Osa­ka tes­tet die Fuss­gän­ger- und Fahrrad-Avenue

Foto: wiki­me­dia / Mc681Die Midō­su­ji-Ave­nue heute.

Die Midō­­su­ji-Ave­­nue ist die Champs-Ély­­sées von Osa­ka. Die 4,2 Kilo­me­ter lan­ge und 44 Meter brei­te Pracht­stras­se mit ihren 970 Gin­k­go-Bäu­­men ver­bin­det den Nor­den mit dem Süden der Stadt – das Geschäfts­vier­tel Ume­da mit dem leben­di­gen Vier­tel Nam­ba und dem Dōton­bo­­ri-Kanal (Asi­en­spie­gel berich­te­te). Hier sind alle gros­sen Kauf­häu­ser, Bou­ti­quen, Restau­rants und Geschäf­te zuhau­se. Unter der Ave­nue liegt zudem die gleich­na­mi­ge U-Bahn-Linie. Die Midō­su­ji ist zugleich die gröss­te Ein­bahn­stras­se Japans. Seit 1970 fliesst der Auto­ver­kehr aus­schliess­lich von Nor­den nach Süden, auf sechs Spuren. 

Falls Sie mei­ne Arti­kel regel­mäs­sig lesen: Ich wür­de mich über eine Unter­stüt­zung freu­en. Die der­zei­ti­ge Lage trifft mich als Selb­stän­di­ger beson­ders hart. Auf­ge­ben wer­de ich trotz­dem nicht. Ich freue mich über jeden Bei­trag, damit es die­sen Blog auch in Zukunft geben wird – unab­hän­gig, kos­ten­los und frei von Goog­­le-Wer­be­ban­­nern. Herz­li­chen Dank und noch viel wich­ti­ger: Blei­ben Sie gesund! Für Ein­zah­lungs­schein → hier kli­cken.

Nun gibt es eine neue Visi­on für die Midō­­su­ji-Ave­­nue. Aus die­ser Haupt­ver­kehrs­ach­se, wo täg­lich 40’000 Autos ver­keh­ren, soll der­einst auf einer Län­ge von 3 Kilo­me­tern eine voll­stän­di­ge Fuss­gän­ger­zo­ne ent­ste­hen (Asi­en­spie­gel berich­te­te). Das Pro­jekt soll in drei Schrit­ten umge­setzt wer­den. Bis 2020, dem Jahr der Som­mer­spie­le in Tokio, wer­den auf einem Süd­ab­schnitt zwi­schen dem Dōton­bo­­ri-Kanal und der Stras­se Senn­ni­chi­ma­edō­ri Extra­zo­nen für Fuss­gän­ger und Fahr­rad­fah­rer ein­ge­rich­tet. Bis 2025, dem Jahr der mög­li­chen Welt­aus­stel­lung in Osa­ka, will man die Fuss­gän­ger­be­rei­che auf der gesam­ten Län­ge von heu­te 6 auf 15 Meter ver­brei­tern. Ab 2037, dem 100-jäh­ri­gen Jubi­lä­um die­ser Ave­nue, will man schliess­lich die Haupt­spu­ren kom­plett vom Auto­ver­kehr befrei­en. Die Midō­su­ji wäre dann die längs­te per­ma­nen­te Fuss­gän­ger­zo­ne des Landes. 

Um die­se Visi­on umzu­set­zen, wird nun zwei Wochen lang getes­tet. Seit dem 9. Okto­ber gilt auf einem 200 Meter lan­gen Sei­ten­ab­schnitt der Ave­nue auf der Höhe des Dōton­bo­­ri-Kanals für zwei Wochen ein Fahr­ver­bot für Autos, wie MBS News berich­tet. Statt­des­sen hat man auf die­ser einen Auto­spur einen erwei­ter­ten Bereich für Fuss­gän­ger und eine Fahr­rad­spur geschaf­fen. Das Expe­ri­ment soll hel­fen, mög­li­che logis­ti­sche Pro­ble­me zu erken­nen. Läuft alles wie geplant, dann wer­den bereits 2019 die Bau­ar­bei­ten für die ers­te Umzo­nung beginnen. 

Das tem­po­rä­re Fuss­gän­ger­pa­ra­dies in Ginza

Wie sich eine sol­che gigan­ti­sche Fuss­gän­ger­zo­ne anfühlt, macht die Haupt­stadt Tokio bereits seit Jah­ren vor. Die his­to­ri­sche Ein­kaufs­stras­se Chūō-dori in Gin­za wird jeweils an den Wochen­end­nach­mit­ta­gen voll­stän­dig vom Auto­ver­kehr befreit. Die Ave­nue ist dann für weni­ge Stun­den eine Fuss­gän­ger­zo­ne, oder wie es die Japa­ner nen­nen: Ein Hokōs­ha­ten­go­ku, «ein Fussgängerparadies».

you­tube / 稲葉のシロうさぎ
Foto: Asi­en­spie­gelAn den Wochen­en­den eine Fuss­gän­ger­zo­ne: Die Ein­kaufs­stras­se in Gin­za, Tokio.
Im Shop
Liebe Leser

Lie­be Leser

Lesen Sie täg­lich die­sen Blog? Dann wür­de ich mich über eine Unter­stüt­zung freuen.

SPONSORING

Jan in Japan – 60 Orte
Buch

Jan in Japan – 60 Orte

60 Orte abseits von Tokio und Kyo­to: Eine Rei­se durch den viel­fäl­ti­gen Inselstaat.

BUCH KAUFEN

In Japan - Der praktische Reiseführer
Buch

In Japan – Der prak­ti­sche Reiseführer

Der Best­sel­ler von Jan Knü­sel in der neu­en 6. Auf­la­ge / Edi­ti­on 2020.

BUCH KAUFEN

Japan-Reiseberatung in Zürich
Standard / Mini / E-Mail

Japan-Rei­se­be­ra­tung in Zürich

  • Mai 2020
    freie Termine

Auf­grund der aktu­el­len Lage fin­den die nächs­ten Bera­tun­gen frü­hes­tens im Mai statt.

TERMIN BUCHEN

Japan-Vortrag in Zürich
Über 150 Vorträge seit 2015

Japan-Vor­trag in Zürich

  • Fr, 14.08.2020

Jeweils ab 18:30 Uhr.

TICKETS KAUFEN

Japan Rail Pass

Japan Rail Pass

Der prak­ti­sche Bahn­pass ist ab sofort hier erhält­lich – mit Kar­te oder Twint bestellbar.

KAUFEN

Pocket-Wifi in Japan

Pocket-Wifi in Japan

Unli­mi­tier­ter Internetzugang.

BESTELLEN

Führerschein-Übersetzung für Japan
Autofahren in Japan

Füh­rer­schein-Über­set­zung für Japan

Wir besor­gen Ihnen eine amt­li­che japa­ni­sche Über­set­zung des CH-Fahrausweises.

MEHR INFOS

Shinsen
Shizuku
Edomae
Nooch
Miyuko
Negishi
Gustav Gehrig
Schuler Auktionen
Kabuki
Sato
Butcher
Yu-an
Bimi
Kokoro
Kalligrafie
Prime Travel
Japan Wireless
Japan Rail Pass
Kabuki_2
Ginmaku
Keto-Shop
Aero Telegraph
Asia Society
Depositphotos 2
Depositphotos 1