Rias-Linie: Eine Zug­fahrt mit Blick aufs Meer

Foto: wiki­me­dia CC / くろふねDie berühm­te Ōsa­wa-Brü­cke auf der Rias-Linie.

Die Prä­fek­tur Iwa­te wur­de am 11. März 2011 beson­ders hart getrof­fen. Der Tsu­na­mi schlug mit aller Wucht auf meh­re­re Städ­te und Dör­fer. Allei­ne in Iwa­te star­ben über 6000 Men­schen, über 20’000 Häu­ser wur­den zer­stört. Bis heu­te sind die Nar­ben jener Kata­stro­phe an zahl­rei­chen Küs­ten­or­ten sicht­bar. Auch die regio­na­le Bahn­ge­sell­schaft San­ri­ku Rail­way (auch San­tet­su genannt) traf es hart. Ihre zwei Lini­en, eine nörd­li­che (Kuji bis Miya­ko) und einer süd­li­che (Kamai­shi bis Saka­ri), die sich der San­ri­ku-Küs­­te ent­lang schlän­geln, waren zum Gross­teil beschä­digt (sie­he Kar­te unten). 

Erst 2014 wur­den sie wie­der in Betrieb genom­men. Dabei fehl­te jedoch ein wich­ti­ges Ele­ment: Das Teil­stück der JR-Yama­da-Linie zwi­schen Miya­ko und Kamai­shi, das die nörd­li­che und die süd­li­che San­ri­ku-Lini­en ver­band, blieb aus­ser Betrieb. JR East woll­te zunächst auf einen Wie­der­auf­bau der Glei­se kom­plett ver­zich­ten und statt­des­sen per­ma­nent einen Bus­be­trieb ein­füh­ren. Schliess­lich aber ent­schied sich der Bahn­be­trei­ber gemein­sam mit der Prä­fek­tur Iwa­te, das Teil­stück wie­der­her­zu­stel­len und die­ses voll­stän­dig der San­ri­ku Rail­way zu über­ge­ben – damit die­se ihre nörd­li­che und süd­li­che Teil­stre­cke zu einer unun­ter­bro­che­nen Linie von Kuji bis Saka­ri in der Stadt Ofu­n­a­to zusam­men­füh­ren kann (sie­he Kar­te unten). 

Die neue Rias-Linie fei­er­te am 23. März 2019 ihre offi­zi­el­le Ein­wei­hung. Die Prä­fek­tur Iwa­te besitzt nun eine Bahn­li­nie, die auf einer Län­ge von 163 Kilo­me­tern mit 40 Sta­tio­nen eine der schöns­ten Aus­sich­ten auf die Küs­te und das Meer bie­tet und einen Teil des San­ri­ku Fuk­kō Natio­nal Park abdeckt. Hier­zu gehö­ren die impo­san­ten Klip­pen von Kita­y­ama­za­ki oder die pit­to­res­ke Fels­land­schaft von Jōdo­ga­ha­ma Beach. Dabei wird die Sta­ti­on Uno­sumai in der Stadt Kamai­shi auf dem neu eröff­ne­ten Abschnitt schon bald ins Zen­trum des glo­ba­len Sport­ge­sche­hens rücken. Denn im neu gebau­ten Kamai­shi Reco­very Memo­ri­al Sta­di­um wer­den im Herbst 2019 zwei Spie­le der Rug­by-WM ausgetragen. 

Ein Sym­bol der Hoffnung

Eine Fahrt auf der Rias-Linie ist auch eine Gele­gen­heit, die ver­hee­ren­den Aus­wir­kun­gen des Tsu­na­mi und den Fort­schritt des Wie­der­auf­baus haut­nah zu erle­ben. Zugleich ist ein Besuch eine wich­ti­ge Unter­stüt­zung für die­se Regi­on, die noch immer unter den Fol­gen von damals zu lei­den hat. Die San­ri­ku Rail­way arbei­tet schon seit vie­len Jah­ren nicht mehr pro­fi­ta­bel. Die anhal­ten­de Ent­völ­ke­rung, die schon lan­ge vor 2011 ein­setz­te, hat ihre Spu­ren hin­ter­las­sen. Mit der ein­heit­li­chen Rias-Linie erge­ben sich nun neue Mög­lich­kei­ten, mit Spe­zi­al­zü­gen die Küs­te von Iwa­te den Men­schen näher zu brin­gen. Für die Ein­woh­ner der Regi­on ist die Wie­der­eröff­nung der gesam­ten Stre­cke acht Jah­re nach dem Tsu­na­mi vor allem ein Sym­bol der Hoffnung.

Die Rias-Linie

Im Shop
Japan-Vortrag in Zürich
Über 130 Vorträge seit 2015

Japan-Vor­trag in Zürich

  • Fr, 14.06.2019
    ausverkauft
  • Fr, 09.08.2019
    letzte Tickets
  • Fr, 06.09.2019
  • Fr, 11.10.2019

Jeweils ab 18:30 Uhr.

TICKETS KAUFEN

Japan-Reiseberatung in Zürich
Standard oder Mini

Japan-Rei­se­be­ra­tung in Zürich

  • Mai 2019
    ausgebucht
  • Juni 2019
    letzter Termin
  • Juli 2019
    freie Termine
  • August 2019
    freie Termine

Buchen Sie früh­zei­tig einen Termin.

TERMIN BUCHEN

Japan Rail Pass

Japan Rail Pass

Der prak­ti­sche Bahn­pass ist ab sofort hier erhält­lich – mit Kar­te oder Twint bestellbar.

KAUFEN

In Japan - der praktische Reiseführer
BESTSELLER

In Japan – der prak­ti­sche Reiseführer

Der Best­sel­ler von Jan Knü­sel in der neu­en 5. Auf­la­ge (2019).

KAUFEN

Führerschein-Übersetzung für Japan
Autofahren in Japan

Füh­rer­schein-Über­set­zung für Japan

Wir besor­gen Ihnen eine amt­li­che japa­ni­sche Über­set­zung des CH-Fahrausweises.

MEHR INFOS

Jan in Japan 1 bis 3
Reisebuch-Serie

Jan in Japan 1 bis 3

Abseits von Tokio und Kyo­to – Rei­se­rou­ten-Inspi­ra­ti­on, inkl. Neu­erschei­nung Teil 3.

BUCH KAUFEN

Sake-Vortrag in Zürich
Im shizuku Store

Sake-Vor­trag in Zürich

  • Do, 12.09.2019

Jeweils ab 19:00 Uhr.

TICKETS

Ginmaku
Sato
Japan Rail Pass
Schuler Auktionen
ESL Sprachreisen
Bimi
Shinsen
Kabuki
Negishi
shizuku Sake-Vorträge
Sato Sake Shop
Edomae
Kabuki_2
Reisen und Kultur
Shizuku
Kalligrafie
Gustav Gehrig
Asia Society
Aero Telegraph
Depositphotos 1
Depositphotos 2
Keto-Shop