Japan ehrt einen Hasen

1955 erweck­te der hol­län­di­sche Illus­tra­tor Dick Bru­na den weis­sen, weib­li­chen Hasen «Nijnt­je» zum Leben. Die Bil­der­bü­cher mit dem mini­ma­lis­tisch gezeich­ne­ten Cha­rak­ter wur­de aus­ser­halb der Nie­der­lan­de unter dem Namen «Miffy» zu einer glo­ba­len Berühmtheit.

Juli 2020 – Die­ser Blog kann ohne die Unter­stüt­zung der Leser nicht über­le­ben. Mit einem frei­wil­li­gen Abo tra­gen Sie dazu bei, dass die­ses täg­li­che Stück Japan auch nach 11 Jah­ren wei­ter­exis­tiert – unab­hän­gig, kos­ten­los und frei von Goog­­le-Wer­bun­­gen. Herz­li­chen Dank! Ich blei­be täg­lich dran, bis die­se Kri­se über­stan­den ist und dar­über hinaus.

Bis heu­te hal­ten vie­le Miffy gar für ein japa­ni­sches Pro­dukt. Das hat mit der zeich­ne­risch verb­flüf­fen­den Ähn­lich­keit mit dem Cha­rak­ter Cathy, eben­falls ein weis­ses Hasen­mäd­chen, das zum Hel­lo Kit­ty-Impe­ri­um der japa­ni­schen Fir­ma San­rio gehört, zu tun. Cathy wur­de jedoch erst 1976 erfunden.

Bru­na hat nie ein Geheim­nis aus sei­ner Abnei­gung zu Hel­lo Kit­ty gemacht. 2010 kam es gar zu Rechts­strei­tig­kei­ten, die ein Jahr spä­ter mit einer aus­ser­ge­richt­li­chen Eini­gung ende­ten. Dar­in ver­sprach San­rio sei­nen Cha­rak­ter Cathy künf­tig nicht mehr zu verwenden.

Son­der­aus­stel­lung für Miffy

Unab­hän­gig von die­sen Strei­tig­kei­ten wird Miffy auch in Japan heiss geliebt. Sein 60-jäh­ri­ger Geburts­tag fei­ert das Tokio­ter Kauf­haus Mats­u­ya Gin­za mit einer spe­zi­el­len Aus­stel­lung, die Skiz­zen und Ori­gi­nal­zeich­nun­gen von Dick Bru­na zeigen.

Bei der Wer­bung für die­se Aus­stel­lung zeicht sich Mats­u­ya Gin­za krea­tiv. Im mini­ma­lis­ti­schen Bru­na-Stil ist an der rie­si­gen weis­sen Fas­sa­de des Kauf­hau­ses das typi­sche Miffy-Gesicht mit den zwei Augen und dem Mund zu sehen. Auf Twit­ter hat sich die Wer­bung schon bes­tens her­um­ge­spro­chen. Die Aus­stel­lung dau­ert vom 15. April bis zum 10. Mai.

Foto: twitter/​@tabitora1013Ein paar Sti­che genü­gen: Miffy auf der Fas­sa­de von Matsuya.
Im Shop
An alle treuen Leser
Freiwilliges Abo

An alle treu­en Leser

Mit einem frei­wil­li­gen Abo sichern Sie die Zukunft die­ses unab­hän­gi­gen Blogs.

MEHR ERFAHREN

Jan in Japan – 60 Orte
Buch

Jan in Japan – 60 Orte

60 Orte abseits von Tokio und Kyo­to: Eine Rei­se durch den viel­fäl­ti­gen Inselstaat.

BUCH KAUFEN

In Japan - Der praktische Reiseführer
Buch

In Japan – Der prak­ti­sche Reiseführer

Der Best­sel­ler von Jan Knü­sel in der neu­en 6. Auf­la­ge / Edi­ti­on 2020.

BUCH KAUFEN

Japan-Reiseberatung in Zürich
Reiseberatung

Japan-Rei­se­be­ra­tung in Zürich

  • Aug 2020
    freie Termine

Ange­pass­tes Ange­bot wegen der aktu­el­len Lage.

TERMIN BUCHEN

Japan-Vortrag in Zürich
Über 150 Vorträge seit 2015

Japan-Vor­trag in Zürich

  • Fr, 14.08.2020

Jeweils ab 18:30 Uhr.

TICKETS KAUFEN

Schuler Auktionen
Kabuki
Sato
Shizuku
Yu-an
Butcher
Bimi
Shinsen
Aero Telegraph
Edomae
Nooch
Asia Society
Depositphotos 1b
Negishi
Gustav Gehrig
Prime Travel
Kokoro
Kalligrafie
Japan Wireless
Japan Rail Pass
Kabuki_2
Keto-Shop
Depositphotos 2
Depositphotos 1