Nächt­li­che Herbstfarben

Der Kiyo­mi­zu­de­ra in Kyo­to gehört zu den schöns­ten Sehens­wür­dig­kei­ten Japans. Die höl­zer­nen Bal­ken­kon­struk­ti­on am Hang ist ein Tou­ris­ten­ma­gnet und UNESCO-Welt­kul­tur­er­be. Wenn sich im Herbst das Laub rund um die Tem­pel­an­la­ge ver­färbt, ist der Andrang beson­ders gross. Eine spe­zi­el­le Beleuch­tung der Bäu­me ermög­licht es zudem, die Herbst­far­ben auch in der Nacht zu genies­sen. Die Licht­show gibt es noch bis zum 7. Dezem­ber zu bewundern.

Mai 2022 / Ohne Abon­nen­ten kein Asi­en­spie­gel: Mit einem frei­wil­li­gen Abo tra­gen Sie zur Fort­set­zung die­ses Japan-Blogs bei.

Im Shop
Freiwilliges Abo
Mai 2022

Frei­wil­li­ges Abo

Die­ser Japan-Blog braucht heu­te Ihre Unterstützung.

ABONNENT WERDEN

Jan in Japan
Buch

Jan in Japan

60 Orte abseits von Tokio und Kyo­to: Eine Rei­se durch den viel­fäl­ti­gen Inselstaat.

BUCH KAUFEN

In Japan
Buch

In Japan

Der prak­ti­sche Rei­se­füh­rer von Jan Knü­sel in der 6. Auflage.

BUCH KAUFEN