Osa­ka erhält die Expo 2025

Bild: expo2025​-osa​ka​-japan​.jpEine Visua­li­sie­rung einer Expo-2025-Stätte.

Nach den Som­mer­spie­len 2020 in Tokio wird das Fest für Japan wei­ter­ge­hen. So hat Osa­ka den Zuschlag für die Welt­aus­stel­lung 2025 erhal­ten, wie das Bureau Inter­na­tio­nal des Expo­si­ti­ons in Paris ges­tern bekannt­gab. Die japa­ni­sche Metro­po­le hat sich gegen Jeka­te­ri­nen­burg in Russ­land und Baku in Aser­bai­dschan durchgesetzt. 

Sep­tem­ber 2020 – Die­ser Blog kann ohne die Unter­stüt­zung der Leser nicht über­le­ben. Mit einem frei­wil­li­gen Abo tra­gen Sie dazu bei, dass die­ses täg­li­che Stück Japan auch nach 11 Jah­ren wei­ter­exis­tiert – unab­hän­gig, kos­ten­los und frei von Goog­­le-Wer­bun­­gen. Herz­li­chen Dank! Ich blei­be täg­lich dran, bis die­se Kri­se über­stan­den ist und dar­über hinaus.

Die Expo wird zwi­schen dem 3. Mai und 3. Novem­ber 2025 statt­fin­den. Der Aus­tra­gungs­ort wird die künst­lich auf­ge­schüt­te­te Insel Yumeshi­ma in der Bucht von Osa­ka sein, wo sich heu­te haupt­säch­lich eine rie­si­ge Lager­stät­te für Schiff­s­con­tai­ner befin­det. Es wird die ins­ge­samt drit­te Welt­aus­stel­lung in Japan sein. Die letz­te fand 2005 bei Nago­ya statt. 

Das gros­se Fest von 1970

Für die Stadt Osa­ka ist es nach 1970 das zwei­te Mal, dass sie Gast­ge­be­rin einer Welt­aus­stel­lung sein darf. Schon damals fand die Expo nur weni­ge Jah­re nach den olym­pi­schen Som­mer­spie­le in Tokio statt. Es war die ers­te Welt­aus­stel­lung auf dem asia­ti­schen Kon­ti­nent und bis 2010 sogar die erfolg­reichs­te über­haupt. 77 Län­der stell­ten damals aus, 64 Mil­lio­nen Besu­cher kamen. Das waren fast drei Mal mehr Gäs­te als an der Expo 2005 in der Prä­fek­tur Aichi.

Nach dem gros­sen Fest wur­de aus dem dama­li­gen Expo-Gelän­de eine weit­läu­fi­ge Park­an­la­ge. Bis heu­te sind eini­ge weni­ge Struk­tu­ren geblie­ben, wie zum Bei­spiel das dama­li­ge Wahr­zei­chen, der Tower of the Sun von Künst­ler Tarō Oka­mo­to. Seit die­sem Jahr ist die­ser Turm sogar wie­der öffent­lich zugäng­lich (Asi­en­spie­gel berich­te­te).

Der Stand­ort der Expo 2025

Im Shop
An alle Leser
Freiwilliges Abo

An alle Leser

Mit einem frei­wil­li­gen Abo sichern Sie die Zukunft die­ses unab­hän­gi­gen Blogs.

MEHR ERFAHREN

Jan in Japan
Buch

Jan in Japan

60 Orte abseits von Tokio und Kyo­to: Eine Rei­se durch den viel­fäl­ti­gen Inselstaat.

BUCH KAUFEN

In Japan
Buch

In Japan

Der prak­ti­sche Rei­se­füh­rer von Jan Knü­sel in der 6. Auflage.

BUCH KAUFEN

cas-ostasien
Shinsen
asia-intensiv
Shizuku
Sato
Negishi
Bimi
Gustav Gehrig
Kabuki
Schuler Auktionen
Yu-an
Butcher
Edomae
Japan Wireless
Aero Telegraph
Nooch
Asia Society
Depositphotos 1b
Prime Travel
Kokoro
Kalligrafie
Japan Rail Pass
Kabuki_2
Keto-Shop
Depositphotos 2
Depositphotos 1