Die lang­le­bi­ge Fussball-Legende

Foto: flickr/​Norio NAKA­Y­A­MAKazu­yo­shi Miura im Jahr 2012.

Japan ist berühmt für die Lang­le­big­keit sei­ner Ein­woh­ner. Über 58’000 Hun­dert­jäh­ri­ge gibt es im Insel­staat. Die Frau­en haben mit 86,61 Jah­ren die höchs­te Lebens­er­war­tung der Welt. Selbst die japa­ni­schen Män­ner wer­den im Durch­schnitt über 80 Jah­re alt (Asi­en­spie­gel berich­te­te).

In der Welt des Sports zeigt zumin­dest ein Japa­ner eine eben­so aus­ser­or­dent­li­che Aus­dau­er. Am Sonn­tag schoss Kazu­yo­shi Miura im Alter von 48 Jah­ren für den FC Yoko­ha­ma gegen Jubi­lo Iwa­ta in der 14. Minu­te das Tor zum 1:0. Damit ist er der mit Abstand ältes­te Tor­schüt­ze in der Geschich­te des japa­ni­schen Fuss­balls. Gefei­ert hat er die­ses Ereig­nis mit sei­nem typi­schen «Kazu-Tanz». Die 2:3-Niederlage in die­sem Spiel der J2-League war für ein­mal Nebensache. 

Miura ist nicht irgend­ein belie­bi­ger Spie­ler. Der Stür­mer zählt schon lan­ge zu den Legen­den des japa­ni­schen Fuss­balls. Mit 15 Jah­ren zog er nach Bra­si­li­en mit der fes­ten Absicht Pro­fi­fuss­bal­ler zu wer­den. In einer Zeit als Mara­do­na auf dem Höhe­punkt sei­ner Kar­rie­re war, unter­schrieb Miura 1986 sei­nen ers­ten Ver­trag beim FC San­tos, dem Klub von Pele. Es folg­ten wei­te­re Sta­tio­nen in Brasilien.

Der Weg zurück in die Heimat

Als die J-League Anfang der 90er-Jah­re gegrün­det wur­de, kehr­te er zurück nach Japan, wo er für Ver­dy Kawa­sa­ki (heu­te Tokyo Ver­dy) spiel­te. Miura wur­de gleich in der ers­ten Sai­son der neu­en Pro­fi­li­ga zum wert­volls­ten Spie­ler gewählt. Spä­ter wech­sel­te er nach Euro­pa zu Gen­oa und Dina­mo Zagreb. In die­sem Jahr­zehnt gehör­te Miura auch zum fes­ten Stamm der japa­ni­schen Natio­nal­mann­schaft, für die er ins­ge­samt 89 Mal auf­lief und 55 Tore schoss.

Die J-League blieb sei­ne Heim­ba­sis, zu der er immer wie­der zurück­kehr­te. Sei­ne letz­te Sta­ti­on im Aus­land war der FC Syd­ney im Jahr 2005. Bereits damals war er schon 38 Jah­re alt. Heu­te ist der Star, der von sei­nen Fans ehr­fürch­tig «King Kazu» genannt wird, beim FC Yoko­ha­ma tätig, wo er wei­ter­hin eine wich­ti­gen Stüt­ze ist. In den ers­ten sechs Spie­len die­ser Sai­son war er vier Mal in der Anfangs­for­ma­ti­on. Ihm rei­che es nicht aus, nur auf dem Platz zu ste­hen, sag­te er im Inter­view mit der Asahi Shim­bun. Sein Ver­trag der­zeit dau­ert bis Ende Saison.

Jedes Tor ein Rekord

Für sei­ne 48 Jah­re ist er noch aus­ser­or­dent­lich fit, auch wenn ihm das Tore­schies­sen nicht mehr so ein­fach fällt. Bei Miura bedeu­tet jedoch jedes Tor ein neu­er Rekord. So durf­te er sich bereits im Novem­ber 2013, als ihm sein letz­tes Tor vor dem ver­gan­ge­nen Sonn­tag gelang, als ältes­ter Tor­schüt­ze im japa­ni­schen Klub­fuss­ball fei­ern las­sen. Es ist zu hof­fen, dass Miura auch mit 50 noch Tore schies­sen wird.

Im Shop
Japan-Vortrag in Zürich
Über 130 Vorträge seit 2015

Japan-Vor­trag in Zürich

  • Fr, 09.08.2019
    ausverkauft
  • Fr, 06.09.2019
    letzte Tickets
  • Fr, 11.10.2019

Jeweils ab 18:30 Uhr.

TICKETS KAUFEN

Japan-Reiseberatung in Zürich
Standard oder Mini

Japan-Rei­se­be­ra­tung in Zürich

  • Juni 2019
    ausgebucht
  • Juli 2019
    letzte Termine
  • August 2019
    freie Termine

Buchen Sie früh­zei­tig einen Termin.

TERMIN BUCHEN

Japan Rail Pass

Japan Rail Pass

Der prak­ti­sche Bahn­pass ist ab sofort hier erhält­lich – mit Kar­te oder Twint bestellbar.

KAUFEN

In Japan - der praktische Reiseführer
BESTSELLER

In Japan – der prak­ti­sche Reiseführer

Der Best­sel­ler von Jan Knü­sel in der neu­en 5. Auf­la­ge (2019).

KAUFEN

Führerschein-Übersetzung für Japan
Autofahren in Japan

Füh­rer­schein-Über­set­zung für Japan

Wir besor­gen Ihnen eine amt­li­che japa­ni­sche Über­set­zung des CH-Fahrausweises.

MEHR INFOS

Jan in Japan 1 bis 3
Reisebuch-Serie

Jan in Japan 1 bis 3

Abseits von Tokio und Kyo­to – Rei­se­rou­ten-Inspi­ra­ti­on, inkl. Neu­erschei­nung Teil 3.

BUCH KAUFEN

Sake-Vortrag in Zürich
Im shizuku Store

Sake-Vor­trag in Zürich

  • Fr, 13.09.2019

Jeweils ab 19:00 Uhr.

TICKETS

Japan Rail Pass
SJCC
Shinsen
ESL Sprachreisen
Sato
Kabuki
Bimi
Ginmaku
Kalligrafie
Gustav Gehrig
Aero Telegraph
Schuler Auktionen
Negishi
Asia Society
shizuku Sake-Vorträge
Sato Sake Shop
Depositphotos 1
Edomae
Kabuki_2
Reisen und Kultur
Depositphotos 2
Keto-Shop
Shizuku