Valen­tins­tag ist Scho­ko­la­de-Tag in Japan

Foto: Depo​sit​pho​tos​.comPra­li­nen zum Valentinstag.

Heu­te ist Valen­tins­tag. Die­ser Tag der Lie­be wird auch in Japan gefei­ert. Doch anstatt Blu­men gibt es Scho­ko­la­de. Und es gilt die Regel: Die Frau beschenkt am 14. Febru­ar den Mann. Dies tut sie nicht nur für ihren Liebs­ten. Auch Freun­de, Mit­ar­bei­ter und sogar Vor­ge­setz­te wer­den mit Scho­ko­la­de beglückt. Bis zu durch­schnitt­lich 10’000 Yen plant die Dame für die­sen Tag. 

Mai 2020 – Die­ser Blog kann ohne die Unter­stüt­zung der Leser nicht über­le­ben. Mit einem frei­wil­li­gen Abo tra­gen Sie dazu bei, dass die­ses täg­li­che Stück Japan auch nach 11 Jah­ren wei­ter­exis­tiert – unab­hän­gig, kos­ten­los und frei von Goog­­le-Wer­bun­­gen. Herz­li­chen Dank! Ich blei­be täg­lich dran, bis die­se Kri­se über­stan­den ist und dar­über hinaus.

Damit kei­ne Miss­ver­ständ­nis­se auf­kom­men, wird zwi­schen ver­schie­de­nen Geschenk­ka­te­go­ri­en und Preis­klas­sen unter­schie­den. So gibt es bei­spiels­wei­se die ein­fa­che und güns­ti­ge «Pflicht-Scho­­ko­la­­de» (Giri-Cho­­ko) für den Mit­ar­bei­ter, die «Freun­­­din­­nen-Scho­­ko­la­­de» (Tomo-Cho­­ko), die «Scho­ko­la­de für den weib­li­chen Freun­des­kreis» (Joshi­­kai-Cho­­ko) oder die teu­re «Scho­ko­la­de für den Gelieb­ten» (Hon­­mei-Cho­­ko).

Doch die Zei­ten ändern sich. Denn die Giri-Cho­ko, einst ein Muss, wird zuneh­mend gemie­den. Im ver­gan­ge­nen Jahr for­der­te der Godi­va-Prä­si­dent in einem öffent­li­chen Schrei­ben gar das Ende die­ses Brauchs (Asi­en­spie­gel berich­te­te). So gebe es vie­le Frau­en, die den Valen­tins­tag wegen der Giri-Cho­ko has­sen wür­den. Es sei ein men­ta­ler Stress, der zudem etwas kos­te. Die Kam­pa­gne zeig­te Wir­kung. Die japa­ni­schen Medi­en haben das The­ma auf­ge­nom­men. Giri-Cho­ko wird mitt­ler­wei­le sogar als eine Form des Power Harass­ment – als Mob­bing von oben (Asi­en­spie­gel berich­te­te) – kri­ti­siert. Eine Umfra­ge ergab, dass inzwi­schen 43,3 Pro­zent der Befrag­ten auf Giri-Cho­ko-Geschenk ver­zich­ten. 56,6 Pro­zent beschen­ken wei­ter­hin ihre Vorgesetzten. 

Eine stän­di­ge Neuerfindung

Eine Eigen­heit des japa­ni­schen Valen­tins­tag ist auch, dass die Bran­che stän­dig neue Geschenk­ka­te­go­ri­en erfin­det. Die­ses Jahr beson­ders beliebt ist bei­spiels­wei­se die Kazo­ku-Cho­ko, die Scho­ko­la­de für die Fami­lie. So wan­delt sich der Valen­tins­tag auch zu einem all­ge­mei­nen Tag der Dank­sa­gung. Ein wei­te­rer Trend der ver­gan­ge­nen Jah­re war Cho­ko-o, die «Män­­ner-Scho­­ko­la­­de» (Asi­en­spie­gel berich­te­te). Davon ist die Rede, wenn der Mann der Liebs­ten am Valen­tins­tag Scho­ko­la­de schenkt. Am nach­hal­tigs­ten ist der­weil der Trend der «Jibun-Cho­ko», «die Scho­ko­la­de für sich selbst». Es han­delt sich inzwi­schen sogar um eine der wich­tigs­ten Kate­go­ri­en. Für die Jibun-Cho­ko geben die Frau­en bis zu 4000 Yen aus (Asi­en­spie­gel berich­te­te).

Übri­gens ist es einen Monat spä­ter, am 14. März – dem White-Day – dann ganz offi­zi­ell am Mann, der Frau ein Geschenk zu machen – unab­hän­gig davon, ob er schon am 14. Febru­ar eine gute Tat geleis­tet hat.

Im Shop
An alle treuen Leser
Freiwilliges Abo

An alle treu­en Leser

Mit einem frei­wil­li­gen Abo sichern Sie die Zukunft die­ses unab­hän­gi­gen Blogs.

MEHR ERFAHREN

Jan in Japan – 60 Orte
Buch

Jan in Japan – 60 Orte

60 Orte abseits von Tokio und Kyo­to: Eine Rei­se durch den viel­fäl­ti­gen Inselstaat.

BUCH KAUFEN

In Japan - Der praktische Reiseführer
Buch

In Japan – Der prak­ti­sche Reiseführer

Der Best­sel­ler von Jan Knü­sel in der neu­en 6. Auf­la­ge / Edi­ti­on 2020.

BUCH KAUFEN

Japan-Reiseberatung in Zürich
Reiseberatung

Japan-Rei­se­be­ra­tung in Zürich

  • Aug 2020
    freie Termine

Ange­pass­tes Ange­bot wegen der aktu­el­len Lage.

TERMIN BUCHEN

Japan-Vortrag in Zürich
Über 150 Vorträge seit 2015

Japan-Vor­trag in Zürich

  • Fr, 14.08.2020

Jeweils ab 18:30 Uhr.

TICKETS KAUFEN

Sato
Shizuku
Yu-an
Shinsen
Kabuki
Edomae
Nooch
Miyuko
Negishi
Butcher
Schuler Auktionen
Gustav Gehrig
Bimi
Kokoro
Kalligrafie
Prime Travel
Japan Wireless
Japan Rail Pass
Kabuki_2
Ginmaku
Keto-Shop
Aero Telegraph
Asia Society
Depositphotos 2
Depositphotos 1