Der weis­se Thunfisch

Screen­shot: youtube/​bronx sci­enceDer weis­se Thun­fisch in Tsukiji.

Der Tsuki­ji-Fisch­markt in Tokio ist das Mek­ka der Fisch­händ­ler- und lieb­ha­ber. Bis zu 60’000 Men­schen sind hier täg­lich bei der Arbeit. Tau­sen­de von Tou­ris­ten bewun­dern all­mor­gend­lich das hek­ti­sche Trei­ben der Markt­händ­ler wäh­rend der Auk­tio­nen (Asi­en­spie­gel berich­te­te). Hier gibt es jede Fisch­sor­te zu kau­fen. Und den­noch gibt es Tagen, an denen selbst die erfah­rens­ten Händ­ler von Tsuki­ji ihren Augen kaum trau­en können.

Juli 2020 – Die­ser Blog kann ohne die Unter­stüt­zung der Leser nicht über­le­ben. Mit einem frei­wil­li­gen Abo tra­gen Sie dazu bei, dass die­ses täg­li­che Stück Japan auch nach 11 Jah­ren wei­ter­exis­tiert – unab­hän­gig, kos­ten­los und frei von Goog­­le-Wer­bun­­gen. Herz­li­chen Dank! Ich blei­be täg­lich dran, bis die­se Kri­se über­stan­den ist und dar­über hinaus.

Solch einen Moment gab es letz­te Woche, als ein Thun­fisch ange­lie­fert wur­de, der von der Flos­se bis zum Kopf kom­plett weiss war, wie ANN News berich­te­te. Nach der typi­schen sil­ber­nen Far­be such­te man ver­geb­lich. Gefan­gen wur­de der sel­te­ne «Albi­no-Thun­fisch» in den indo­ne­si­schen Gewäs­sern vor Bali. Laut der Nach­rich­ten­agen­tur Jiji News staun­ten selbst die erfah­rens­ten Händler. 

Der weis­se Thun­fisch mass fast zwei Meter und wog 118 Kilo. Auch wenn er äus­ser­lich anders aus­sah, han­del­te es sich um einen sonst ganz nor­ma­len Süd­li­chen Blauf­los­sen-Thun­fisch. Trotz der gros­sen Medi­en­be­richt­erstat­tung in Japan blieb der Preis auf einem durch­schnitt­li­chen Niveau. 1500 Yen (10 Euro) kos­te­te das Kilo. Für den gesam­ten Fisch blät­ter­te man somit 177’000 Yen (1200 Euro) hin.

Wo der weis­se Fisch landete

Das ist weit weg von den Sum­men, die die Händ­ler bei der tra­di­tio­nel­len Neu­jahrs­auk­ti­on in Tsuki­ji hin­zu­le­gen bereit sind. So bezahl­te die Sushi-Restau­rant­ket­te Sus­hiz­an­mai Anfang die­ses Jah­res stol­ze 7,36 Mil­lio­nen Yen (rund 52’000 Euro) für einen 230 Kilo schwe­ren Blauf­los­sen-Thun­fisch. In den Jah­ren zuvor stieg die­ser Betrag gar zwi­schen­zeit­lich auf unglaub­li­che 155 Mil­lio­nen Yen hoch (Asi­en­spie­gel berich­te­te).

Erwor­ben hat den weis­sen Thun­fisch der Fisch­la­den Uori­ki. In sei­nem Able­ger im Tokyu Toyo­ko Kauf­haus im Tokio­ter Vier­tel Shi­bu­ya wur­de er noch bis am Sonn­tag für die Kund­schaft aus­ge­stellt. Am Ende aber wur­de der sel­te­ne Fisch nicht ver­kauft, son­dern an ein wis­sen­schaft­li­ches Insti­tut gespen­det, wie NHK News. Somit wird das Geheim­nis um die weis­se Far­be schon bald gelüf­tet werden.

Eigent­lich woll­te man den weis­sen Thun­fisch vor der Kund­schaft zer­le­gen, doch weil man das Exem­plar nun der Wis­sen­schaft über­gibt, wur­de die Ver­an­stal­tung abgesagt:

Im Shop
An alle treuen Leser
Freiwilliges Abo

An alle treu­en Leser

Mit einem frei­wil­li­gen Abo sichern Sie die Zukunft die­ses unab­hän­gi­gen Blogs.

MEHR ERFAHREN

Jan in Japan – 60 Orte
Buch

Jan in Japan – 60 Orte

60 Orte abseits von Tokio und Kyo­to: Eine Rei­se durch den viel­fäl­ti­gen Inselstaat.

BUCH KAUFEN

In Japan - Der praktische Reiseführer
Buch

In Japan – Der prak­ti­sche Reiseführer

Der Best­sel­ler von Jan Knü­sel in der neu­en 6. Auf­la­ge / Edi­ti­on 2020.

BUCH KAUFEN

Japan-Reiseberatung in Zürich
Reiseberatung

Japan-Rei­se­be­ra­tung in Zürich

  • Aug 2020
    freie Termine

Ange­pass­tes Ange­bot wegen der aktu­el­len Lage.

TERMIN BUCHEN

Japan-Vortrag in Zürich
Über 150 Vorträge seit 2015

Japan-Vor­trag in Zürich

  • Fr, 14.08.2020

Jeweils ab 18:30 Uhr.

TICKETS KAUFEN

Schuler Auktionen
Kabuki
Sato
Shizuku
Yu-an
Butcher
Bimi
Shinsen
Aero Telegraph
Edomae
Nooch
Asia Society
Depositphotos 1b
Negishi
Gustav Gehrig
Prime Travel
Kokoro
Kalligrafie
Japan Wireless
Japan Rail Pass
Kabuki_2
Keto-Shop
Depositphotos 2
Depositphotos 1