Japans bewohn­te Mini-Inseln

Screen­shot: Goog­le MapsDie Insel Takeshi­ma süd­lich von Kago­shi­ma zählt knapp 80 Einwohner.

Neben den vier gros­sen Haupt­in­seln besitzt Japan über 6000 klei­ne Inseln (Asi­en­spie­gel berich­te­te). Davon sind weni­ger als 500 bewohnt. In den meis­ten Fäl­len bestehen die­se aus klei­nen Dorf­ge­mein­schaf­ten, die zumeist vom Fisch­fang, der Land­wirt­schaft, zuneh­mend aber auch vom Tou­ris­mus leben (Asi­en­spie­gel berich­te­te). Die Über­al­te­rung der Gesell­schaft trifft die­se Eilan­de beson­ders hart. Auf eini­gen Inseln hat sich die Ent­völ­ke­rung in den letz­ten Jah­ren beschleu­nigt. Dies erschwert das Leben zuneh­mend, wie ein Bei­spiel aus dem Süden des Insel­staa­tes zeigt.

Juli 2020 – Die­ser Blog kann ohne die Unter­stüt­zung der Leser nicht über­le­ben. Mit einem frei­wil­li­gen Abo tra­gen Sie dazu bei, dass die­ses täg­li­che Stück Japan auch nach 11 Jah­ren wei­ter­exis­tiert – unab­hän­gig, kos­ten­los und frei von Goog­­le-Wer­bun­­gen. Herz­li­chen Dank! Ich blei­be täg­lich dran, bis die­se Kri­se über­stan­den ist und dar­über hinaus.

Dort befin­det sich Takeshi­ma, die zur Prä­fek­tur Kago­shi­ma gehört. Knapp 80 Men­schen, auf­ge­teilt auf 44 Haus­hal­te, leben auf der 4 Qua­drat­ki­lo­me­ter klei­nen Insel. Offi­zi­ell gehört Takeshi­ma zur Gemein­de Mishi­ma­mu­ra, die aus ins­ge­samt drei Inseln besteht. Von Kago­shi­ma bis nach Takeshi­ma dau­ert die Fahrt mit der Fäh­re rund 3 Stun­den. Einen Flug­ha­fen oder Hub­schrau­ber-Ver­bin­dun­gen gibt es nicht. Die Insel besitzt weder Mini­markt, Bank noch einen Geldautomaten.

Die ver­las­se­ne Poststelle

Die wich­tigs­te Insti­tu­ti­on neben der Fäh­re ist die Post­stel­le, die zugleich auch als Spar­kas­se dient. Nicht ein­mal ein Jahr lang war hier ein 31-jäh­ri­ger Ange­stell­ter tätig, der eigens für die­se Stel­le nach Takeshi­ma ent­sandt wur­de. Das Leben auf der Insel schien ihm jedoch nicht zu pas­sen. Ende Monat nahm er einen kur­zen Urlaub, kehr­te danach aber nicht mehr zurück, wie die Huf­fing­ton Post Japan berich­tet. Er soll inzwi­schen wie­der in sei­ne Hei­mat­prä­fek­tur zurück­ge­kehrt sein.

Für Takeshi­ma ist dies ein unan­ge­neh­mer Eng­pass. Vie­le Bewoh­ner kön­nen ihre Rech­nun­gen so nicht mehr bezah­len. Als Zwi­schen­lö­sung muss nun ein Post­an­ge­stell­ter bis zu zwei­mal die Woche von der Nach­bar­in­sel Kuro­shi­ma nach Takeshi­ma pen­deln, wie News 24 berich­tet. Die Stel­le wur­de bereits wie­der aus­ge­schrie­ben. Man hofft, bis Ende Jahr einen Ange­stell­ten zu fin­den. Ansons­ten wird das Leben in die­sem klei­nen Ort fern­ab der Gross­städ­te noch schwieriger.

Ein Insel­pa­ra­dies

Takeshi­ma ist Teil der Ōsu­mi-Insel­grup­pe. Zusam­men mit den benach­bar­ten Inseln Kuro­shi­ma und Sats­u­ma-Iōji­ma bil­det Takeshi­ma die Gemein­de Mis­hi­mu­ra, die aus ins­ge­samt 400 Ein­woh­nern besteht. Wei­ter im Süden liegt die Insel Kuchi­no­era­bu, auf der 2015 ein Vul­kan aus­brach, wor­auf die gesam­te Bevöl­ke­rung eva­ku­iert wer­den muss­te (Asi­en­spie­gel berich­te­te). Zur Ōsu­mi-Insel­grup­pe gehört zudem auch die weit­aus bekann­te­re Insel Yakushi­ma (12’000 Ein­woh­ner), deren Natur­pa­ra­dies zu einem Tou­ris­mus­ma­gne­ten gewor­den ist. Gleich neben Yakushi­ma befin­det sich mit der lang gezo­ge­nen Insel Tane­ga­shi­ma der pure Gegen­satz. Hier ist Japans gröss­ter Welt­raum­bahn­hof zu Hau­se. Über 30’000 Men­schen leben auf die­ser Insel (Asi­en­spie­gel berich­te­te).

Im Shop
An alle treuen Leser
Freiwilliges Abo

An alle treu­en Leser

Mit einem frei­wil­li­gen Abo sichern Sie die Zukunft die­ses unab­hän­gi­gen Blogs.

MEHR ERFAHREN

Jan in Japan – 60 Orte
Buch

Jan in Japan – 60 Orte

60 Orte abseits von Tokio und Kyo­to: Eine Rei­se durch den viel­fäl­ti­gen Inselstaat.

BUCH KAUFEN

In Japan - Der praktische Reiseführer
Buch

In Japan – Der prak­ti­sche Reiseführer

Der Best­sel­ler von Jan Knü­sel in der neu­en 6. Auf­la­ge / Edi­ti­on 2020.

BUCH KAUFEN

Japan-Reiseberatung in Zürich
Reiseberatung

Japan-Rei­se­be­ra­tung in Zürich

  • Aug 2020
    freie Termine

Ange­pass­tes Ange­bot wegen der aktu­el­len Lage.

TERMIN BUCHEN

Japan-Vortrag in Zürich
Über 150 Vorträge seit 2015

Japan-Vor­trag in Zürich

  • Fr, 14.08.2020

Jeweils ab 18:30 Uhr.

TICKETS KAUFEN

Schuler Auktionen
Kabuki
Sato
Shizuku
Yu-an
Butcher
Bimi
Shinsen
Aero Telegraph
Edomae
Nooch
Asia Society
Depositphotos 1b
Negishi
Gustav Gehrig
Prime Travel
Kokoro
Kalligrafie
Japan Wireless
Japan Rail Pass
Kabuki_2
Keto-Shop
Depositphotos 2
Depositphotos 1