Die Gross­spen­de auf der Toilette

Screen­shot: ANN NewsAuf die­sem Stuhl lag die Papier­tü­te mit der Spende.

Die Putz­frau des Rat­hau­ses der Stadt Hachi­no­he in der Prä­fek­tur Aom­ori staun­te nicht schlecht, als sie auf einem grü­nen Stuhl in einer Toi­let­te im 2. Stock eine Papier­tü­te mit einer gan­zen Men­ge 10’000-Yen-Noten vor­fand. Ins­ge­samt 40 Mil­lio­nen Yen (rund 370’000 Euro) zähl­te sie, wie die Yomi­uri Shim­bun berichtet.

Falls Sie mei­ne Arti­kel regel­mäs­sig lesen: Ich wür­de mich über eine Unter­stüt­zung freu­en. Die der­zei­ti­ge Lage trifft mich als Selb­stän­di­gen hart. Auf­ge­ben wer­de ich trotz­dem nicht. Ich freue mich über jeden Bei­trag, damit es die­sen Blog auch in Zukunft geben wird – unab­hän­gig, kos­ten­los und frei von Goog­­le-Wer­be­ban­­nern. Herz­li­chen Dank und bei­ben Sie gesund!

Mit dabei lag ein Brief, in dem hand­schrift­lich die Bit­te ver­merkt war, jeweils 10 Mil­lio­nen Yen (rund 92’500 Euro) an die vom Tsu­na­mi betrof­fe­nen Men­schen in den Prä­fek­tu­ren Aom­ori, Iwa­te, Miya­gi und Fuku­shi­ma zu spenden.

Unter­zeich­net war die Notiz mit dem Namen «Toho­ku­jin», was «ein Mann aus dem Nord­os­ten» bedeu­tet. Toho­ku ist die Regi­on in Japan, die am 11. März 2011 vom Tsu­na­mi betrof­fen war.

Der Tsu­na­mi traf auch Hachinohe

Auch Hachi­no­he, mit 240’000 Ein­woh­nern nach Sen­dai die gröss­te Stadt an der unmit­tel­ba­ren Nord­ost­küs­te Japans, war direkt betrof­fen vom gewal­ti­gen Tsu­na­mi. Das Hafen­ge­biet wur­de unter Was­ser gesetzt, über 200 Häu­ser zer­stört und noch mehr überschwemmt.

Die US-Navy half unmit­tel­bar nach der Kata­stro­phe, die Trüm­mer weg­zu­räu­men und den Hafen innert kür­zes­ter Zeit für Hilfs­lie­fe­run­gen wie­der zu öffnen.

Der Dank der Stadt

Die uner­war­te­te Spen­de des Man­nes aus Toho­ku haben die Behör­den dank­bar ent­ge­gen­ge­nom­men. «Es muss jemand gewe­sen sein, der sich um die betrof­fe­nen Orte sorg­te, die einen weit­aus grös­se­ren Scha­den als Hachi­no­he erlit­ten. Die Spen­de gibt den Opfern Kraft für den Wie­der­auf­bau. Wir sind dafür sehr dank­bar», sag­te Vize-Bür­ger­meis­ter Shui­chi Narao­ke gegen­über Kaho­ku Online.

Die Stadt beschloss wei­ter, dass das Geld auf­grund des Brie­fes nicht als Fund­stück gemel­det, son­dern im Sin­ne des Spen­ders an die Kri­sen­ge­bie­te wei­ter­ge­lei­tet wird.

Der anony­me Held

Es ist nicht das ers­te Mal, dass in Japan ein anony­mer Spen­der auf über­ra­schen­de Art auf den Plan den tritt. Letz­ten Dezem­ber wur­den Kin­der­hei­me unvor­her­ge­se­hen mit Schul­ta­schen und Spiel­zeu­gen beschenkt. Der Begleit­brief war jeweils mit dem Namen «Nao­to Date» unter­schrie­ben, der Prot­ago­nist einer Man­ga-Serie ver­gan­ge­ner Tage.

Die Akti­on lös­te in der Fol­ge eine regel­rech­te Geschenk­flut an Betreu­ungs­zen­tren im gan­zen Land aus. Stets war der Unter­zeich­ner «Nao­to Date» (Asi­en­spie­gel berich­te­te). Gut mög­lich, dass auch «Toho­ku­jin» schon bald wie­der von sich reden machen wird.

Im Shop
Liebe Leser

Lie­be Leser

Unab­hän­gig & kos­ten­los: Damit die­ser Blog so bleibt wie er ist, brau­che ich heu­te Ihre Hilfe.

SPONSORING

Jan in Japan – 60 Orte
Buch

Jan in Japan – 60 Orte

60 Orte abseits von Tokio und Kyo­to: Eine Rei­se durch den viel­fäl­ti­gen Inselstaat.

BUCH KAUFEN

In Japan - Der praktische Reiseführer
Buch

In Japan – Der prak­ti­sche Reiseführer

Der Best­sel­ler von Jan Knü­sel in der neu­en 6. Auf­la­ge / Edi­ti­on 2020.

BUCH KAUFEN

Japan-Reiseberatung in Zürich
Standard / Mini / E-Mail

Japan-Rei­se­be­ra­tung in Zürich

  • Mai 2020
    freie Termine

Auf­grund der aktu­el­len Lage fin­den die nächs­ten Bera­tun­gen frü­hes­tens im Mai statt.

TERMIN BUCHEN

Japan-Vortrag in Zürich
Über 150 Vorträge seit 2015

Japan-Vor­trag in Zürich

  • Fr, 14.08.2020

Jeweils ab 18:30 Uhr.

TICKETS KAUFEN

Japan Rail Pass

Japan Rail Pass

Der prak­ti­sche Bahn­pass ist ab sofort hier erhält­lich – mit Kar­te oder Twint bestellbar.

KAUFEN

Pocket-Wifi in Japan

Pocket-Wifi in Japan

Unli­mi­tier­ter Internetzugang.

BESTELLEN

Führerschein-Übersetzung für Japan
Autofahren in Japan

Füh­rer­schein-Über­set­zung für Japan

Wir besor­gen Ihnen eine amt­li­che japa­ni­sche Über­set­zung des CH-Fahrausweises.

MEHR INFOS

Shinsen
Shizuku
Edomae
Nooch
Miyuko
Negishi
Gustav Gehrig
Schuler Auktionen
Kabuki
Sato
Butcher
Yu-an
Bimi
Kokoro
Kalligrafie
Prime Travel
Japan Wireless
Japan Rail Pass
Kabuki_2
Ginmaku
Keto-Shop
Aero Telegraph
Asia Society
Depositphotos 2
Depositphotos 1