Prio­ri­ty Seats: Sich hin­set­zen oder ste­hen bleiben?

Die Prio­ri­ty Seats in den japa­ni­schen Zügen sind für älte­re Leu­te, Schwan­ge­re, Per­so­nen mit Kin­dern oder Men­schen mit Behin­de­run­gen vor­be­hal­ten. Gera­de in Tokio ist es jedoch gemein­hin so, dass alle dies Sit­ze nut­zen. Und vie­le geben die­sen auch so ein­fach her. In Sap­po­ro auf der Nord­in­sel Hok­kai­do herrscht offen­bar noch ein ande­rer Wind. So beob­ach­te­te Twit­ter-Nut­zer @ROBOT_NOZOMI , dass die Prio­ri­ty Seats kon­se­quent leer blie­ben, obwohl der Zug bis zum letz­ten Steh­platz besetzt war. «So soll­te es eigent­lich sein», kom­men­tier­te der User lobend.

Juni 2020 – Die­ser Blog kann ohne die Unter­stüt­zung der Leser nicht über­le­ben. Mit einem frei­wil­li­gen Abo tra­gen Sie dazu bei, dass die­ses täg­li­che Stück Japan auch nach 11 Jah­ren wei­ter­exis­tiert – unab­hän­gig, kos­ten­los und frei von Goog­­le-Wer­bun­­gen. Herz­li­chen Dank! Ich blei­be täg­lich dran, bis die­se Kri­se über­stan­den ist und dar­über hinaus.

Sein Foto hat auf Twit­ter gleich eine inten­si­ve Dis­kus­si­on aus­ge­löst. Dies meis­ten fin­den das Ver­hal­ten der Pas­sa­gie­re eben­falls vor­bild­lich. Ande­re beto­nen der­weil, dass das Sit­zen auf den Prio­ri­ty Seats ja nicht grund­sätz­lich ver­bo­ten sei. Es gel­te nur die Regel, die­se den schwä­che­ren Per­so­nen in jedem Fall zu über­las­sen. Gera­de in einem vol­len Zug wäre es geschei­ter, die­se Sit­ze auch zu benüt­zen. Es sei ja schon fast eine Beläs­ti­gung, sich in einem so vol­len Zug nicht hinzusetzen.

Aus­ser­dem bemer­ken eini­ge, dass es auch an der unter­schied­li­chen Bezeich­nung lie­gen könn­te. So heisst es in die­sem Zug in Sap­po­ro «ein Sitz für einen spe­zi­el­len Zweck» (Senyō­se­ki 専用席) und nicht wie gewöhn­lich «Vor­zugs­sitz­platz» (Yūsen­se­ki 優先席).

Was mei­nen Sie dazu? Wür­den Sie sich in die­sem Fall hinsetzen? 

Im Shop
An alle treuen Leser
Freiwilliges Abo

An alle treu­en Leser

Mit einem frei­wil­li­gen Abo sichern Sie die Zukunft die­ses unab­hän­gi­gen Blogs.

MEHR ERFAHREN

Jan in Japan – 60 Orte
Buch

Jan in Japan – 60 Orte

60 Orte abseits von Tokio und Kyo­to: Eine Rei­se durch den viel­fäl­ti­gen Inselstaat.

BUCH KAUFEN

In Japan - Der praktische Reiseführer
Buch

In Japan – Der prak­ti­sche Reiseführer

Der Best­sel­ler von Jan Knü­sel in der neu­en 6. Auf­la­ge / Edi­ti­on 2020.

BUCH KAUFEN

Japan-Reiseberatung in Zürich
Reiseberatung

Japan-Rei­se­be­ra­tung in Zürich

  • Aug 2020
    freie Termine

Ange­pass­tes Ange­bot wegen der aktu­el­len Lage.

TERMIN BUCHEN

Japan-Vortrag in Zürich
Über 150 Vorträge seit 2015

Japan-Vor­trag in Zürich

  • Fr, 14.08.2020

Jeweils ab 18:30 Uhr.

TICKETS KAUFEN

Sato
Shizuku
Yu-an
Shinsen
Kabuki
Edomae
Nooch
Miyuko
Negishi
Butcher
Schuler Auktionen
Gustav Gehrig
Bimi
Kokoro
Kalligrafie
Prime Travel
Japan Wireless
Japan Rail Pass
Kabuki_2
Ginmaku
Keto-Shop
Aero Telegraph
Asia Society
Depositphotos 2
Depositphotos 1