Ein spe­zi­el­les Pandababy

Bild: Tai­pei ZooDie ers­ten Mona­te sei­nes Lebens ver­bringt das Pan­da­ba­by haupt­säch­lich im Brutkasten

Am Sams­tag ist das ers­te in Tai­wan gebo­re­ne Pan­da­ba­by zur Welt gekom­men, wie die Nach­rich­ten­agen­tur CNA berich­te­te. Der Tai­pe­her Zoo ver­öf­fent­lich­te bereits ers­te Bil­der des 183 Gramm schwe­ren Neu­ge­bo­re­nen. Kaum auf der Welt quietsch­te das 15 Zen­ti­me­ter lan­ge, rosa­far­be­ne Pan­da­ba­by um kurz dar­auf von sei­ner Mut­ter mit dem Mund vom Boden auf­ge­ho­ben zu werden.

Dass das Pan­da­bär­chen über­haupt gezeugt wur­de ist nicht selbst­ver­ständ­lich. Pan­das sind in der Part­ner­wahl wäh­le­risch und paa­ren sich nur sel­ten. 2008 schenk­te Peking Tai­wan ein Männ­chen und ein Weib­chen. Die Bären haben die fin­di­gen Namen Tuan­tu­an (團團) und Yuanyuan (圓圓), die ein­zel­nen Zei­chen zusam­men bedeu­ten Tuanyuan (團圓) ein Zusam­men­kom­men, was auch als Wie­der­ver­ei­ni­gung über­setzt wer­den kann – ein Wink mit dem Zaun­pfahl an Taiwan.

Frü­he­re Regie­rung woll­te Pan­das nicht

Foto: flickr/​Fan-Shuo FangGraf­fi­ti-Sati­re: In den Augen der kopu­lie­ren­den Pan­das blin­ken die Son­ne der Kuomin­tang und die Ster­ne der Volksrepublik

Chi­na mach­te das Ange­bot bereits 2005 an Tai­wan, damals war die DPP an der Macht. Die chi­na­kri­ti­sche Par­tei fand am Geschenk jedoch kei­ne Freu­de, und kri­ti­sier­te, dass Peking mit den Pan­das ver­su­che, Tai­wan näher an sich zu bin­den. Die zustän­di­ge Land­wirt­schafts­be­hör­de bemän­gel­te zudem, dass der Tai­pe­her Zoo kei­ne art­ge­rech­te Unter­kunft habe. Auch die Fra­ge, ob es sich bei der Über­ga­be der Pan­das, um eine inter­na­tio­na­le oder inlän­di­sche Rei­se hand­le sorg­te in Tai­wan für Dis­kus­sio­nen.

Als 2008 die der­zei­ti­ge Kuomin­tang-Regie­rung mit Ma Ying-jeou an die Macht kam ver­bes­ser­ten sich auch die Bezie­hun­gen zwi­schen den bei­den Sei­ten der Tai­wan­stras­se. Den bei­den Pan­das stand nichts mehr im Weg und sie konn­ten im Dezem­ber 2008 ihre Rei­se nach Tai­peh antreten.

Seit­her erfreu­en sich Tuan­tu­an und Yuanyuan im städ­ti­schen Zoo gros­ser Beliebt­heit, in ein paar Mona­ten soll auch das Nach­wuchs­ba­by für die Zoo­be­su­cher zu sehen sein. Tai­wans Bewoh­ner sind der­zeit zudem auf­ge­ru­fen einen Namen für das Baby zu suchen. Was die Tai­wa­ner zudem freut: Da die zwei Pan­da­bä­ren ein Geschenk Chi­nas waren, darf auch das Neu­ge­bo­re­ne in Tai­wan blei­ben, berich­tet das CNA.

Tra­di­tio­nel­le Pandabär-Diplomatie

Die soge­nann­te Pan­da­bär-Diplo­ma­tie ist indes nicht neu, Chi­na setzt bereits seit den fünf­zi­ger Jah­ren auf die nied­li­chen Tie­re wenn es um inter­na­tio­na­le Bezie­hun­gen geht. Auch dem nicht immer rei­bungs­lo­sen Aus­tausch mit Japan soll­ten die put­zi­gen Pan­das auf die Sprün­ge hel­fen (Asi­en­spie­gel berich­te­te).

Die USA etwa erhiel­ten ihre zwei Bären 1972, als Geschenk von Mao Zedong an Richard Nixon, die Bri­ten kamen zwei Jahr spä­ter zu ihren Pan­das (mehr dazu auf BBC).

Im Shop
Japan-Vortrag in Zürich
Über 140 Vorträge seit 2015

Japan-Vor­trag in Zürich

  • Fr, 27.09.2019
    letzte 6 Tickets
  • Fr, 11.10.2019
    letzte 6 Tickets
  • Fr, 10.01.2020

Jeweils ab 18:30 Uhr.

TICKETS KAUFEN

Japan-Reiseberatung in Zürich
Standard oder Mini

Japan-Rei­se­be­ra­tung in Zürich

  • Sep 2019
    ausgebucht
  • Okt 2019
    letzte Termine
  • Nov 2019
    freie Termine
  • Dez 2019
    keine Beratungen

Buchen Sie früh­zei­tig einen Termin.

TERMIN BUCHEN

Japan Rail Pass

Japan Rail Pass

Der prak­ti­sche Bahn­pass ist ab sofort hier erhält­lich – mit Kar­te oder Twint bestellbar.

KAUFEN

In Japan - der praktische Reiseführer
BESTSELLER

In Japan – der prak­ti­sche Reiseführer

Der Best­sel­ler von Jan Knü­sel in der neu­en 5. Auf­la­ge (2019).

KAUFEN

Führerschein-Übersetzung für Japan
Autofahren in Japan

Füh­rer­schein-Über­set­zung für Japan

Wir besor­gen Ihnen eine amt­li­che japa­ni­sche Über­set­zung des CH-Fahrausweises.

MEHR INFOS

Jan in Japan 1 bis 3
Reisebuch-Serie

Jan in Japan 1 bis 3

Abseits von Tokio und Kyo­to – Rei­se­rou­ten-Inspi­ra­ti­on, inkl. Neu­erschei­nung Teil 3.

BUCH KAUFEN

Sake-Vortrag in Zürich
Im shizuku Store

Sake-Vor­trag in Zürich

  • Do, 24.10.2019

Jeweils ab 19:00 Uhr.

TICKETS

Schuler Auktionen
Japan Rail Pass
Sato
Miss Miu
Shinsen
ESL Sprachreisen
Edomae
shizuku Sake-Vorträge
Bimi
Kabuki
Negishi
Shizuku
Ginmaku
Keto-Shop
Gustav Gehrig
Aero Telegraph
Asia Society
Sato Sake Shop
Depositphotos 1
Depositphotos 1b
Kabuki_2