Die Gän­se­le­ber-Empö­rung

Foto: PDVor­erst gestoppt: Das Gän­se­le­ber-Ben­to von Fami­ly Mart.

Japan ist ein Land der Fein­schme­cker. Kei­ne ande­re Nati­on ver­eint mehr Gui­de-Miche­lin-Punk­te auf sich. Selbst Frank­reich, das Geburts­land des renom­mier­ten Restau­rant­füh­rers wird dabei in den Schat­ten gestellt. Die japa­ni­sche Küche hat es gar in die UNESCO-Lis­te des imma­te­ri­el­len Kul­tur­er­bes geschafft (Asi­en­spie­gel berich­te­te).

Die Japa­ner zeich­nen sich durch eine beson­de­re kuli­na­ri­sche Neu­gier aus. Seit der Öff­nung ihres Lan­des in den 1860er-Jah­ren und der damit ein­her­ge­hen­den Moder­ni­sie­rungs­wel­le hat Japan gas­tro­no­mi­sche Ein­flüs­se aus dem Aus­land auf­ge­so­gen und wie­der­um auf eige­nen Wei­se ver­ar­bei­tet und wei­ter­ent­wi­ckelt. Heu­te gehö­ren Schnit­zel wie auch Pas­ta-Gerich­te wie selbst­ver­ständ­lich zur japa­ni­schen Küche (Asi­en­spie­gel berich­te­te).

Im Aus­land herrscht gar das Image vor, dass Japan kuli­na­risch vor gar nichts zurück­schreckt. Ger­ne wird in den west­li­chen Medi­en das Bild einer Nati­on vol­ler Wal­fleisch-Gour­mets wie­der­ge­ge­ben (Asi­en­spie­gel berich­te­te). Auch der gif­ti­ge Kugel­fisch geniesst in Japan einen beson­de­ren Reiz (Asi­en­spie­gel berich­te­te).

Foie gras im Minimarkt

Die jähr­lich wie­der­keh­ren­den, töd­li­chen Ersti­ckungs­fäl­le durch den Ver­zehr eines kleb­ri­gen Mochi-Reis­ku­chens wer­den eben­falls ger­ne in Kauf genom­men (Asi­en­spie­gel berich­te­te). Den­noch gibt es in Japan gibt durch­aus Platz für kuli­na­ri­sche Empö­run­gen, wie ein Ange­bot aus einem 24-Stun­den-Mini­markt zeigt.

Die Con­ve­ni­en­ce-Store-Ket­te Fami­ly Mart plan­te für die kom­men­de Woche ein edles Ben­to-Lunch­box-Menü für ihre gestress­ten Kun­den. Ein Ham­bur­ger aus edlem japa­ni­schem Rind­fleisch ergänzt mit einem Stück Gän­se­le­ber­pas­te­te, Gemü­se und Reis soll­te es wer­den. 690 Yen wür­de das Menü kos­ten, was für einen Mini­markt der obe­ren Preis­klas­se ent­spricht. So wur­de es der Pres­se vorgestellt.

In kür­zes­ter Zeit erreich­ten Fami­ly Mart 22 Kla­gen, wie die Sank­ei Shim­bun berich­tet. Man sol­le den Ver­kauf von Gän­se­le­ber lie­ber blei­ben las­sen, hiess es dar­in. Die Mast­form sei eine Tier­quä­le­rei und des­halb zu verbieten.

Um eine mög­lichst fet­te Stopf­le­ber zu erhal­ten, wer­den die Gän­se in den letz­ten Tagen ihres Lebens zwangs­er­nährt. Zahl­rei­che Län­der habe die­se Mast­form inzwi­schen ver­bie­ten las­sen. In Frank­reich wird Foie gras der­weil zum natio­na­len Kul­tur­er­be gezählt.

Popu­la­ri­sie­rung der Gänseleber

Auch in Japan geniesst die Gän­se­le­ber den Ruf einer Deli­ka­tes­se, die lan­ge nur in den bes­ten Restau­rants erhält­lich war. In den letz­ten Jah­ren ist es gar zu einer Popu­la­ri­sie­rung die­ses Gerichts gekom­men, wie die Nik­keiBP berich­tet. Vie­le soge­nann­te Fami­ly Restau­rants wie Jonathan’s oder die Knei­pen-Ket­te Wara­wa­ra bie­ten inzwi­schen die Gän­se­le­ber als Spe­zi­al­me­nü an.

Einer­seits hängt dies mit den Bemü­hun­gen der Gas­tro­no­men zusam­men, die fran­zö­si­schen Küche nicht nur als etwas Exklu­si­ves ver­kau­fen zu wol­len. Ande­rer­seits hat die etwas posi­ti­ve­re Wirt­schafts­ent­wick­lung des letz­ten Jah­res gehol­fen, Foie gras popu­lä­rer zu machen.

Doch offen­bar ging das Stopf­le­ber-Ange­bot von Fami­ly Mart für eini­ge dann doch zu weit. Die Kla­gen haben gewirkt. Die Mini­markt-Ket­te hat das ange­kün­dig­te Foie-Gras-Ben­to zurück­ge­zo­gen. Der Ver­kauf sei fürs Ers­te gestoppt.

Im Shop
Japan-Vortrag in Zürich
Über 130 Vorträge seit 2015

Japan-Vor­trag in Zürich

  • Fr, 30.08.2019
    letzte Tickets
  • Fr, 06.09.2019
    ausverkauft
  • Fr, 11.10.2019
    letzte Tickets

Jeweils ab 18:30 Uhr.

TICKETS KAUFEN

Japan-Reiseberatung in Zürich
Standard oder Mini

Japan-Rei­se­be­ra­tung in Zürich

  • August 2019
    freie Termine
  • September 2019
    freie Termine

Buchen Sie früh­zei­tig einen Termin.

TERMIN BUCHEN

Japan Rail Pass

Japan Rail Pass

Der prak­ti­sche Bahn­pass ist ab sofort hier erhält­lich – mit Kar­te oder Twint bestellbar.

KAUFEN

In Japan - der praktische Reiseführer
BESTSELLER

In Japan – der prak­ti­sche Reiseführer

Der Best­sel­ler von Jan Knü­sel in der neu­en 5. Auf­la­ge (2019).

KAUFEN

Führerschein-Übersetzung für Japan
Autofahren in Japan

Füh­rer­schein-Über­set­zung für Japan

Wir besor­gen Ihnen eine amt­li­che japa­ni­sche Über­set­zung des CH-Fahrausweises.

MEHR INFOS

Jan in Japan 1 bis 3
Reisebuch-Serie

Jan in Japan 1 bis 3

Abseits von Tokio und Kyo­to – Rei­se­rou­ten-Inspi­ra­ti­on, inkl. Neu­erschei­nung Teil 3.

BUCH KAUFEN

Sake-Vortrag in Zürich
Im shizuku Store

Sake-Vor­trag in Zürich

  • Fr, 13.09.2019

Jeweils ab 19:00 Uhr.

TICKETS

Edomae
Schuler Auktionen
Japan Rail Pass
Bimi
Shinsen
ESL Sprachreisen
Miss Miu
Negishi
Shizuku
Sato
Kabuki
shizuku Sake-Vorträge
Ginmaku
Keto-Shop
Gustav Gehrig
Aero Telegraph
Asia Society
Sato Sake Shop
Depositphotos 1
Depositphotos 1b
Kabuki_2