News aus Japan. Von Jan Knüsel.

Herbstmagie: Tokios schönste Allee

Klicken Sie hier, um Jans Kanal kostenlos zu abonnieren.

Im Spätherbst gehört in Tokio die Aufmerksamkeit ganz besonders den hohen Ginkgo-Bäumen mit ihren gelben Herbstblättern. Eine der berühmtesten Ginkgo-Alleen befindet sich in der Parkanlage des äusseren Bezirks des Meiji-Schreins (jap. Meiji Jingu Gaien). Es handelt sich um eine 300 Meter lange Strasse mit zwei Fussgängerwegen, gesäumt von insgesamt 146 Ginkgo-Bäumen. Anfang Dezember dieses Jahres zeigte sich die Allee, die direkt zu den Sportplätzen und zur grossen Gedächtnisgallerie, die dem Meiji-Kaiser gewidmet ist, führt, von ihrer schönsten Seite. Tausende von Menschen suchten den Ort auf. Sehen Sie hier einen Kurzfilm über diese spezielle Herbstmagie in der japanischen Hauptstadt.

Hier geht's zum Youtube-Kanal von Jan Knüsel.

Hier geht’s zum Youtube-Kanal von Jan Knüsel.

Kommentar schreiben