Ein Erst­schlag gegen Nordkorea?

flickr/​us army korea – imcomBraucht Japan offen­si­ve Gerät­schaf­ten? Eine Roland-Mis­si­le-Rake­te der US-Armee in Korea.

Japan soll­te sich die mili­tä­ri­sche Kapa­zi­tät auf­bau­en, feind­li­che Rake­ten­stel­lun­gen im Not­fall prä­ven­tiv angrei­fen zu kön­nen. Die­se Mei­nung ver­tritt der stell­ver­tre­ten­de Ver­tei­di­gungs­mi­nis­ter Aki­hi­sa Naga­shi­ma. Der Vor­schlag kommt im Lich­te der anhal­ten­den Bedro­hung aus Nord­ko­rea. Damit bricht Naga­shi­ma ein Tabu­the­ma inner­halb der regie­ren­den Demo­kra­ti­schen Par­tei (DPJ).

Japans Frie­dens­ver­fas­sung ver­bie­tet das Recht auf Kriegs­füh­rung und damit den Unter­halt von mili­tä­ri­schen Angriffs­mit­teln wie Flug­zeug­trä­ger oder Mis­si­le-Rake­ten. Offi­zi­ell ver­fügt Japan aus die­sem Grund ledig­lich über eine soge­nann­te «Selbst­ver­tei­di­gungs­trup­pe», die gemes­sen an den jähr­li­chen Aus­ga­ben jedoch die 4. gröss­te Armee der Welt ist.

Vor allem in den kon­ser­va­ti­ven Rei­hen der oppo­si­tio­nel­len Libe­ral­de­mo­kra­ten (LDP) for­dern Poli­ti­ker seit Jahr­zehn­ten eine Revi­si­on der bis heu­te unan­ge­tas­te­ten Nach­kriegs­ver­fas­sung und damit den Auf­bau einer offi­zi­el­len Armee, die auch über Offen­siv­po­ten­ti­al verfügt.

Ein Vor­schlag der LDP

Ein kon­tro­ver­ses The­ma. Denn der Gross­teil der Bevöl­ke­rung steht wei­ter­hin hin­ter der Frie­dens­ver­fas­sung. Aus­ser­dem garan­tiert eine Sicher­heits­al­li­anz mit den USA für den not­wen­di­gen Schutz im Notfall.

Den­noch schlug die Sicher­heits­kom­mis­si­on der LDP im letz­ten Juni vor, die Selbst­ver­tei­di­gungs­kräf­te soweit mit Mis­si­le-Rake­ten hoch­zu­rüs­ten, dass ein Erst­schlag gegen nord­ko­rea­ni­sche Stel­lun­gen mög­lich wäre. Mit dem Regie­rungs­wech­sel zur DPJ im August 2009 wur­de das The­ma fürs Ers­te begraben.

Gefähr­li­cher Rüs­tungs­wett­lauf in Ostasien

Regie­rungs­ver­tre­ter Aki­hi­sa Naga­shi­ma hat mit sei­ner Rede an einem Sym­po­si­um in Tokio das sen­si­ble The­ma uner­war­tet wie­der aufs poli­ti­sche Par­kett gebracht, obwohl die DPJ wie­der­holt vor einem sich anbah­nen­den Rüs­tungs­wett­lauf in Ost­asi­en gewarnt hat. «Es han­delt sich hier­bei um die natür­li­che Fra­ge, ob sich Japan genü­gend selbst ver­tei­di­gen kann», begrün­det Naga­shi­ma sei­nen Vor­schlag. ja.

Im Shop
Japan-Vortrag in Zürich
Über 130 Vorträge seit 2015

Japan-Vor­trag in Zürich

  • Fr, 30.08.2019
    ausverkauft
  • Fr, 06.09.2019
    ausverkauft
  • Fr, 27.09.2019
    Zusatzvortrag
  • Fr, 11.10.2019
    letzte Tickets

Jeweils ab 18:30 Uhr.

TICKETS KAUFEN

Japan-Reiseberatung in Zürich
Standard oder Mini

Japan-Rei­se­be­ra­tung in Zürich

  • August 2019
    ausgebucht
  • September 2019
    freie Termine
  • Oktober 2019
    freie Termine

Buchen Sie früh­zei­tig einen Termin.

TERMIN BUCHEN

Japan Rail Pass

Japan Rail Pass

Der prak­ti­sche Bahn­pass ist ab sofort hier erhält­lich – mit Kar­te oder Twint bestellbar.

KAUFEN

In Japan - der praktische Reiseführer
BESTSELLER

In Japan – der prak­ti­sche Reiseführer

Der Best­sel­ler von Jan Knü­sel in der neu­en 5. Auf­la­ge (2019).

KAUFEN

Führerschein-Übersetzung für Japan
Autofahren in Japan

Füh­rer­schein-Über­set­zung für Japan

Wir besor­gen Ihnen eine amt­li­che japa­ni­sche Über­set­zung des CH-Fahrausweises.

MEHR INFOS

Jan in Japan 1 bis 3
Reisebuch-Serie

Jan in Japan 1 bis 3

Abseits von Tokio und Kyo­to – Rei­se­rou­ten-Inspi­ra­ti­on, inkl. Neu­erschei­nung Teil 3.

BUCH KAUFEN

Sake-Vortrag in Zürich
Im shizuku Store

Sake-Vor­trag in Zürich

  • Fr, 13.09.2019

Jeweils ab 19:00 Uhr.

TICKETS

ESL Sprachreisen
Miss Miu
shizuku Sake-Vorträge
Japan Rail Pass
Shinsen
Edomae
Bimi
Schuler Auktionen
Negishi
Shizuku
Sato
Kabuki
Ginmaku
Keto-Shop
Gustav Gehrig
Aero Telegraph
Asia Society
Sato Sake Shop
Depositphotos 1
Depositphotos 1b
Kabuki_2