Die Reichs­ten in Japan

flickr/​LeWEB12, @kmeronRaku­ten-Grün­der Hiro­shi Mikitani.

Wer ist der Reichs­te im gan­zen Land? Die­se Fra­ge stellt sich jedes Jahr das ame­ri­ka­ni­sche Maga­zin For­bes für Japan. Trotz Kri­se und Bewäl­ti­gung der Tsu­na­mi- und AKW-Kata­stro­phe: Das Land ist reich, sehr reich. Der Wirt­schaft geht es auch schon bes­ser als noch vor zwei Jah­ren. Der Nik­kei ist auf dem höchs­ten Stand seit 2008 und seit der Schwä­chung des Yen zie­hen die Expor­te wie­der an.

Ins­ge­samt besit­zen Japans 50 reichs­te Fami­li­en ein Ver­mö­gen im Wert von 112 Mil­li­ar­den Dol­lar. Auf den vor­de­ren Posi­tio­nen hat sich nicht viel ver­än­dert. Es fällt auf, dass neben den Fami­li­en, die ihr in der Hoch­wachs­tums­pha­se bis in die 1980er hin­ein ihr Geld ver­dien­ten, eine neue Gene­ra­ti­on japa­ni­scher Unter­neh­mer in die Top 10 vor­stösst, die ver­sucht ist, die ver­krus­te­ten japa­ni­schen Wirt­schafts­struk­tu­ren aufzubrechen.

Der ewi­ge Erste

Ganz an der Spit­ze der Rang­lis­te bleibt Fast-Retailing-Besit­zer Tada­shi Yanai. Sei­ne welt­wei­te Expan­si­ons­stra­te­gie in den letz­ten Jah­ren hat sein Ver­mö­gen um 46 Pro­zent auf 15,5 Mil­li­ar­den Dol­lar anwach­sen las­sen. Mit Uni­q­lo als Flagg­schiff ist der 64-Jäh­ri­ge innert weni­ger Jah­re zu Asi­ens gröss­ten Klei­der­ket­ten-Besit­zer auf­ge­stie­gen. Inzwi­schen geht gemäss For­bes gar das Gerücht um, dass Yanai die US-Klei­der­ket­te Gap über­neh­men könnte.

An zwei­ter Stel­le bleibt Nobut­a­da Saji, des­sen Gross­va­ter den Geträn­ke­her­stel­ler Sun­to­ry grün­de­te. Er und sei­ne Ver­wand­ten besit­zen bis heu­te den grös­sen Akti­en­an­teil am Unter­neh­men. Auf 10,7 Mil­li­ar­den Dol­lar wird das Ver­mö­gen der Fami­lie Saji geschätzt.

Tele­kom und Internet

Einen gros­sen Sprung bezüg­lich sei­nes Ver­mö­gens hat der umtrie­bi­ge Soft­bank-Besit­zer Masayo­shi Son gemacht. Gleich auf 9,1 Mil­li­ar­den Dol­lar hat er sein Besitz gestei­gert. Vor drei Jah­ren waren es noch 5,6 Mil­li­ar­den Dol­lar. Damit hat er die Mori-Bau­lö­wen-Fami­lie hin­ter sich gelassen.

Ein wei­te­rer ste­ti­ger Auf­stei­ger ist der 48-jäh­ri­ge Hiro­shi Miki­ta­ni, der Besit­zer des Online-Händ­lers Raku­ten, mit 6,4 Mil­li­ar­den US-Dol­lar. Er brach­te sich in die Schlag­zei­len, als er Eng­lisch zur offi­zi­el­len Unter­neh­mens­spra­che erklär­te (Asi­en­spie­gel berich­te­te). Um zu wach­sen, müs­se Raku­ten ins Aus­land. Dafür rei­che Japa­nisch nicht aus, so sei­ne Begründung.

An fünf­ter Stel­le folgt die Fami­lie Busu­ji­ma, die mit San­kyo das gröss­te Unter­neh­men für Pachin­ko-Glücks­spiel-Maschi­nen her­stellt. Damit sind in den Top-5 gleich 3 Per­so­nen gelis­tet, die noch vor über 10 Jah­ren weit weg vom Spit­zen­feld lagen. Auch ohne Hoch­wachs­tums­pha­se lässt sich in Japan immer noch viel Geld verdienen.

  1. Tada­shi Yanai und Fami­lie, Uni­q­lo, 15,5 Mia Dollar
  2. Nobut­a­da Saji und Fami­lie, Sun­to­ry, 10,7 Mia Dollar
  3. Masayo­shi Son, Soft­bank, 9,1 Mia Dollar
  4. Hiro­shi Miki­ta­ni, Raku­ten, 6,4 Mia Dollar
  5. Kunio Busu­ji­ma, San­kyo, 5,2 Mia Dollar
  6. Aki­ra Mori, Mori Buil­ding, 5 Mia Dollar
  7. Tak­e­mit­su Takiza­ki, Key­ence, 4,7 Mia Dollar
  8. Han Chang-Woo, Maru­han, 3,4 Mia Dollar
  9. Keiichi­ro Taka­ha­ra, Unich­arm, 3,3 Mia Dollar
  10. Masa­to­shi Ito, Seven & I, 2,8 Mia Dollar
Im Shop
Japan-Vortrag in Zürich
Über 130 Vorträge seit 2015

Japan-Vor­trag in Zürich

  • Fr, 09.08.2019
    letzte 2 Tickets
  • Fr, 06.09.2019
    letzte Tickets
  • Fr, 11.10.2019

Jeweils ab 18:30 Uhr.

TICKETS KAUFEN

Japan-Reiseberatung in Zürich
Standard oder Mini

Japan-Rei­se­be­ra­tung in Zürich

  • Juni 2019
    ausgebucht
  • Juli 2019
    letzte Termine
  • August 2019
    freie Termine

Buchen Sie früh­zei­tig einen Termin.

TERMIN BUCHEN

Japan Rail Pass

Japan Rail Pass

Der prak­ti­sche Bahn­pass ist ab sofort hier erhält­lich – mit Kar­te oder Twint bestellbar.

KAUFEN

In Japan - der praktische Reiseführer
BESTSELLER

In Japan – der prak­ti­sche Reiseführer

Der Best­sel­ler von Jan Knü­sel in der neu­en 5. Auf­la­ge (2019).

KAUFEN

Führerschein-Übersetzung für Japan
Autofahren in Japan

Füh­rer­schein-Über­set­zung für Japan

Wir besor­gen Ihnen eine amt­li­che japa­ni­sche Über­set­zung des CH-Fahrausweises.

MEHR INFOS

Jan in Japan 1 bis 3
Reisebuch-Serie

Jan in Japan 1 bis 3

Abseits von Tokio und Kyo­to – Rei­se­rou­ten-Inspi­ra­ti­on, inkl. Neu­erschei­nung Teil 3.

BUCH KAUFEN

Sake-Vortrag in Zürich
Im shizuku Store

Sake-Vor­trag in Zürich

  • Fr, 13.09.2019

Jeweils ab 19:00 Uhr.

TICKETS

Japan Rail Pass
SJCC
Shinsen
ESL Sprachreisen
Sato
Kabuki
Bimi
Ginmaku
Kalligrafie
Gustav Gehrig
Aero Telegraph
Schuler Auktionen
Negishi
Asia Society
shizuku Sake-Vorträge
Sato Sake Shop
Depositphotos 1
Edomae
Kabuki_2
Reisen und Kultur
Depositphotos 2
Keto-Shop
Shizuku