Japans gröss­te Herausforderung

Foto: Depo​sit​pho​tos​.comNacht in Shi­bu­ya, Tokio.

Der rapi­de Bevöl­ke­rungs­rück­gang ist für Japan die gröss­te gesell­schaft­li­che Her­aus­for­de­rung. Zur­zeit leben im Land etwas mehr als 126 Mil­lio­nen Men­schen. In den kom­men­den Jah­ren wird die­se Zahl jedoch rasant schrump­fen. Allei­ne 2018 ver­zeich­ne­te einen natür­li­chen Bevöl­ke­rungs­rück­gang von 444’085 Men­schen, wie die aktu­el­le Sta­tis­tik des Gesund­heits­mi­nis­te­ri­ums zeigt. Das sind mehr als 1200 pro Tag. Oder in ande­ren Wor­ten: Japan hat in einem ein­zi­gen Jahr die Ein­woh­ner­zahl der Stadt Zürich verloren. 

Seit 12 Jah­ren hin­ter­ein­an­der erlebt das Land nun jähr­lich mehr Todes­fäl­le als Neu­ge­bur­ten. Seit 2016 ist die Zahl der Gebur­ten kon­stant unter der Schwel­le von 1 Mil­li­on. 2018 waren es gera­de noch 918’397. Zum Ver­gleich: 1970 waren es noch über 2 Mil­lio­nen. Die Todes­fäl­le hin­ge­gen neh­men ste­tig zu, 2018 ver­star­ben 1,362 Mil­lio­nen Men­schen in Japan. Seit 2003 über­steigt die­se Zahl kon­se­quent die Millionenmarke. 

Die­ser Trend wird sich inten­si­vie­ren. Dar­auf ver­wei­sen eini­ge sta­tis­ti­sche Tat­sa­chen. Wäh­rend der Anteil der Men­schen zwi­schen 20 und 39 Jah­ren kon­ti­nu­ier­lich abnimmt, wer­den die Rent­ner immer mehr. In Japan sind 28,5 Pro­zent der Bevöl­ke­rung über 65 Jah­re alt. Der Bevöl­ke­rungs­rück­gang hat inzwi­schen sämt­li­che Prä­fek­tu­ren erfasst, mit einer ein­zi­gen Aus­nah­men. Ledig­lich die Prä­fek­tur Oki­na­wa ver­zeich­ne­te mit einem leich­ten Plus von 3575 mehr Gebur­ten als Todes­fäl­le. Die Gebur­ten­ra­te im Land bleibt der­weil kon­stant tief bei 1,42. Um die Bevöl­ke­rungs­zahl hal­ten zu kön­nen, wäre eine Rate von 2,07 not­wen­dig. Allei­ne für das Ren­ten­sys­tem ist dies eine enor­me Belastung. 

Immi­gra­ti­on, Robo­ter und mehr Kinder

Kurz­fris­tig lässt sich der rapi­de Bevöl­ke­rungs­rück­gang wohl ein­zig mit Immi­gra­ti­on ver­lang­sa­men. Zur­zeit leben rund 2,5 Mil­lio­nen Aus­län­der in Japan. Noch machen sie kaum 2 Pro­zent der Bevöl­ke­rung aus. Ihre Zahl wird in den nächs­ten Jah­ren jedoch anstei­gen, um den bereits aku­ten Arbei­ter­man­gel auf dem Bau, in der Gas­tro­no­mie, Indus­trie, Pfle­ge oder Land­wirt­schaft zu kom­pen­sie­ren. Hier­zu ist sogar seit April ein neu­es Arbeits­vi­sum in Kraft (Asi­en­spie­gel berich­te­te). Die­se Mass­nah­me wird den Rück­gang jedoch nicht voll­stän­dig aus­glei­chen. Japan ist daher wie kein ande­res Land auf der Welt gezwun­gen, auf die Robo­te­ri­sie­rung und Auto­ma­ti­sie­rung vie­ler Wirt­schafts­be­rei­che zu setzen.

Zugleich betont das Minis­te­ri­um für Gesund­heit, Arbeit und Wohl­fahrt, dass der Unter­halt von Kin­der­ta­ges­stät­ten künf­tig ver­stärkt aus­ge­baut wer­den müs­se. Es müs­se ein siche­res und unter­stüt­zen­des Arbeits­um­feld geschaf­fen wer­den, in dem Ehe­paa­re wie­der Kin­der haben möch­ten. Dazu gehört auch, dass sich für Frau­en Kar­rie­re und Kin­der­wunsch künf­tig nicht mehr aus­schlies­sen (Asi­en­spie­gel berich­te­te).

Im Shop
Japan-Vortrag in Zürich
Über 130 Vorträge seit 2015

Japan-Vor­trag in Zürich

  • Fr, 30.08.2019
    letzte Tickets
  • Fr, 06.09.2019
    ausverkauft
  • Fr, 11.10.2019
    letzte Tickets

Jeweils ab 18:30 Uhr.

TICKETS KAUFEN

Japan-Reiseberatung in Zürich
Standard oder Mini

Japan-Rei­se­be­ra­tung in Zürich

  • August 2019
    freie Termine
  • September 2019
    freie Termine

Buchen Sie früh­zei­tig einen Termin.

TERMIN BUCHEN

Japan Rail Pass

Japan Rail Pass

Der prak­ti­sche Bahn­pass ist ab sofort hier erhält­lich – mit Kar­te oder Twint bestellbar.

KAUFEN

In Japan - der praktische Reiseführer
BESTSELLER

In Japan – der prak­ti­sche Reiseführer

Der Best­sel­ler von Jan Knü­sel in der neu­en 5. Auf­la­ge (2019).

KAUFEN

Führerschein-Übersetzung für Japan
Autofahren in Japan

Füh­rer­schein-Über­set­zung für Japan

Wir besor­gen Ihnen eine amt­li­che japa­ni­sche Über­set­zung des CH-Fahrausweises.

MEHR INFOS

Jan in Japan 1 bis 3
Reisebuch-Serie

Jan in Japan 1 bis 3

Abseits von Tokio und Kyo­to – Rei­se­rou­ten-Inspi­ra­ti­on, inkl. Neu­erschei­nung Teil 3.

BUCH KAUFEN

Sake-Vortrag in Zürich
Im shizuku Store

Sake-Vor­trag in Zürich

  • Fr, 13.09.2019

Jeweils ab 19:00 Uhr.

TICKETS

Edomae
Schuler Auktionen
Japan Rail Pass
Bimi
Shinsen
ESL Sprachreisen
Miss Miu
Negishi
Shizuku
Sato
Kabuki
shizuku Sake-Vorträge
Ginmaku
Keto-Shop
Gustav Gehrig
Aero Telegraph
Asia Society
Sato Sake Shop
Depositphotos 1
Depositphotos 1b
Kabuki_2