Wenn Sumo-Rin­ger auf Rei­sen gehen, kann es sehr eng wer­den. So gesche­hen beim Sumo-Stall Hak­ka­ku-beya des ehe­ma­li­gen Yoko­zu­na Hoku­to­u­mi. Die­se flo­gen heu­te alle gemein­sam vom Flug­ha­fen Itami in Osa­ka zu den Oki-Inseln in der Prä­fek­tur Shi­ma­ne. Wie es sich gehört, gab es vor dem Abflug noch etwas zu essen.