Hei­dis Come­back in Japan

Kult­re­gis­seur Isao Taka­ha­ta von Stu­dio Ghi­b­li hat fast im Allein­gang das Image der Schweiz in Japan nach­hal­tig geprägt. Sei­ne 1974 ver­öf­fent­lich­te Ani­me-Serie «Hei­di, Girl of the Alps» (jap. «Aru­pu­su no Shōjo Hai­ji»), die auf Johan­na Spy­ris Hei­di-Bücher von 1880 und 1881 basiert, wur­de zu einem rie­si­gen Erfolg, der welt­weit expor­tiert wur­de. 1979 wur­de aus der Serie ein abend­fül­len­der Ani­me. Die­se von Isao Taka­ha­ta erschaf­fe­nen Wer­ke sor­gen bis heu­te dafür, dass die japa­ni­schen Tou­ris­ten nach Mai­en­feld ins Schwei­zer Hei­di-Dorf pilgern.

Eine neue Wer­bung von Cup Nood­le der Mar­ke Nis­sin lässt nun die­se welt­be­kann­te Geschich­te auf ihre ganz eige­ne Art und Wei­se wie­der auf­le­ben. In einem 30-sekün­di­gen Clip gibt es ein Wie­der­se­hen mit der 16-jäh­ri­gen Hei­di, die nun mit allen Akteu­ren der klas­si­schen Geschich­te in Japan lebt. Kla­ra ist gesund und sogar Model gewor­den. Der Gross­va­ter führt ein Café, das natür­lich Käse­ge­rich­te anbie­tet und in dem Peter arbei­tet. Die Geschich­te han­delt vom Teen­ager-Hei­di, die einen Min­der­wer­tig­keits­kom­plex gegen­über der schö­nen Kla­ra hat. Am Ende des Kurz­clips gesteht Peter der unsi­che­ren Hei­di sei­ne Lie­be: «Ich lie­be dich so wie du bist.»

Die Wer­bung ist Teil der soge­nann­ten «Hungry Days»-Serie von Cup Nood­le, die auch schon Kiki aus Hayao Miya­za­kis «Kikis klei­ner Lie­fer­ser­vice» (jap. Majo no Tak­kyū­bin) zum Teen­ager gemacht hat (sie­he Video unten). In einer wei­te­ren poe­ti­scher Ani­me-Wer­bung lässt das Nudel­un­ter­neh­men die Jugend hoch­le­ben (Asi­en­spie­gel berich­te­te).

Im Shop
Japan-Vortrag in Zürich
Über 150 Vorträge seit 2015

Japan-Vor­trag in Zürich

  • Fr, 10.01.2020
    ausverkauft
  • So, 12.01.2020
    letzte 4 Tickets
  • Fr, 31.01.2020

Jeweils ab 18:30 Uhr.

TICKETS KAUFEN

Japan-Reiseberatung in Zürich
Standard oder Mini

Japan-Rei­se­be­ra­tung in Zürich

  • Dez 2019
    ausgebucht
  • Jan 2020
    freie Termine
  • Feb 2020
    freie Termine

Buchen Sie früh­zei­tig einen Termin.

TERMIN BUCHEN

Kusama – Infinity
Zürcher Premiere

Kusa­ma – Infinity

  • Sa, 25.01.2020

Eine Doku über Japans gröss­te Künstlerin.

TICKETS KAUFEN

Jan in Japan – 60 Orte
Neuerscheinung

Jan in Japan – 60 Orte

60 Orte abseits von Tokio und Kyo­to: Eine Rei­se durch den viel­fäl­ti­gen Inselstaat.

BUCH KAUFEN

In Japan - der praktische Reiseführer
BESTSELLER

In Japan – der prak­ti­sche Reiseführer

Der Best­sel­ler von Jan Knü­sel in der 5. Auflage.

BUCH KAUFEN

Japan Rail Pass

Japan Rail Pass

Der prak­ti­sche Bahn­pass ist ab sofort hier erhält­lich – mit Kar­te oder Twint bestellbar.

KAUFEN

Führerschein-Übersetzung für Japan
Autofahren in Japan

Füh­rer­schein-Über­set­zung für Japan

Wir besor­gen Ihnen eine amt­li­che japa­ni­sche Über­set­zung des CH-Fahrausweises.

MEHR INFOS

Sake-Vortrag in Zürich
Im shizuku Store

Sake-Vor­trag in Zürich

  • Do, 09.01.2020

Jeweils ab 19:00 Uhr.

TICKETS

Japan Rail Pass
Sato
Shinsen
shizuku Sake-Vorträge
Kalligrafie
Tokyo Rain
Yu-an
Schuler Auktionen
Miss Miu
Kokoro
Prime Travel
Gustav Gehrig
Bimi
Edomae
Negishi
Ginmaku
Kabuki
Shizuku
Keto-Shop
Aero Telegraph
Asia Society
Depositphotos 2
Depositphotos 1
Kabuki_2