61’568 Hun­dert­jäh­ri­ge in Japan

Foto: flickr/​uzai­ga­i­jinBeson­ders Japans Frau­en genies­sen ein lan­ges Leben.

1963, als man mit den sta­tis­ti­schen Auf­zei­chu­nun­gen begann, zähl­te Japan gera­de mal 153 Hun­dert­jäh­ri­ge. Es folg­ten die Baby­boom-Jahr­zehn­te, Japans wirt­schaft­li­che Hoch­wachs­tums­pha­se und damit ein­her­ge­hend eine mas­si­ve Ver­bes­se­rung in der Gesundheitsvorsorge.

1981 wur­den erst­mals über 1000 Hun­dert­jäh­ri­ge gezählt. 1998 wur­de die Schwel­le von 10’000 über­schrit­ten. Und seit­her nimmt die Zahl noch rasan­ter zu. Letz­tes Jahr wur­den 58’820 über Hun­dert­jäh­ri­ge regis­triert (Asi­en­spie­gel berich­te­te).

Und die­ses Jahr folgt nun ein wei­te­rer neu­er Rekord. Gemäss aktu­el­ler Sta­tis­tik des Gesund­heits­mi­nis­te­ri­ums zählt Japan inzwi­schen 61’568 über Hundertjährige.

Die Frau­en in der Mehrheit

Die Frau­en stel­len in die­ser Sta­tis­tik die gros­se Mehr­heit. Unter den 61’568 Hoch­alt­ri­gen sind 53’728 Frau­en und nur 7840 Män­ner. Die höchs­te Dich­te an Hun­dert­jäh­ri­gen zählt die Prä­fek­tur Shi­ma­ne, gefolgt von Kochi und Kago­shi­ma. In der Prä­fek­tur Saita­ma bei Tokio leben der­weil am wenigs­ten Hun­dert­jäh­ri­ge pro 100’000 Einwohner.

An der Spit­ze die­ser Rang­lis­te ist bei den Män­nern der 112-jäh­ri­ge Yas­ut­a­ro Koide aus Nago­ya. Er ist am 13. März 1903 gebo­ren. Damals hat­te Japan gera­de drei Jahr­zehn­te der Moder­ni­sie­rung hin­ter sich gebracht und war zur impe­ria­len Indus­trie- und See­macht auf­ge­stie­gen. Offi­zi­el­les Staats­ober­haupt war der Urgross­va­ter des heu­ti­gen Kai­sers Akihito.

Die ältes­te noch leben­de Frau in Japan ist der­weil 115 Jah­re alt. Die am 15. März 1900 gebo­re­ne Per­son lebt heu­te in Tokio und möch­te ihren Namen nicht öffent­lich bekannt­ge­ben. Sie ist der offi­zi­ell ältes­te, leben­de Per­son in Japan.

Mehr als 10 Mil­lio­nen 80-Jährige

Auch eine Alters­ka­te­go­rie tie­fer schreibt Japan Rekord­zah­len. Dem­nach sind erst­mals über 10 Mil­lio­nen Men­schen über 80 Jah­re alt, wie die Nik­kei Shim­bun berich­tet. Bei den über 65-Jäh­ri­gen sind es inzwi­schen 33,84 Mil­lio­nen. Das sind 890’000 mehr als noch im letz­ten Jahr. 26,7 Pro­zent der japa­ni­schen Bevöl­ke­rung sind somit schon im Rentenalter.

Für Japans Wirt­schaft ist die­se rapi­de Über­al­te­rung der Gesell­schaft die der­zeit gröss­te Her­aus­for­de­rung (Asi­en­spie­gel berich­te­te).

Im Shop
Japan-Vortrag in Zürich
Über 130 Vorträge seit 2015

Japan-Vor­trag in Zürich

  • Fr, 30.08.2019
    ausverkauft
  • Fr, 06.09.2019
    ausverkauft
  • Fr, 27.09.2019
    Zusatzvortrag
  • Fr, 11.10.2019
    letzte Tickets

Jeweils ab 18:30 Uhr.

TICKETS KAUFEN

Japan-Reiseberatung in Zürich
Standard oder Mini

Japan-Rei­se­be­ra­tung in Zürich

  • August 2019
    ausgebucht
  • September 2019
    freie Termine
  • Oktober 2019
    freie Termine

Buchen Sie früh­zei­tig einen Termin.

TERMIN BUCHEN

Japan Rail Pass

Japan Rail Pass

Der prak­ti­sche Bahn­pass ist ab sofort hier erhält­lich – mit Kar­te oder Twint bestellbar.

KAUFEN

In Japan - der praktische Reiseführer
BESTSELLER

In Japan – der prak­ti­sche Reiseführer

Der Best­sel­ler von Jan Knü­sel in der neu­en 5. Auf­la­ge (2019).

KAUFEN

Führerschein-Übersetzung für Japan
Autofahren in Japan

Füh­rer­schein-Über­set­zung für Japan

Wir besor­gen Ihnen eine amt­li­che japa­ni­sche Über­set­zung des CH-Fahrausweises.

MEHR INFOS

Jan in Japan 1 bis 3
Reisebuch-Serie

Jan in Japan 1 bis 3

Abseits von Tokio und Kyo­to – Rei­se­rou­ten-Inspi­ra­ti­on, inkl. Neu­erschei­nung Teil 3.

BUCH KAUFEN

Sake-Vortrag in Zürich
Im shizuku Store

Sake-Vor­trag in Zürich

  • Fr, 13.09.2019

Jeweils ab 19:00 Uhr.

TICKETS

Edomae
Schuler Auktionen
Japan Rail Pass
Bimi
Shinsen
ESL Sprachreisen
Miss Miu
Negishi
Shizuku
Sato
Kabuki
shizuku Sake-Vorträge
Ginmaku
Keto-Shop
Gustav Gehrig
Aero Telegraph
Asia Society
Sato Sake Shop
Depositphotos 1
Depositphotos 1b
Kabuki_2