So funk­tio­niert Tax-Free in Japan

Bild: tax​-free​shop​.jnto​.go​.jpDie vier Tax-Free-Schritte

Japan wird vor­aus­sicht­lich am 1. Okto­ber 2019 die Mehr­wert­steu­er von 8 auf 10 Pro­zent erhö­hen. Dies hat die Regie­rung erst­mals in ihrem jähr­li­chen Bericht zur Wirt­schafts­po­li­tik so fest­ge­hal­ten. Abge­fe­dert wer­den soll die­ser Ein­griff mit ver­schie­de­nen Steu­er­erleich­te­run­gen bei Auto- oder Immo­bi­li­en­käu­fen. Eigent­lich wäre die Erhö­hung bereits 2017 fäl­lig gewe­sen, Pre­mier­mi­nis­ter Abe ver­zich­te­te jedoch aus kon­junk­tur­po­li­ti­schen Grün­den auf die Mass­nah­me. 2019 soll es nun also defi­ni­tiv so weit sein. Für die aus­län­di­schen Tou­ris­ten bedeu­tet dies, dass das Tax-Free-Ange­bot in Japan zusätz­lich an Attrak­ti­vi­tät gewin­nen wird. 

Falls Sie mei­ne Arti­kel regel­mäs­sig lesen: Ich wür­de mich über eine Unter­stüt­zung freu­en. Die der­zei­ti­ge Lage trifft mich als Selb­stän­di­gen hart. Auf­ge­ben wer­de ich trotz­dem nicht. Ich freue mich über jeden Bei­trag, damit es die­sen Blog auch in Zukunft geben wird – unab­hän­gig, kos­ten­los und frei von Goog­­le-Wer­be­ban­­nern. Herz­li­chen Dank und bei­ben Sie gesund!

Denn seit eini­gen Jah­ren ver­folgt Japan eine gross­zü­gi­ge Tax-Free-Rege­lung. Einst galt der Ab­zug ledig­lich für teu­re, nicht ver­derb­li­che Güter. Doch seit Mai 2016 kann bei einem Ein­kauf ab 5000 Yen die Mehr­wert­steu­er bei fast allen Pro­duk­ten abge­zo­gen wer­den. Im ver­gan­ge­nen Jahr wur­de die­ses Ange­bot auf den Direkt­kauf von Sake, Shōchū und Whis­ky in loka­len Braue­rei­en erwei­tert (Asi­en­spie­gel berich­te­te). Vor­aus­set­zung für die Anwen­dung des Tax-Free-Sys­tems ist, dass sich der Laden bei den Behör­den ent­spre­chend regis­triert und der Kun­de den Rei­se­pass mit der gül­ti­gen Ein­rei­se­mar­ke dabei hat (Anm. gemäss japa­ni­schem Gesetz muss man als Tou­rist den Pass ohne­hin immer auf sich haben, um sich aus­wei­sen zu können). 

Die Quit­tung im Reisepass

Sind die­se Punk­te erfüllt, dann erhält man als Tou­rist den Abzug. Nach dem Kauf wird in den Rei­se­pass die Quit­tung bzw. ein ent­spre­chen­des unter­schrie­be­nes Doku­ment gehef­tet, das bei der Aus­rei­se am Flug­ha­fen von den Zoll­be­hör­den (gleich vor der Pass­kon­trol­le) ein­ge­zo­gen wird. Eine Web­site und ein PDF der japa­ni­schen Tou­ris­mus­be­hör­de infor­mie­ren aus­führ­lich über das Pro­ze­de­re. Aus­ser­dem fin­det man dort zugleich zahl­rei­che Shop­ping-Vor­schlä­ge für ver­schie­de­ne Ort­schaf­ten in Japan.

Im Shop
Liebe Leser

Lie­be Leser

Unab­hän­gig und kos­ten­los: Damit die­ser Blog so bleibt wie er ist, brau­che ich heu­te Ihre Hilfe.

SPONSORING

Jan in Japan – 60 Orte
Buch

Jan in Japan – 60 Orte

60 Orte abseits von Tokio und Kyo­to: Eine Rei­se durch den viel­fäl­ti­gen Inselstaat.

BUCH KAUFEN

In Japan - Der praktische Reiseführer
Buch

In Japan – Der prak­ti­sche Reiseführer

Der Best­sel­ler von Jan Knü­sel in der neu­en 6. Auf­la­ge / Edi­ti­on 2020.

BUCH KAUFEN

Japan-Reiseberatung in Zürich
Standard / Mini / E-Mail

Japan-Rei­se­be­ra­tung in Zürich

  • Mai 2020
    freie Termine

Auf­grund der aktu­el­len Lage fin­den die nächs­ten Bera­tun­gen frü­hes­tens im Mai statt.

TERMIN BUCHEN

Japan-Vortrag in Zürich
Über 150 Vorträge seit 2015

Japan-Vor­trag in Zürich

  • Fr, 14.08.2020

Jeweils ab 18:30 Uhr.

TICKETS KAUFEN

Japan Rail Pass

Japan Rail Pass

Der prak­ti­sche Bahn­pass ist ab sofort hier erhält­lich – mit Kar­te oder Twint bestellbar.

KAUFEN

Pocket-Wifi in Japan

Pocket-Wifi in Japan

Unli­mi­tier­ter Internetzugang.

BESTELLEN

Führerschein-Übersetzung für Japan
Autofahren in Japan

Füh­rer­schein-Über­set­zung für Japan

Wir besor­gen Ihnen eine amt­li­che japa­ni­sche Über­set­zung des CH-Fahrausweises.

MEHR INFOS

Shinsen
Shizuku
Edomae
Nooch
Miyuko
Negishi
Gustav Gehrig
Schuler Auktionen
Kabuki
Sato
Butcher
Yu-an
Bimi
Kokoro
Kalligrafie
Prime Travel
Japan Wireless
Japan Rail Pass
Kabuki_2
Ginmaku
Keto-Shop
Aero Telegraph
Asia Society
Depositphotos 2
Depositphotos 1