Tou­ris­mus-Boom: Die Schwei­zer und Deut­schen in Japan

Foto: Depo​sit​pho​tos​.comDer Ken­ro­ku­en-Gar­ten in Kanazawa.

2018 war ein wei­te­res tou­ris­ti­sches Rekord­jahr für Japan (Asi­en­spie­gel berich­te­te). Nun lie­gen die ers­ten Zah­len für alle 12 Mona­te des abge­lau­fe­nen Jah­res vor. 31,19 Mil­lio­nen Besu­cher aus Über­see waren es, um genau zu sein. Zum ers­ten Mal über­haupt wur­de somit die Schwel­le von 30 Mil­lio­nen über­schrit­ten. Das ist beacht­lich und dabei hat­te Japan in die­sem Som­mer mit vie­len Rück­schlä­gen zu kämp­fen. Hit­ze, Erd­be­ben, Stark­re­gen und Über­schwem­mun­gen mach­ten dem Land schwer zu schaf­fen. Bis 2020, dem Jahr der olym­pi­schen Spie­le, peilt Japan nun selbst­be­wusst 40 Mil­lio­nen Besu­cher an.

Die Asia­ten blei­ben in die­sem Markt mit Abstand die wich­tigs­ten Kun­den. Die Chi­ne­sen, Süd­ko­rea­ner und Tai­wa­ner stel­len über zwei Drit­tel aller Gäs­te. Aber auch in den deutsch­spra­chi­gen Län­dern nimmt das Inter­es­se an Japan ste­tig zu. Gleich 215’300 Deut­sche waren 2018 in Japan. Auch das ist ein Rekord. Hier­bei ist jedoch zu beach­ten, dass mehr als ein Vier­tel der Deut­schen aus geschäft­li­chen Grün­den nach Japan reist. Unter den Schwei­zern hält der Japan-Boom eben­falls an. Zwar lie­gen die Zah­len für Novem­ber und Dezem­ber noch nicht vor, man kann aber bei Betrach­tung der Ent­wick­lung bis Okto­ber davon aus­ge­hen, dass die Schwel­le von 50’000 erst­mals über­schrit­ten wur­de. Davon waren rund 10’000 aus geschäft­li­chen und ande­ren Grün­den in Japan. Bei den Öster­rei­chern wer­den es wohl knapp 25’000 sein (sie­he Sta­tis­tik unten). 

Trotz die­ser star­ken Ent­wick­lung: Aus Schwei­zer Per­spek­ti­ve bleibt der Insel­staat in vie­ler­lei Hin­sicht ein Nischen­markt. Ande­re weit ent­fern­te Desti­na­tio­nen wei­sen weit­aus stär­ke­re Zah­len auf. So rei­sen bei­spiels­wei­se jähr­lich über 200’000 Schwei­zer nach Thai­land, 450’000 in die USA und rund 120’000 nach Kana­da. Ein­zig Aus­tra­li­en ist der­zeit in Reich­wei­te. 2018 waren knapp 60’000 Schwei­zer in Down-Under. 

Abseits von Tokio und Kyoto

Wer sich aber bei die­ser Ent­wick­lung nun beklagt, dass man wegen all der Tou­ris­ten kei­nen Platz mehr hat, der hat Japan nicht wirk­lich bereist. Denn zu stark fokus­sie­ren sich die Tou­ris­ten auf Tokio und Kyo­to. Dabei bie­tet der Insel­staat abseits der bei­den Metro­pol­re­gio­nen viel Ruhe, Natur und unent­deck­te Ecken (Asi­en­spie­gel berich­te­te). Den Men­schen die gan­ze Viel­falt des Lan­des zu zei­gen, von Hok­kai­do bis nach Oki­na­wa, ist die nächs­te gros­se Auf­ga­be für Japan.

JAHR CH DE A
2009 23’091 110’692 13’684
2010 26’005 124’360 14’440
2011 16’410 80’772 8539
2012 24’341 108’898 11’633
2013 28’322 121’776 13’015
2014 33’150 140’254 15’398
2015 40’398 162’580 18’184
2016 44’232 183’288 20’947
2017 47’154 195’606 21’035
2018 51’000 215’300 24’000

Bemer­kung: Die Zah­len 2018 für Schweiz und Öster­reich sind Schät­zun­gen von asi​en​spie​gel​.ch, da die Mona­te Novem­ber und Dezem­ber noch nicht defi­ni­tiv vor­lie­gen (Stand: 16.1.2019).

Quel­le: JNTO

Im Shop
Japan-Vortrag in Zürich
Über 130 Vorträge seit 2015

Japan-Vor­trag in Zürich

  • Fr, 09.08.2019
    ausverkauft
  • Fr, 06.09.2019
    letzte Tickets
  • Fr, 11.10.2019

Jeweils ab 18:30 Uhr.

TICKETS KAUFEN

Japan-Reiseberatung in Zürich
Standard oder Mini

Japan-Rei­se­be­ra­tung in Zürich

  • Juni 2019
    ausgebucht
  • Juli 2019
    letzte Termine
  • August 2019
    freie Termine

Buchen Sie früh­zei­tig einen Termin.

TERMIN BUCHEN

Japan Rail Pass

Japan Rail Pass

Der prak­ti­sche Bahn­pass ist ab sofort hier erhält­lich – mit Kar­te oder Twint bestellbar.

KAUFEN

In Japan - der praktische Reiseführer
BESTSELLER

In Japan – der prak­ti­sche Reiseführer

Der Best­sel­ler von Jan Knü­sel in der neu­en 5. Auf­la­ge (2019).

KAUFEN

Führerschein-Übersetzung für Japan
Autofahren in Japan

Füh­rer­schein-Über­set­zung für Japan

Wir besor­gen Ihnen eine amt­li­che japa­ni­sche Über­set­zung des CH-Fahrausweises.

MEHR INFOS

Jan in Japan 1 bis 3
Reisebuch-Serie

Jan in Japan 1 bis 3

Abseits von Tokio und Kyo­to – Rei­se­rou­ten-Inspi­ra­ti­on, inkl. Neu­erschei­nung Teil 3.

BUCH KAUFEN

Sake-Vortrag in Zürich
Im shizuku Store

Sake-Vor­trag in Zürich

  • Fr, 13.09.2019

Jeweils ab 19:00 Uhr.

TICKETS

Japan Rail Pass
SJCC
Shizuku
Shinsen
Schuler Auktionen
Negishi
ESL Sprachreisen
Bimi
Sato
Kabuki
shizuku Sake-Vorträge
Ginmaku
Keto-Shop
Kalligrafie
Gustav Gehrig
Aero Telegraph
Asia Society
Sato Sake Shop
Edomae
Kabuki_2
Depositphotos 1
Depositphotos 2