Nie mehr ein­sam Ramen essen

Cup-Nood­le-Erfin­der Nis­sin Food Hol­dings hat den japa­ni­schen Schau­spie­ler Taku­mi Sai­toh für ein unge­wohn­tes Pro­jekt ver­pflich­tet. Sei­ne Auf­ga­be: Er steht jeder ein­sa­men See­le, die gera­de am Instant-Nudeln essen ist, zur Ver­fü­gung. Hier­für reicht es die Web­site mit​su​me​te​.jp auf­zu­ru­fen und den Start-Knopf zu drü­cken, sobald man das heis­se Water den Nudeln bei­ge­ge­ben hat. Sai­toh spricht dabei nicht viel, für man­che sogar unan­ge­nehm wenig. Viel­mehr schaut er der essen­den Per­son gedul­dig zu. Am Ende kann man mit dem Schau­spie­ler auch gleich noch ein Sel­fie machen.

Sep­tem­ber 2020 – Die­ser Blog kann ohne die Unter­stüt­zung der Leser nicht über­le­ben. Mit einem frei­wil­li­gen Abo tra­gen Sie dazu bei, dass die­ses täg­li­che Stück Japan auch nach 11 Jah­ren wei­ter­exis­tiert – unab­hän­gig, kos­ten­los und frei von Goog­­le-Wer­bun­­gen. Herz­li­chen Dank! Ich blei­be täg­lich dran, bis die­se Kri­se über­stan­den ist und dar­über hinaus.

Hin­ter der inti­men Atmo­sphä­re steckt eine Stra­te­gie. So hat Nis­sin Foods die urba­nen Frau­en als neue Kund­schaft ent­deckt. Mit gesün­de­ren, gemü­se­rei­chen Zuta­ten und einem attrak­ti­ven Schau­spie­ler hofft das Unter­neh­men, dass das Kon­zept aufgeht.

Die dazu­ge­hö­ri­ge Werbung: 

Im Shop
An alle Leser
Freiwilliges Abo

An alle Leser

Mit einem frei­wil­li­gen Abo sichern Sie die Zukunft die­ses unab­hän­gi­gen Blogs.

MEHR ERFAHREN

Jan in Japan
Buch

Jan in Japan

60 Orte abseits von Tokio und Kyo­to: Eine Rei­se durch den viel­fäl­ti­gen Inselstaat.

BUCH KAUFEN

In Japan
Buch

In Japan

Der prak­ti­sche Rei­se­füh­rer von Jan Knü­sel in der 6. Auflage.

BUCH KAUFEN

cas-ostasien
Shinsen
asia-intensiv
Shizuku
Sato
Negishi
Bimi
Gustav Gehrig
Kabuki
Schuler Auktionen
Yu-an
Butcher
Edomae
Japan Wireless
Aero Telegraph
Nooch
Asia Society
Depositphotos 1b
Prime Travel
Kokoro
Kalligrafie
Japan Rail Pass
Kabuki_2
Keto-Shop
Depositphotos 2
Depositphotos 1