Der Evan­ge­li­on-Shink­an­sen

Bild: 500​ty​pe​-eva​.jpEin Design des Eva-Shinkansen.

Die­ses Jahr fei­ern gleich zwei japa­ni­sche Kult­ob­jek­te einen run­den Geburts­tag. Der San­yo-Shink­an­sen, die Hoch­ge­schwin­dig­keits­stre­cke zwi­schen Osa­ka und Fuku­o­ka, wur­de vor 40 Jah­ren in Betrieb genom­men. Damals han­del­te es sich um die ers­te Shink­an­sen-Erwei­te­rung seit der Eröff­nung der Ori­gi­nal­stre­cke 1964.

Mai 2020 – Die­ser Blog kann ohne die Unter­stüt­zung der Leser nicht über­le­ben. Mit einem frei­wil­li­gen Abo tra­gen Sie dazu bei, dass die­ses täg­li­che Stück Japan auch nach 11 Jah­ren wei­ter­exis­tiert – unab­hän­gig, kos­ten­los und frei von Goog­­le-Wer­bun­­gen. Herz­li­chen Dank! Ich blei­be täg­lich dran, bis die­se Kri­se über­stan­den ist und dar­über hinaus.

Und vor exakt 20 Jah­ren wur­de die Ani­me-Serie Neon Gene­sis Evan­ge­li­on erst­mals aus­ge­strahlt. Die 26-tei­li­ge Geschich­te erzählt von einem Tokio nach einer glo­ba­len Kata­stro­phe und dem Kampf der von Teen­agern gesteu­er­ten Evan­ge­li­on-Cyborgs gegen die feind­li­chen «Engel». Neon Gene­sis Evan­ge­li­on gehört zu den ein­fluss­reichs­ten Ani­me-Pro­duk­ti­on über­haupt. Die Kult­se­rie trug mass­geb­lich zum welt­wei­ten Ani­me-Boom bei.

Um die­se Geburts­ta­ge gebüh­rend zu fei­ern, haben sich die Macher von Shink­an­sen und Evan­ge­li­on zusam­men­ge­tan, wie San­yo-Betrei­ber JR West in einer Pres­se­mit­tei­lung schreibt. Ent­stan­den ist ein Evan­ge­li­on-Shink­an­sen der Bau­rei­he 500. Designt wur­de der Zug von Iku­to Yama­shi­ta unter der Auf­sicht von Evan­ge­li­on-Regis­seur Hidea­ki Anno.

Ein futu­ris­ti­scher Shinkansen

Der Eva-Shink­an­sen wird voll­stän­dig in ein Evan­ge­li­on-Kleid gehüllt sein. Auch das Inne­re ver­spricht eini­ge Ani­me-Über­ra­schun­gen, wie die eigens gestal­te­te Web­site 500 Type Eva Pro­ject ver­spricht.

Bild: 500​ty​pe​-eva​.jpSit­ze im Evangelion-Look.
Bild: 500​ty​pe​-eva​.jpAuch Aus­stel­lungs­stü­cke sind in Planung.

Wie der Evan­ge­li­on-Shink­an­sen in der Rea­li­tät aus­se­hen wird, erfährt man spä­tes­tens am 7. Novem­ber. Dann wird der Zug zum ers­ten Mal als Koda­ma-Shink­an­sen (hält an jeder Sta­ti­on) ver­keh­ren. Der Eva-Shink­an­sen wird täg­lich eine Rund­rei­se zwi­schen den Bahn­hö­fen Shin-Osa­ka und Haka­ta in Fuku­o­ka zurücklegen.

Star Wars bei ANA

Ein ähn­li­che unge­wöhn­li­che Koope­ra­ti­on gibt es auch bei der japa­ni­schen Flug­ge­sell­schaft ANA zu sehen. Gleich drei ihrer Flug­zeu­ge wid­men sich ganz der neu­en Star-Wars-Tri­lo­gie (Asi­en­spie­gel berich­te­te).

Im Shop
An alle treuen Leser
Freiwilliges Abo

An alle treu­en Leser

Mit einem frei­wil­li­gen Abo sichern Sie die Zukunft die­ses unab­hän­gi­gen Blogs.

MEHR ERFAHREN

Jan in Japan – 60 Orte
Buch

Jan in Japan – 60 Orte

60 Orte abseits von Tokio und Kyo­to: Eine Rei­se durch den viel­fäl­ti­gen Inselstaat.

BUCH KAUFEN

In Japan - Der praktische Reiseführer
Buch

In Japan – Der prak­ti­sche Reiseführer

Der Best­sel­ler von Jan Knü­sel in der neu­en 6. Auf­la­ge / Edi­ti­on 2020.

BUCH KAUFEN

Japan-Reiseberatung in Zürich
Reiseberatung

Japan-Rei­se­be­ra­tung in Zürich

  • Aug 2020
    freie Termine

Ange­pass­tes Ange­bot wegen der aktu­el­len Lage.

TERMIN BUCHEN

Japan-Vortrag in Zürich
Über 150 Vorträge seit 2015

Japan-Vor­trag in Zürich

  • Fr, 14.08.2020

Jeweils ab 18:30 Uhr.

TICKETS KAUFEN

Sato
Shizuku
Yu-an
Shinsen
Kabuki
Edomae
Nooch
Miyuko
Negishi
Butcher
Schuler Auktionen
Gustav Gehrig
Bimi
Kokoro
Kalligrafie
Prime Travel
Japan Wireless
Japan Rail Pass
Kabuki_2
Ginmaku
Keto-Shop
Aero Telegraph
Asia Society
Depositphotos 2
Depositphotos 1