News aus Japan. Von Jan Knüsel.

Der legendäre Schuh von 1968

Der originale Mexico Delegation. (Foto: Onitsuka Tiger)

Der originale Mexico Delegation. (Foto: Onitsuka Tiger)

Tipp by Onitsuka Tiger Store Zürich – An den Sommerspiele 1968 in Mexico war Japan nach den USA und der Sowjetunion mit dem Gewinn von 11 Goldmedaillen die dritterfolgreichste Nation. Ein besonderes Ereignis war der überraschende Gewinn der Bronzemedaille für die japanische Fussballnationalmannschaft. Es war das erste Mal überhaupt, dass ein Land aus Asien eine Medaille im olympischen Fussballturnier gewinnen konnte.

Bei der Eröffnung dieser Sommerspiele trug die gesamte japanische Delegation einen eigens für diesen Anlass entworfenen Schuh von Onitsuka Tiger. Nun, fast fünfzig Jahre später, kommt der «Mexico Delegation» erstmals überhaupt in den Handel. Dabei wurde genau geachtet, dass die Struktur des Schuhs, die Produktionsmethoden und -materialien möglichst originalgetreu beibehalten wurden. Der «Mexico Delegation», der in rot und weiss erhältlich ist, ist ein Muss für jedes Sammlerherz.

Beide Retro-Modelle sind im Onitsuka Tiger Store in Zürich (Sihlstrasse 17, 8001 Zürich) erhältlich.

Retro-Schuh: Der Mexico Delegation in rot. (Foto: Onitsuka Tiger)

Retro-Schuh: Der Mexico Delegation in rot. (Foto: Onitsuka Tiger)

Retro-Schuh: Der Mexico Delegation in rot. (Foto: Onitsuka Tiger)

Retro-Schuh: Der Mexico Delegation in rot. (Foto: Onitsuka Tiger)

 

Kommentar schreiben