Die Shink­an­sen-Pre­mie­re

Screen­shot: you­tubeDer Shink­an­sen E7 wird der­einst Tokio mit Kana­za­wa verbinden.

Die his­to­ri­sche und pit­to­res­ke Gross­stadt Kana­za­wa, die von den Japa­nern lie­be­voll «Litt­le Kyo­to» genannt wird, ist für vie­le aus­län­di­sche Tou­ris­ten eine unbe­kann­te Adres­se geblie­ben, trotz ihrer unzäh­li­gen his­to­ri­schen Sehenswürdigkeiten.

Das hat damit zu tun, dass eine Bahn­fahrt von Tokio in die Stadt am Japa­ni­schen Meer mit Umstei­gen bis­lang fast 4 Stun­den dau­er­te. Ab dem 14. März 2015 wird nun aber alles anders. Dann ver­bin­det der neue Hoku­ri­ku-Shink­an­sen erst­mals die Haupt­stadt mit Kana­za­wa, und dies in kur­zen 2 Stun­den 28 Minu­ten, wie die Yomi­uri Shim­bun berichtet.

10 Mal hin und zurück

Es wird die ers­te Hoch­ge­schwin­dig­keits­stre­cke sein, die ent­lang des Japa­ni­schen Mee­res fah­ren wird. 23 Jah­re dau­er­te es von der Pla­nung bis zur Voll­endung die­ses Rie­sen­pro­jekts, das rund 12,8 Mil­li­ar­den Euro ver­schlun­gen hat (Asi­en­spie­gel berich­te­te). Die neue Stre­cke wird täg­lich 10 Mal bedient.

Der neue Shink­an­sen-Zug für die­se Ver­bin­dung trägt den Namen Kaga­ya­ki. Der Zug des Typs E7, der mit einer Maxi­mal­ge­schwin­dig­keit von 260 Stun­den­ki­lo­me­ter fährt, wird eine Luxus­klas­se anbie­ten, wie sie bereits für den Zug im Nord­os­ten exis­tiert (Asi­en­spie­gel berich­te­te).

Mit dem Hakut­a­ka (Tokio – Kana­za­wa) und dem Tsu­ru­gi (Toy­a­ma – Kana­za­wa) kom­men zudem noch Shink­an­sen-Ver­bin­dun­gen hin­zu, die mehr Zwi­schen­stopps ein­le­gen bezie­hungs­wei­se regio­nal ver­keh­ren. Die seit 1997 exis­tie­ren­de Stre­cke zwi­schen Naga­no und Tokio bleibt eben­falls erhalten.

Zug oder Flugzeug?

Die Regi­on Hoku­ri­ku, wel­che die Prä­fek­tu­ren Niiga­ta, Toy­a­ma und Ishi­ka­wa am Japa­ni­schen Meer umfasst, erhofft sich durch die neue Anbin­dung einen Wirt­schafts­boom. JR East, Betrei­ber des Hoku­ri­ku-Shink­an­sens, rech­net mit einem Anstieg an aus­län­di­schen und japa­ni­schen Tou­ris­ten für die lan­ge wirt­schaft­lich ver­nach­läs­sig­te Regi­on. Für die Flug­ge­sell­schaf­ten, die bis­her als Ein­zi­ge eine schnel­le Ver­bin­dun­gen nach Tokio anbie­ten konn­ten und ent­spre­chend mehr Markt­an­teil besit­zen, bedeu­tet dies eine neue Konkurrenzsituation.

Damit ist die Hoku­ri­ku-Linie aber noch nicht fer­tig gebaut. In einem drit­ten Bau­ab­schnitt wird die Shink­an­sen-Linie in den nächs­ten 15 bis 20 Jah­ren von Kana­za­wa bis nach Kyo­to und Osa­ka hin­un­ter­ge­zo­gen. Vor­erst ist bis 2025 eine Stre­cken­ver­län­ge­rung in die Stadt Tsu­ru­ga in der Prä­fek­tur Fukui geplant.

氷鷺Von Tokio bis nach Kana­za­wa: Der grün und blau gestri­chel­te Abschnitt wird bis 2015 fer­tig gestellt. (Gra­fik: wikimedia/​Hisa­gi
Im Shop
Japan-Vortrag in Zürich
Über 130 Vorträge seit 2015

Japan-Vor­trag in Zürich

  • Fr, 30.08.2019
    ausverkauft
  • Fr, 06.09.2019
    ausverkauft
  • Fr, 27.09.2019
    Zusatzvortrag
  • Fr, 11.10.2019
    letzte Tickets

Jeweils ab 18:30 Uhr.

TICKETS KAUFEN

Japan-Reiseberatung in Zürich
Standard oder Mini

Japan-Rei­se­be­ra­tung in Zürich

  • August 2019
    ausgebucht
  • September 2019
    freie Termine
  • Oktober 2019
    freie Termine

Buchen Sie früh­zei­tig einen Termin.

TERMIN BUCHEN

Japan Rail Pass

Japan Rail Pass

Der prak­ti­sche Bahn­pass ist ab sofort hier erhält­lich – mit Kar­te oder Twint bestellbar.

KAUFEN

In Japan - der praktische Reiseführer
BESTSELLER

In Japan – der prak­ti­sche Reiseführer

Der Best­sel­ler von Jan Knü­sel in der neu­en 5. Auf­la­ge (2019).

KAUFEN

Führerschein-Übersetzung für Japan
Autofahren in Japan

Füh­rer­schein-Über­set­zung für Japan

Wir besor­gen Ihnen eine amt­li­che japa­ni­sche Über­set­zung des CH-Fahrausweises.

MEHR INFOS

Jan in Japan 1 bis 3
Reisebuch-Serie

Jan in Japan 1 bis 3

Abseits von Tokio und Kyo­to – Rei­se­rou­ten-Inspi­ra­ti­on, inkl. Neu­erschei­nung Teil 3.

BUCH KAUFEN

Sake-Vortrag in Zürich
Im shizuku Store

Sake-Vor­trag in Zürich

  • Fr, 13.09.2019

Jeweils ab 19:00 Uhr.

TICKETS

Edomae
Schuler Auktionen
Japan Rail Pass
Bimi
Shinsen
ESL Sprachreisen
Miss Miu
Negishi
Shizuku
Sato
Kabuki
shizuku Sake-Vorträge
Ginmaku
Keto-Shop
Gustav Gehrig
Aero Telegraph
Asia Society
Sato Sake Shop
Depositphotos 1
Depositphotos 1b
Kabuki_2