Herbst­ma­gie: Tokios schöns­te Allee

Kli­cken Sie hier, um Jans Kanal kos­ten­los zu abonnieren.

Im Spät­herbst gehört in Tokio die Auf­merk­sam­keit ganz beson­ders den hohen Gink­go-Bäu­men mit ihren gel­ben Herbst­blät­tern. Eine der berühm­tes­ten Gink­go-Alle­en befin­det sich in der Park­an­la­ge des äus­se­ren Bezirks des Mei­ji-Schreins (jap. Mei­ji Jin­gu Gai­en). Es han­delt sich um eine 300 Meter lan­ge Stras­se mit zwei Fuss­gän­ger­we­gen, gesäumt von ins­ge­samt 146 Gink­go-Bäu­men. Anfang Dezem­ber die­ses Jah­res zeig­te sich die Allee, die direkt zu den Sport­plät­zen und zur gros­sen Gedächt­nis­gal­le­rie, die dem Mei­ji-Kai­ser gewid­met ist, führt, von ihrer schöns­ten Sei­te. Tau­sen­de von Men­schen such­ten den Ort auf. Sehen Sie hier einen Kurz­film über die­se spe­zi­el­le Herbst­ma­gie in der japa­ni­schen Hauptstadt.

Okto­ber 2020 – Die­ser Blog kann ohne die Unter­stüt­zung der Leser nicht über­le­ben. Mit einem frei­wil­li­gen Abo tra­gen Sie dazu bei, dass die­ses täg­li­che Stück Japan auch nach 11 Jah­ren wei­ter­exis­tiert – unab­hän­gig, kos­ten­los und frei von Goog­­le-Wer­bun­­gen. Herz­li­chen Dank! Ich blei­be täg­lich dran, bis die­se Kri­se über­stan­den ist und dar­über hinaus.

Im Shop
An alle Leser
Freiwilliges Abo

An alle Leser

Mit einem frei­wil­li­gen Abo sichern Sie die Zukunft die­ses unab­hän­gi­gen Blogs.

MEHR ERFAHREN

Jan in Japan
Buch

Jan in Japan

60 Orte abseits von Tokio und Kyo­to: Eine Rei­se durch den viel­fäl­ti­gen Inselstaat.

BUCH KAUFEN

In Japan
Buch

In Japan

Der prak­ti­sche Rei­se­füh­rer von Jan Knü­sel in der 6. Auflage.

BUCH KAUFEN

asia-intensiv
Shinsen
Sato
Schuler Auktionen
Yu-an
Butcher
Nooch
Bimi
Kabuki
Negishi
Aero Telegraph
Shizuku
cas-ostasien
Asia Society
Gustav Gehrig
Edomae
Japan Wireless
Depositphotos 1b
Prime Travel
Kokoro
Kalligrafie
Japan Rail Pass
Kabuki_2
Keto-Shop
Depositphotos 2
Depositphotos 1