Wo sich Tokios Frau­en entspannen

Foto: flickr/​Hun­ga­ri­an SnowDas Bad gehört zur japa­ni­schen Volkskultur.

In Tokio, New York und Paris baden die Frau­en anders und unter­schied­lich lang. Wie eine Stu­die von John­son & John­son Japan erge­ben hat, nimmt sich eine Mehr­heit von 55,8 Pro­zent der Tokio­te­rin­nen zwi­schen 20 und 40 über 15 Minu­ten Zeit für ein Bad. Fast ein Drit­tel wen­det gar zwi­schen 30 und 60 Minu­ten auf.

In Paris scheint man nicht so viel Zeit zu haben. Eine Mehr­heit badet gera­de mal 5 bis 15 Minu­ten. Man­che neh­men sich etwas mehr Zeit, aber kaum jemand bleibt wie in Japan län­ger als 30 Minu­ten in der Wan­ne. In New York geniesst man das war­me Was­ser noch etwas län­ger als in Paris. Die Tokio­te­rin­nen blei­ben jedoch bei wei­tem unge­schla­gen. Die­ses Phä­no­men ist wohl vor­nehm­lich mit der tra­di­tio­nel­len Bade­kul­tur in Japan zu erklä­ren (Asi­en­spie­gel berich­te­te).

Die Bade­phi­lo­so­phie unter­schei­det sich in den drei Metro­po­len wesent­lich. Wäh­rend die Frau in Tokio sich in der Wan­ne mög­lichst ohne Ablen­kung ruhig ent­span­nen wol­len, steht für die New-Yor­ke­rin das Ver­gnü­gen mit Musik und Games im Mit­tel­punkt. In Paris gehö­ren Radio und iPod eben­falls fest zum Bade­ri­tu­al dazu. In allen Städ­ten wird der­weil viel wert auf Kör­per­pfle­ge mit einer gan­zen Rei­he an Pfle­ge- und Kos­me­tik­pro­duk­ten gelegt.

Schön­heits­be­wusst­sein vor der Karriere

Nicht nur beim Baden ticken Japans Frau­en anders. Auch bezüg­lich Schön­heits­be­wusst­sein und Kar­rieream­bi­tio­nen unter­schei­den sich die Vor­stel­lun­gen, wie eine Stu­die vor vier Jah­ren erge­ben hat (Asi­en­spie­gel berich­te­te).

Dem­nach legen die Frau­en in der japa­ni­schen Haupt­stadt viel Wert dar­auf, wie sie von der Gesell­schaft wahr­ge­nom­men wer­den. Sie wol­len als rück­sichts­vol­le Per­so­nen ange­se­hen wer­den, die sich durch Stil und guten Geschmack aus­zeich­nen. Der Beruf spielt dabei nur eine gerin­ge Rol­le. Die Frau­en in ande­ren Metro­po­len hin­ge­gen sind viel mehr mit der per­sön­li­chen Kar­rie­re­ent­wick­lung beschäftigt.

Viel baden, wenig schlafen

Inter­es­sant ist auch, dass die Japa­ne­rin­nen zwar für Bad und Schön­heits­ide­al viel Zeit inves­tie­ren, den Schlaf aber völ­lig vernachlässigen.

Die stän­di­ge Müdig­keit ist selbst sta­tis­tisch belegt. Gemäss einer Aus­he­bung der OECD schla­fen die Japa­ner pro Tag durch­schnitt­lich 7 Stun­den 43 Minu­ten. Der Durch­schnitts­wert aller 26 erho­be­nen Län­der liegt bei 8 Stun­den 19 Minu­ten. Ein­zig die Süd­ko­rea­ner schla­fen mit 7 Stun­den 41 Minu­ten noch weni­ger als die Japa­ner (Asi­en­spie­gel berich­te­te).

Als Fol­ge des­sen kom­pen­sie­ren sie den aku­ten Schlaf­man­gel mit einem Nicker­chen in der Bahn, im Büro – oder eben im Bad.

Im Shop
Japan-Vortrag in Zürich
Über 130 Vorträge seit 2015

Japan-Vor­trag in Zürich

  • Fr, 30.08.2019
    ausverkauft
  • Fr, 06.09.2019
    ausverkauft
  • Fr, 27.09.2019
    Zusatzvortrag
  • Fr, 11.10.2019
    letzte Tickets

Jeweils ab 18:30 Uhr.

TICKETS KAUFEN

Japan-Reiseberatung in Zürich
Standard oder Mini

Japan-Rei­se­be­ra­tung in Zürich

  • August 2019
    ausgebucht
  • September 2019
    freie Termine
  • Oktober 2019
    freie Termine

Buchen Sie früh­zei­tig einen Termin.

TERMIN BUCHEN

Japan Rail Pass

Japan Rail Pass

Der prak­ti­sche Bahn­pass ist ab sofort hier erhält­lich – mit Kar­te oder Twint bestellbar.

KAUFEN

In Japan - der praktische Reiseführer
BESTSELLER

In Japan – der prak­ti­sche Reiseführer

Der Best­sel­ler von Jan Knü­sel in der neu­en 5. Auf­la­ge (2019).

KAUFEN

Führerschein-Übersetzung für Japan
Autofahren in Japan

Füh­rer­schein-Über­set­zung für Japan

Wir besor­gen Ihnen eine amt­li­che japa­ni­sche Über­set­zung des CH-Fahrausweises.

MEHR INFOS

Jan in Japan 1 bis 3
Reisebuch-Serie

Jan in Japan 1 bis 3

Abseits von Tokio und Kyo­to – Rei­se­rou­ten-Inspi­ra­ti­on, inkl. Neu­erschei­nung Teil 3.

BUCH KAUFEN

Sake-Vortrag in Zürich
Im shizuku Store

Sake-Vor­trag in Zürich

  • Fr, 13.09.2019

Jeweils ab 19:00 Uhr.

TICKETS

Edomae
Schuler Auktionen
Japan Rail Pass
Bimi
Shinsen
ESL Sprachreisen
Miss Miu
Negishi
Shizuku
Sato
Kabuki
shizuku Sake-Vorträge
Ginmaku
Keto-Shop
Gustav Gehrig
Aero Telegraph
Asia Society
Sato Sake Shop
Depositphotos 1
Depositphotos 1b
Kabuki_2