Die ers­ten Kirsch­blü­ten sind da

Die Kirsch­blü­ten­pro­gno­se. Bild: saku​ra​.wea​ther​map​.jp/​e​n.php

Wenn die ers­te Kirsch­blü­te der belieb­ten und weit ver­brei­te­ten Sor­te Somei-Yoshi­no beim Yas­uku­ni-Schrein sich zeigt, beginnt in Japan der Früh­ling. Am Diens­tag, 21. März um 10 Uhr am Mor­gen war es soweit. Trotz Regen­wet­ters sich­te­ten Ange­stell­te der japa­ni­schen Wet­ter­be­hör­de die ers­ten Exem­pla­re, wie The​Page​.jp berichtete.

August 2022 – Mit einem frei­wil­li­gen Abo tra­gen Sie zur Fort­set­zung die­ses Blogs bei. Wei­te­re Vor­tei­le für Jahres-Abonnenten.

Es ist exakt das­sel­be Datum wie vor einem Jahr und gleich­zei­tig vier Tage frü­her als in einem Durch­schnitts­jahr. Es ist auch das ers­te Mal seit 2008, dass in Tokio und nicht in Fuku­o­ka oder Nago­ya die ers­ten Somei-Yoshi­no-Kirsch­blü­ten des Jah­res auf­ge­gan­gen sind.

Vol­le Blü­te am 1. April in Tokio

Noch wird eini­ge Zeit ver­ge­hen, bis das Sta­di­um der vol­len Blü­te erreicht sein wird. Die Meteo­ro­lo­gen rech­nen wegen der aktu­el­len Wet­ter­ent­wick­lung mit 10 Tagen. Das bedeu­tet, dass vor­aus­sicht­lich am 1. April die Kirsch­blü­ten­zeit in der Haupt­stadt ihren Höhe­punkt errei­chen wird, wie die Mai­ni­chi Shim­bun berichtet.

Als nächs­tes ist wohl die Regi­on Fuku­o­ka auf Kyus­hu dran. Man rech­net dort mit dem 24. März. Die vol­le Blü­te soll dort aber erst am 6. April erreicht wer­den. Wei­te­re Vor­her­sa­gen für die ers­ten Blü­ten sind: Kyo­to am 1. April, Osa­ka am 2. April, Nara am 3. April, Kana­za­wa am 7. April und Aom­ori am 25. April. Die aktu­el­len Pro­gno­sen (ers­te Blü­te und vol­le Blü­te) bie­tet der Wet­ter­dienst wea​ther​map​.jp inzwi­schen auch auf Eng­lisch an.

Im Shop
Freiwilliges Abo
August 2022

Frei­wil­li­ges Abo

Die­ser Blog braucht heu­te Ihre Unter­stüt­zung. Vor­tei­le für Jahres-Abonnenten.

ABONNENT WERDEN

Jan in Japan
Buch

Jan in Japan

60 Orte abseits von Tokio und Kyo­to: Eine Rei­se durch den viel­fäl­ti­gen Inselstaat.

BUCH KAUFEN

In Japan
Buch

In Japan

Der prak­ti­sche Rei­se­füh­rer von Jan Knü­sel in der 6. Auflage.

BUCH KAUFEN