Der HIV-Test für zuhause

Foto: Wiki­me­diaIn Tai­wan erlaubt: Ein HIV-Test zum selbst durchführen

Tai­wans Gesund­heits­be­hör­de bie­tet einen HIV-Selbst­test neu über Test­zen­tren für Schwu­le, Les­ben, Bi- und Trans­se­xu­el­le an, berich­tet die Nach­rich­ten­agen­tur CNA

Wem die (bereits anony­men) Tests in den Zen­tren nicht anonym genug sind, der kann einen Test für zuhau­se bestel­len. Mit­tels Spei­chel und Flüs­sig­keit der Mund­schleim­haut ist nach 20 bis 30 Minu­ten ein Test­ergeb­nis ver­füg­bar. Die Selbst­tests OraQuick funk­tio­nie­re jedoch nur bei Infi­zier­ten, die bereits eine genü­gen­de Men­ge an Anti­kör­per auf­zei­gen wür­den, so die Behör­den; das heisst frü­hes­tens drei Mona­te nach der Ansteckung.

Mit dem Pro­gramm I-Check wur­den im ver­gan­ge­nen Jahr in Tai­wan bereits 589 Per­so­nen getes­tet. Von die­sen sei­en vier Tests posi­tiv aus­ge­fal­len, die dann von den Test­zen­tren zur Bera­tung und Behand­lung über­nom­men wurden.

Hohe Dun­kel­zif­fer

Tai­wans CDC (Cen­ter for Disea­se Con­trol), der Gesund­heits­be­hör­de unter­stellt, ist für das I-Check-Pro­gramm zustän­dig. Das Zen­trum geht davon aus, dass zwi­schen 6000 bis 9000 Infi­zier­te in Tai­wan leben, die nichts von ihrer Anste­ckung wissen.

In Tai­wan ist die Zahl der Neu­in­fek­tio­nen in den ver­gan­ge­nen Jah­ren dras­tisch gestie­gen. In Tai­peh etwa hat seit 2009 die Anzahl von posi­tiv getes­te­ten Per­so­nen pro Jahr jeweils um zehn Pro­zent zugenommen.

Der Haupt­grund dafür sei unge­schütz­ter Sexu­al­ver­keh­rer zwi­schen Män­nern – die­se wür­den über 95 Pro­zent der Fäl­le aus­ma­chen, zitiert CNA die Gesund­heits­be­hör­de der Stadt Tai­peh. Allein in Tai­wans Haupt­stadt sind seit dem ers­ten Fall im Jahr 1984, über 3000 Men­schen HIV-posi­tiv getes­tet worden.

Ver­meint­li­che Sicherheit?

Der zustän­di­ge Lei­ter des Pro­gramms, Chen Chang-hsun äus­ser­te sich auch zu einem Gerücht, nach­dem auf soge­nann­ten Sex-Par­ties neu­er­dings Selbst­tests ver­langt wür­den. Dafür tau­ge der Test jedoch nicht, warnt Chen, da ein Fens­ter von drei Mona­ten bestün­de, bevor der Test Anti­kör­per nach­wei­sen kön­ne. OraQuick kön­ne des­halb auf kei­nen Fall als Alter­na­ti­ve zu geschütz­tem Geschlechts­ver­kehr gese­hen werden.

Der Test habe eine Genau­ig­keit von 99 Pro­zent, so Chen wei­ter und müs­se bei einem posi­ti­ven Resul­tat in jedem Fall noch­mals bestä­tigt werden.

In Deutsch­land und der Schweiz sind die Selbst­tests dage­gen noch umstrit­ten (sie­he hier und hier) und dür­fen vor­erst nicht ver­kauft werden.

Im Shop
Jan in Japan – 60 Orte
Neuerscheinung

Jan in Japan – 60 Orte

60 Orte abseits von Tokio und Kyo­to: Eine Rei­se durch den viel­fäl­ti­gen Inselstaat.

BUCH KAUFEN

Japan-Vortrag in Zürich
Über 150 Vorträge seit 2015

Japan-Vor­trag in Zürich

  • Fr, 08.11.2019
    letzte Tickets
  • Fr, 10.01.2020

Jeweils ab 18:30 Uhr.

TICKETS KAUFEN

Japan-Reiseberatung in Zürich
Standard oder Mini

Japan-Rei­se­be­ra­tung in Zürich

  • Nov 2019
    letzte Termine
  • Dez 2019
    keine Beratungen
  • Jan 2020
    freie Termine

Buchen Sie früh­zei­tig einen Termin.

TERMIN BUCHEN

Japan Rail Pass

Japan Rail Pass

Der prak­ti­sche Bahn­pass ist ab sofort hier erhält­lich – mit Kar­te oder Twint bestellbar.

KAUFEN

In Japan - der praktische Reiseführer
BESTSELLER

In Japan – der prak­ti­sche Reiseführer

Der Best­sel­ler von Jan Knü­sel in der neu­en 5. Auf­la­ge (2019).

KAUFEN

Führerschein-Übersetzung für Japan
Autofahren in Japan

Füh­rer­schein-Über­set­zung für Japan

Wir besor­gen Ihnen eine amt­li­che japa­ni­sche Über­set­zung des CH-Fahrausweises.

MEHR INFOS

Sake-Vortrag in Zürich
Im shizuku Store

Sake-Vor­trag in Zürich

  • Do, 28.11.2019

Jeweils ab 19:00 Uhr.

TICKETS

Shinsen
Bimi
Sato
Japan Rail Pass
shizuku Sake-Vorträge
Edomae
Gustav Gehrig
Konzert Klang des Windes
Prime Travel
Negishi
Ginmaku
Miss Miu
Schuler Auktionen
Kabuki
Shizuku
Keto-Shop
Aero Telegraph
Asia Society
Depositphotos 2
Depositphotos 1
Kabuki_2