tokio und Kyo­to: Eine Rei­se durch den viel­fäl­ti­gen Inselstaat.

BUCH KAUFEN

In Japan - Der praktische Reiseführer
Buch

In Japan – Der prak­ti­sche Reiseführer

Der Best­sel­ler von Jan Knü­sel in der neu­en 6. Auf­la­ge / Edi­ti­on 2020.

BUCH KAUFEN

Japan-Reiseberatung in Zürich
Reiseberatung

Japan-Rei­se­be­ra­tung in Zürich

  • Aug 2020
    freie Termine

Ange­pass­tes Ange­bot wegen der aktu­el­len Lage.

TERMIN BUCHEN

Japan-Vortrag in Zürich
Über 150 Vorträge seit 2015

Japan-Vor­trag in Zürich

  • Fr, 14.08.2020

Jeweils ab 18:30 Uhr.

TICKETS KAUFEN

Sato
Shizuku
Yu-an
Shinsen
Kabuki
Edomae
Nooch
Miyuko
Negishi
Butcher
Schuler Auktionen
Gustav Gehrig
Bimi
Kokoro
Kalligrafie
Prime Travel
Japan Wireless
Japan Rail Pass
Kabuki_2
Ginmaku
Keto-Shop
Aero Telegraph
Asia Society
Depositphotos 2
Depositphotos 1