Ein neu­er Rekord­früh­ling für Japan

Foto: Asi­en­spie­gelFrüh­ling in Japan.

Japan hat einen Rekord­früh­ling hin­ter sich. Allei­ne im Monat April besuch­ten 2,926 Mil­lio­nen aus­län­di­sche Tou­ris­ten den Insel­staat. In den ers­ten vier Mona­ten die­ses Jah­res waren es ins­ge­samt 10,9 Mil­lio­nen. Noch vor weni­gen Jah­ren reis­ten nicht ein­mal wäh­rend eines gan­zen Kalen­der­jah­res so vie­le inter­na­tio­na­le Gäs­te nach Japan. 2009 waren es bei­spiels­wei­se noch beschei­de­ne 6,8 Mil­lio­nen. Damit kommt das Land dem Ziel von jähr­lich 40 Mil­lio­nen Besu­cher bis zum Olym­pia­jahr 2020 einen gros­sen Schritt näher. 

Die ers­ten vier Mona­te sind stets ein wich­ti­ger Grad­mes­ser für die aktu­el­le Ent­wick­lung des Tou­ris­mus. Denn im April ist Kirsch­blü­ten-Zeit. Das ist regel­mäs­sig der am meis­ten besuch­te Monat. Und dabei zeigt die aktu­el­le Sta­tis­tik: Ohne die his­to­ri­sche Gol­den Week (Asi­en­spie­gel berich­te­te) wären es wohl zum ers­ten Mal über­haupt über 3 Mil­lio­nen gewe­sen. Im Gegen­zug reis­ten mit 1,6 Mil­lio­nen über­durch­schnitt­lich vie­le Japa­ner nach Über­see. Das ent­spricht einer Stei­ge­rung von knapp 23 Pro­zent im Ver­gleich zum Vorjahr. 

Ein Rekord für die Deutschen

Die Euro­pä­er und Ame­ri­ka­ner lies­sen sich der­weil vom Gol­den Week-Stress nicht beir­ren. Die Wachs­tums­zah­len für Besu­cher aus die­sen Län­dern sind enorm gestie­gen. 27’800 Besu­cher aus Deutsch­land wur­den im April ver­zeich­net. Das ist eine Stei­ge­rung um 26 Pro­zent im Ver­gleich zum Vor­jahr. Noch nie sind so vie­le Deut­sche in einem ein­zi­gen Monat nach Japan gereist, wie die JNTO in ihrer Pres­se­mit­tei­lung bestä­tigt. Für die Schweiz und Öster­reich lie­gen lei­der noch kei­ne Zah­len vor (hier eine all­ge­mei­ne Über­sicht für die Schweiz, Deutsch­land und Öster­reich). Es wird wohl aber eine ähn­li­che Ent­wick­lung gewe­sen sein. 

Damit stell­ten die Euro­pä­er und Ame­ri­ka­ner 15,4 Pro­zent aller Tou­ris­ten im April 2019. Das ist immer­hin eine Zunah­me um etwas mehr als 2 Pro­zent. Die Asia­ten, ins­be­son­de­re Chi­na, Süd­ko­rea, Tai­wan und Hong­kong, blei­ben mit 64,6 Pro­zent aber auch in Zukunft in wich­tigs­ten Märkte.

Im Shop
Japan-Vortrag in Zürich
Über 130 Vorträge seit 2015

Japan-Vor­trag in Zürich

  • Fr, 09.08.2019
    ausverkauft
  • Fr, 06.09.2019
    letzte Tickets
  • Fr, 11.10.2019

Jeweils ab 18:30 Uhr.

TICKETS KAUFEN

Japan-Reiseberatung in Zürich
Standard oder Mini

Japan-Rei­se­be­ra­tung in Zürich

  • Juni 2019
    ausgebucht
  • Juli 2019
    letzte Termine
  • August 2019
    freie Termine

Buchen Sie früh­zei­tig einen Termin.

TERMIN BUCHEN

Japan Rail Pass

Japan Rail Pass

Der prak­ti­sche Bahn­pass ist ab sofort hier erhält­lich – mit Kar­te oder Twint bestellbar.

KAUFEN

In Japan - der praktische Reiseführer
BESTSELLER

In Japan – der prak­ti­sche Reiseführer

Der Best­sel­ler von Jan Knü­sel in der neu­en 5. Auf­la­ge (2019).

KAUFEN

Führerschein-Übersetzung für Japan
Autofahren in Japan

Füh­rer­schein-Über­set­zung für Japan

Wir besor­gen Ihnen eine amt­li­che japa­ni­sche Über­set­zung des CH-Fahrausweises.

MEHR INFOS

Jan in Japan 1 bis 3
Reisebuch-Serie

Jan in Japan 1 bis 3

Abseits von Tokio und Kyo­to – Rei­se­rou­ten-Inspi­ra­ti­on, inkl. Neu­erschei­nung Teil 3.

BUCH KAUFEN

Sake-Vortrag in Zürich
Im shizuku Store

Sake-Vor­trag in Zürich

  • Fr, 13.09.2019

Jeweils ab 19:00 Uhr.

TICKETS

Japan Rail Pass
SJCC
Shizuku
Shinsen
Schuler Auktionen
Negishi
ESL Sprachreisen
Bimi
Sato
Kabuki
shizuku Sake-Vorträge
Ginmaku
Keto-Shop
Kalligrafie
Gustav Gehrig
Aero Telegraph
Asia Society
Sato Sake Shop
Edomae
Kabuki_2
Depositphotos 1
Depositphotos 2