Die Anti-Apple-Uhr

Screen­shot: youtube/​Noo­doe WatchSo soll die Uhr aussehen.

Am Stadt­rand von Tai­peh bas­telt ein zehn­köp­fi­ges Team der­zeit am Gegen­teil der Apple Watch. Die Uhr heisst Noo­doe und ist alles was App­les neu­es­tes Pro­dukt nicht ist. Das schwar­ze Arm­band mit dem schlich­ten Dis­play soll vom Trä­ger näm­lich kom­plett selbst gestal­tet werden.

Hin­ter dem Kon­zept steckt der frü­he­re Mar­ke­ting­chef von HTC, John C. Wang. Der Har­vard-Absol­vent hat sich inzwi­schen selbst­stän­dig gemacht und will mit Noo­doe den Uhren­markt aufmischen.

Bar­bie und Lego

«Die Apple Watch hat bereits alles, Sie kau­fen sie fix­fer­tig so wie eine Bar­bie­pup­pe», erklärt Wang gegen­über Asi­en­spie­gel. Die Ein­stel­lun­gen beschränk­ten sich auf das Nötigs­te, wie Bar­bie kön­ne man sofort damit spie­len. Des­halb will John C. Wang gar nicht erst ver­su­chen, die Apple Watch zu übertreffen.

«Noo­doe dage­gen ist eine Art Leg­o­bau­kas­ten, bei dem man alles selbst zusam­men­bau­en muss», sagt Wang. Schliess­lich sei auch Lego erfolg­reich, weil die Kin­der damit ihre eige­nen Spiel­wel­ten kre­ieren könn­ten. Design und Inhalt von Noo­doe bestimmt der User mit Hil­fe einer App auf sei­nem Smartphone.

Das kön­nen selbst erstell­te Tex­te, Bil­der oder Fotos sein. Die­se wer­den vom eige­nen Smart­pho­ne auf das Arm­band über­tra­gen. Wem das zu ein­fach ist, der kann sei­ne Uhr sogar kom­plett selbst pro­gram­mie­ren. Auf der Platt­form Noo­doe Talk einer eige­nen Platt­form schreibt der User die Codes für die gewünsch­ten Funk­tio­nen selbst.

Die ver­schie­de­nen Funk­tio­nen akti­viert die Trä­ge­rin nicht etwa mit dem Fin­ger, son­dern mit einer Bewe­gung des Hand­ge­lenks. Noo­doe wen­det sich vom Touch-Kon­zept der I-Pho­nes und Tablets ab, und wird statt­des­sen per Hand­ge­lenk bedient.

Swatch des 21. Jahrhunderts

Noo­doe-Erfin­der Wang schwebt nichts ande­res als die Swatch des 21. Jahr­hun­derts vor. Mit viel­fäl­ti­gen Designs revo­lu­tio­nier­te die Schwei­zer Uhren­mar­ke die Bran­che in den 80er Jah­ren. Anstatt wie bei Swatch aus einer Rei­he von ver­schie­de­nen Designs aus­zu­wäh­len, gestal­tet der Trä­ger von Noo­doe sei­ne Uhr jedoch kom­plett selbst.

Zu kau­fen gibt es Noo­doe jedoch noch nicht. Wann das smar­te Arm­band auf den Markt kommt, kann oder will Wang nicht ver­ra­ten. «Frü­hes­tens nach der Apple Watch», ver­si­chert er. «Bei einem gleich­zei­ti­gen Markt­ein­tritt wür­de die tai­wa­ni­sche Smart­watch neben dem Apple-Pro­dukt voll­kom­men unter­ge­hen», gibt sich Wang bescheiden.

Ob sich genü­gend Kun­den für das Kon­zept der selbst­ge­bas­tel­ten Uhr ent­schei­den, wird sich also erst noch zei­gen. Zumin­dest preis­lich wird die tai­wa­ni­sche Smart­watch deut­lich güns­ti­ger sein als die Apple-Uhr. Mit rund 100 Euro befin­det sich Noo­doe denn auch näher bei Swatch als bei der Apple Watch.

Im Shop
Japan-Vortrag in Zürich
Über 150 Vorträge seit 2015

Japan-Vor­trag in Zürich

  • Fr, 31.01.2020
    ausverkauft
  • So, 02.02.2020
    ausverkauft
  • So, 23.02.2020
    ausverkauft
  • So, 01.03.2020
    Zusatzvortrag
  • Fr, 20.03.2020
    letzte Tickets

Jeweils ab 18:30 Uhr.

TICKETS KAUFEN

Japan-Reiseberatung in Zürich
Standard oder Mini

Japan-Rei­se­be­ra­tung in Zürich

  • Jan 2020
    ausgebucht
  • Feb 2020
    letzte Termine
  • Mär 2020
    freie Termine

Buchen Sie früh­zei­tig einen Termin.

TERMIN BUCHEN

In Japan - Der praktische Reiseführer
Buch

In Japan – Der prak­ti­sche Reiseführer

Der Best­sel­ler von Jan Knü­sel in der neu­en 6. Auf­la­ge / Edi­ti­on 2020.

BUCH KAUFEN

Jan in Japan – 60 Orte
Buch

Jan in Japan – 60 Orte

60 Orte abseits von Tokio und Kyo­to: Eine Rei­se durch den viel­fäl­ti­gen Inselstaat.

BUCH KAUFEN

Japan Rail Pass

Japan Rail Pass

Der prak­ti­sche Bahn­pass ist ab sofort hier erhält­lich – mit Kar­te oder Twint bestellbar.

KAUFEN

Führerschein-Übersetzung für Japan
Autofahren in Japan

Füh­rer­schein-Über­set­zung für Japan

Wir besor­gen Ihnen eine amt­li­che japa­ni­sche Über­set­zung des CH-Fahrausweises.

MEHR INFOS

Sake-Vortrag in Zürich
Im shizuku Store

Sake-Vor­trag in Zürich

  • Do, 27.02.2020

Jeweils ab 19:00 Uhr.

TICKETS

Sato
Yu-an
Kabuki_2
Japan Rail Pass
Bimi
Shinsen
Shizuku
Negishi
Kalligrafie
Prime Travel
Schuler Auktionen
shizuku Sake-Vorträge
Kabuki
Miss Miu
Kokoro
Gustav Gehrig
Edomae
Ginmaku
Keto-Shop
Aero Telegraph
Asia Society
Depositphotos 2
Depositphotos 1