Wie Japan der Final­ein­zug doch noch gelang

flickr/​babasteveSoc­cer City: Hier fin­det der Final zwi­schen Hol­land und Spa­ni­en statt.

Die Blue Samu­rai sind im Ach­tel­fi­nal der Fuss­ball­welt­meis­ter­schaft knapp an Para­gu­ay geschei­tert. Doch zwei Japa­ner haben die Ehre erhal­ten am Final­spiel zwi­schen Hol­land und Spa­ni­en teil­zu­ha­ben – wenn auch nur von der Seitenlinie.

Okto­ber 2020 – Die­ser Blog kann ohne die Unter­stüt­zung der Leser nicht über­le­ben. Mit einem frei­wil­li­gen Abo tra­gen Sie dazu bei, dass die­ses täg­li­che Stück Japan auch nach 11 Jah­ren wei­ter­exis­tiert – unab­hän­gig, kos­ten­los und frei von Goog­­le-Wer­bun­­gen. Herz­li­chen Dank! Ich blei­be täg­lich dran, bis die­se Kri­se über­stan­den ist und dar­über hinaus.

Der japa­ni­sche Schieds­rich­ter Yui­chi Nis­hi­mu­ra wur­de von der FIFA als 4. Schieds­rich­ter nomi­niert. Sein Assis­tent Toru Saga­ra wird als «Assis­tenz-Schieds­rich­ter auf Reser­ve» amten. Damit hat Nis­hi­mu­ra nur ganz knapp die Krö­nung sei­ner bis­he­ri­gen Kar­rie­re ver­passt. Die Ehre das ent­schei­den­de Spiel zu lei­ten, ist dem Bri­ten Howard Webb zuteil geworden.

Der 38-jäh­ri­ge Yui­chi Nis­hi­mu­ra wird damit zu dem Mann, der an der Sei­ten­li­nie dafür sorgt, dass die Trai­ner in ihren zuge­teil­ten Zonen blei­ben und die Aus­wechs­lung von Spie­lern ord­nungs­ge­recht von stat­ten geht. Zudem wird Nis­hi­mu­ra mit der elek­tro­ni­schen Anzei­ge­ta­fel die Nach­spiel­zeit angeben.

Posi­ti­ve Über­ra­schung des Turniers

Nis­hi­mu­ra, der bereits im 6. Jahr inter­na­tio­na­le Spie­le pfeift, war mit sei­ner Ruhe, sei­ner Selbst­si­cher­heit und sei­ner bestimm­ten Freund­lich­keit eine der weni­gen posi­ti­ven Über­ra­schun­gen an die­ser WM, die ansons­ten mit viel durch­zo­ge­nen Schieds­rich­ter­leis­tun­gen von sich Reden mach­te. Nis­hi­mu­ras letz­ter Ein­satz war im Vier­tel­fi­nal zwi­schen Hol­land und Bra­si­li­en, in dem er 5 Gel­be Kar­ten und 1 Rote Kar­te gegen einen frus­trier­ten Feli­pe Melos zücken musste.

Und viel­leicht wird Nis­hi­mu­ra wie sein Vor­gän­ger vor 4 Jah­ren doch noch zu einem zen­tra­len Akteur des Finals. Damals war es der 4. Schieds­rich­ter, der Zine­di­ne Zida­nes mitt­ler­wei­le legen­dä­ren Kopf­stoss gegen den Ita­lie­ner Mar­co Mate­raz­zi beob­ach­tet hat­te. ja.

Im Shop
An alle Leser
Freiwilliges Abo

An alle Leser

Mit einem frei­wil­li­gen Abo sichern Sie die Zukunft die­ses unab­hän­gi­gen Blogs.

MEHR ERFAHREN

Jan in Japan
Buch

Jan in Japan

60 Orte abseits von Tokio und Kyo­to: Eine Rei­se durch den viel­fäl­ti­gen Inselstaat.

BUCH KAUFEN

In Japan
Buch

In Japan

Der prak­ti­sche Rei­se­füh­rer von Jan Knü­sel in der 6. Auflage.

BUCH KAUFEN

asia-intensiv
Shinsen
Sato
Schuler Auktionen
Yu-an
Butcher
Nooch
Bimi
Kabuki
Negishi
Aero Telegraph
Shizuku
cas-ostasien
Asia Society
Gustav Gehrig
Edomae
Japan Wireless
Depositphotos 1b
Prime Travel
Kokoro
Kalligrafie
Japan Rail Pass
Kabuki_2
Keto-Shop
Depositphotos 2
Depositphotos 1