Cha­ris­ma Man kehrt zurück

Eben noch ein lang­wei­li­ger Ham­bur­ger-Brater, jetzt schon als Cha­ris­ma Man in Japan unterwegs.

Die Comic-Figur Cha­ris­ma Man, der sich in Japan vom Ver­lie­rer­ty­pen zum Charm­bol­zen wan­delt, kehrt zurück. Ursprüng­lich hat­te der Kana­di­er Lar­ry Rod­ney die Figur Ende der 90er Jah­re ins Leben geru­fen. Mit Cha­ris­ma Man mach­te er sich über den im Ver­hält­nis zu ihrem Charme und Äus­se­ren unver­hält­nis­mäs­si­gen Erfolg jun­ger Män­ner aus west­li­chen Län­dern bei jun­gen Japa­ne­rin­nen lustig.

Sep­tem­ber 2020 – Die­ser Blog kann ohne die Unter­stüt­zung der Leser nicht über­le­ben. Mit einem frei­wil­li­gen Abo tra­gen Sie dazu bei, dass die­ses täg­li­che Stück Japan auch nach 11 Jah­ren wei­ter­exis­tiert – unab­hän­gig, kos­ten­los und frei von Goog­­le-Wer­bun­­gen. Herz­li­chen Dank! Ich blei­be täg­lich dran, bis die­se Kri­se über­stan­den ist und dar­über hinaus.

Die Serie war bei den jun­gen west­li­chen Aus­län­dern in Japan so erfolg­reich, dass Cha­ris­ma Man zur sprich­wört­li­chen Figur wur­de. Ab 1999 zeich­ne­ten Neil Gars­cad­den und wei­te­re Auto­ren für Cha­ris­ma Man ver­ant­wort­lich, bevor 2006 die Publi­ka­ti­on des Comics ein­ge­stellt wur­de. Doch im Som­mer 2010 kehrt Cha­ris­ma Man zurück. Lar­ry Rod­ney und Neil Gars­cad­den ver­öf­fent­li­chen gemein­sam ein Buch mit neu­en und alten Cha­ris­ma-Man-Comics.

Attrak­ti­vi­tät ungebrochen

Obwohl heut­zu­ta­ge viel mehr West­ler in Japan leben als noch in den 90er Jah­ren, ver­fügt Cha­ris­ma Man nach wie vor über sei­ne Anzie­hungs­kraft. «Sein Erfolg ist teil­wei­se dar­auf zurück­zu­füh­ren, dass vie­le Japa­ne­rin­nen mit ihren Optio­nen frus­triert sind − japa­ni­sche Män­ner sind häu­fig kon­ser­va­tiv, alt­mo­disch und nicht sehr roman­tisch», erklärt der heu­te 41-jäh­ri­ge Rod­ney gegen­über der Los Ange­les Times. «Auch nach all die­sen Jah­ren haben vie­le immer noch eine roman­ti­sier­te Vor­stel­lung davon, wor­um es bei west­li­chen Män­nern geht».

www​.cha​ris​ma​man​.com

Im Shop
An alle Leser
Freiwilliges Abo

An alle Leser

Mit einem frei­wil­li­gen Abo sichern Sie die Zukunft die­ses unab­hän­gi­gen Blogs.

MEHR ERFAHREN

Jan in Japan
Buch

Jan in Japan

60 Orte abseits von Tokio und Kyo­to: Eine Rei­se durch den viel­fäl­ti­gen Inselstaat.

BUCH KAUFEN

In Japan
Buch

In Japan

Der prak­ti­sche Rei­se­füh­rer von Jan Knü­sel in der 6. Auflage.

BUCH KAUFEN

cas-ostasien
Shinsen
asia-intensiv
Shizuku
Sato
Negishi
Bimi
Gustav Gehrig
Kabuki
Schuler Auktionen
Yu-an
Butcher
Edomae
Japan Wireless
Aero Telegraph
Nooch
Asia Society
Depositphotos 1b
Prime Travel
Kokoro
Kalligrafie
Japan Rail Pass
Kabuki_2
Keto-Shop
Depositphotos 2
Depositphotos 1