Das Ende eines Kultobjekts

Das Objekt der Begierde von einst: Sonys erster Walkman.
Das Objekt der Begier­de von einst: Sonys ers­ter Walkman.

Der Kas­set­ten-Walk­man von Sony hat das Lebens­ge­fühl einer gan­zen Gene­ra­ti­on geprägt. Im Juli 1979 kam mit dem TPSL-2 der ers­te sei­ner Gat­tung auf den Markt. Der Sie­ges­zug des mobi­len Abspiel­ge­räts hielt fast 2 Jahr­zehn­te an, bis der Elek­tro­nik­her­stel­ler Apple mit dem iPod die digi­ta­le Revo­lu­ti­on ein­läu­te­te. Jetzt ver­schwin­det der Kas­set­ten-Walk­man end­gül­tig von den japa­ni­schen Ladenregalen.

Wenn Sie die­sen Arti­kel gra­tis lesen, bezah­len ande­re dafür. Mit einem Abo sichern Sie die Zukunft die­ses Japan-Blogs.

In einer kur­zen, unauf­fäl­li­gen Pres­se­mit­tei­lung ver­kün­de­te Sony die Pro­duk­ti­ons­ein­stel­lung sei­nes letz­ten Kas­set­ten-Walk­mans. Das neus­te Modell ent­stand 2008 und ist bis zu sei­nem Aus­ver­kauf für rund 4000 Yen (35 Euro) noch im japa­ni­schen Han­del erhältlich.

Das stil­le Ende eines Pro­duk­tes, das mehr als 220 Mil­lio­nen Mal ver­kauft wur­de, mag sei­nen Grund haben. Aus­ge­rech­net der Kas­set­ten-Walk­man ist zum Sym­bol dafür gewor­den, wie Sony bei den por­ta­blen Abspiel­ge­rä­ten dem Trend hin­ter­her­rennt. Trotz neu­er digi­ta­ler Walk­man-Gerä­te hält sich die Asso­zia­ti­on mit der Kas­set­te hartnäckig.

Hoher Markt­an­teil von Apple

Eine Wen­de ist der­weil nicht in Sicht, obwohl es Sony in die­sem Som­mer für kur­ze 2 Wochen gelang mehr digi­ta­le Walk­man-Play­er zu ver­kau­fen als Apple iPods (Asi­en­spie­gel berich­te­te). Ein Stroh­feu­er, wie sich spä­ter her­aus­stel­len soll­te. Denn mit der Prä­sen­ta­ti­on der neu­en Gene­ra­ti­on von iPod-Gerä­ten über­hol­te Apple den japa­ni­schen Elek­tro­nik­gi­gan­ten erneut. Das mobi­le Abspiel­ge­rät des kali­for­ni­schen Unter­neh­mens nimmt 6 Jah­ren im Sony-Land Japan einen Markt­an­teil von über 50 Pro­zent ein.

Das end­gül­ti­ge Ende des Kas­set­ten-Walk­mans lässt aber noch ein paar Jah­re auf sich war­ten. Noch behält Sony eine Mini­mal­pro­duk­ti­on in Chi­na auf­recht. In Län­dern in Asi­en und des Nahen Ostens sei die Nach­fra­ge «noch nicht ganz bei Null» ange­kom­men. Ganz abschrei­ben darf man den Kas­set­ten-Walk­man auch in Japan oder im Wes­ten nicht. Das Poten­ti­al zum nost­al­gi­schen Kult­ob­jekt zu wer­den, ist mit dem nahen­den Aus­ver­kauf gestie­gen. ja.

Im Shop
Asienspiegel Abo
Juli 2024

Asi­en­spie­gel Abo

Ohne Abon­nen­ten kein Asi­en­spie­gel. Vor­tei­le für Abonnenten.

ABONNENT WERDEN

Reise durch Kyushu
Route

Rei­se durch Kyushu

Eine inter­ak­ti­ve Rou­ten­kar­te – für Jahresabonnenten

ZUR KARTE

In Japan
E-Book

In Japan

Der prak­ti­sche Rei­se­füh­rer von Jan Knü­sel in der aktua­li­sier­ten Auf­la­ge 7.3. / 2024.

E-BOOK KAUFEN

Japan Bullet Train
Shinkansen

Japan Bul­let Train

Tickets für Shink­an­sen und Express­zü­ge online kaufen.

KAUFEN

Pocket-Wifi in Japan
Affiliate

Pocket-Wifi in Japan

Unli­mi­tier­ter Inter­net­zu­gang. 10% Rabatt-Code.

BESTELLEN