Japans hel­den­haf­ter Rettungshund

Die Japa­ner pfle­gen eine spe­zi­el­le Lie­be zu den Hun­den. Das Leben des treu­en Hun­des Hachi­ko hat sich inzwi­schen zu einer welt­weit bekann­ten Geschich­te ent­wi­ckelt (Asi­en­spie­gel berich­te­te). Und noch heu­te wer­den Hun­de in Japan dank ganz unter­schied­li­cher Fähig­kei­ten zu lan­des­wei­ten Stars. Da gibt es bei­spiels­wei­se Shi­ba-chan, den man bis vor kur­zem in einem klei­nen Tabak­la­den in der Klein­stadt Koganei bei Tokio antraf, wo er die Front­schei­be des Kiosks selb­stän­dig öff­ne­te und damit zu einem You­tube-Phä­no­men wur­de (Asi­en­spie­gel berich­te­te). Inzwi­schen ist er mit sei­ner Besit­ze­rin in Ren­te gegangen.

Sep­tem­ber 2020 – Die­ser Blog kann ohne die Unter­stüt­zung der Leser nicht über­le­ben. Mit einem frei­wil­li­gen Abo tra­gen Sie dazu bei, dass die­ses täg­li­che Stück Japan auch nach 11 Jah­ren wei­ter­exis­tiert – unab­hän­gig, kos­ten­los und frei von Goog­­le-Wer­bun­­gen. Herz­li­chen Dank! Ich blei­be täg­lich dran, bis die­se Kri­se über­stan­den ist und dar­über hinaus.

Und da gibt es auch die Hel­den, wie der Deut­sche Schä­fer­hund Les­ter, der von der japa­ni­schen Poli­zei­be­hör­de im August 2003 zum Ret­tungs­hund aus­ge­bil­det wur­de. Sei­ne gros­se Stun­de kam, als er nach dem schwe­ren Erd­be­ben in Niiga­ta 2004 einen zwei­jäh­ri­gen Jun­gen auf­spür­te. Das Klein­kind war wäh­rend 92 Stun­den in einem Auto, das durch einen Erd­rutsch begra­ben wur­de, gefan­gen und war wie durch ein Wun­der noch am Leben. Bis April 2011 wur­de er laut Yomi­uri Shim­bun in 408 wei­te­ren Mis­sio­nen ein­ge­setzt, dar­un­ter auch 2008 nach dem Erd­be­ben in Sichuan in Chi­na. Am 4. Dezem­ber ist er im Alter von 13 Jah­ren in einem Aus­bil­dungs­zen­trum für Ret­tungs­hun­de in Tokio gestorben.

Im Shop
An alle Leser
Freiwilliges Abo

An alle Leser

Mit einem frei­wil­li­gen Abo sichern Sie die Zukunft die­ses unab­hän­gi­gen Blogs.

MEHR ERFAHREN

Jan in Japan
Buch

Jan in Japan

60 Orte abseits von Tokio und Kyo­to: Eine Rei­se durch den viel­fäl­ti­gen Inselstaat.

BUCH KAUFEN

In Japan
Buch

In Japan

Der prak­ti­sche Rei­se­füh­rer von Jan Knü­sel in der 6. Auflage.

BUCH KAUFEN

cas-ostasien
Shinsen
asia-intensiv
Shizuku
Sato
Negishi
Bimi
Gustav Gehrig
Kabuki
Schuler Auktionen
Yu-an
Butcher
Edomae
Japan Wireless
Aero Telegraph
Nooch
Asia Society
Depositphotos 1b
Prime Travel
Kokoro
Kalligrafie
Japan Rail Pass
Kabuki_2
Keto-Shop
Depositphotos 2
Depositphotos 1