Der Tokio-2020-Mara­thon in Sapporo

Foto: bee­boys / Shut​ter​stock​.comDer Odo­ri-Park in Sap­po­ro wird zum Zen­trum des olym­pi­schen Marathons.

Seit Anfang Novem­ber ist klar: Der Mara­thon der Olym­pi­schen Spie­le von Tokio 2020 wird in Sap­po­ro statt­fin­den. Auch Yuri­ko Koi­ke, Gou­ver­neu­rin der Metro­pol­re­gi­on Tokio, gab ihren Wider­stand letzt­lich auf. Der Grund für die Ver­le­gung auf die Nord­in­sel ist die Sor­ge vor der Som­mer­hit­ze in der Haupt­stadt (Asi­en­spie­gel berich­te­te). In Hok­kai­do ist es durch­schnitt­lich fünf bis sechs Grad küh­ler. Zum Umden­ken geführt hat der Nacht-Mara­thon an der Leich­t­a­t­h­­le­­tik-WM in Doha in die­sem Som­mer, der zu vie­len Aus­fäl­len führ­te und ein schlech­tes Bild hin­ter­liess. Tokio ver­such­te mit einer Start­zeit um 6:00 Uhr am Mor­gen, Sprüh­ne­bel, Schat­ten­spen­dern und einem spe­zi­el­len Ober­flä­chen­be­lag die Kri­ti­ker zu über­zeu­gen. Immer­hin ist der Mara­thon eine olym­pi­sche Königs­dis­zi­plin und in Japan eine extrem belieb­te Sport­art. Die Haupt­stadt woll­te die­se Dis­zi­plin unbe­dingt behal­ten. Die Sor­gen blie­ben. Nun wird Sap­po­ro zum Zug kommen. 

Juli 2020 – Die­ser Blog kann ohne die Unter­stüt­zung der Leser nicht über­le­ben. Mit einem frei­wil­li­gen Abo tra­gen Sie dazu bei, dass die­ses täg­li­che Stück Japan auch nach 11 Jah­ren wei­ter­exis­tiert – unab­hän­gig, kos­ten­los und frei von Goog­­le-Wer­bun­­gen. Herz­li­chen Dank! Ich blei­be täg­lich dran, bis die­se Kri­se über­stan­den ist und dar­über hinaus.

Ers­te Details

Noch läuft die Pla­nung, doch bereits sind die ers­ten Details bekannt. Als Grund­la­ge für die Stre­cken­füh­rung dient die Rou­te des bestehen­den Hok­kai­do-Mara­thons, wie die Yomi­uri Shim­bun berich­tet. Der Start- und End­punkt wird der lang­ge­zo­ge­ne Odo­ri-Park sein, wo sich der Fern­seh­turm befin­det und auch das all­jähr­li­che Schnee­fes­ti­val statt­fin­det (Asi­en­spie­gel berich­te­te). Die Rou­te wird zudem durch den gros­sen Cam­pus der Uni­ver­si­tät Hok­kai­do füh­ren. Auch das his­to­ri­sche Gebäu­de der Prä­fek­tur­re­gie­rung, das urba­ne Zen­trum Sus­uki­no mit den Leucht­ta­feln wie auch der Naka­ji­ma-Park im Süden wer­den wohl Teil der Stre­cke sein (sie­he Fotos unten). Zwei Run­den wer­den Läu­fer durch das Zen­trum der Stadt machen. Es wer­den ins­ge­samt fünf Ver­an­stal­tun­gen im Mara­thon und Gehen in Sap­po­ro durch­ge­führt. Die genau­en Daten für sämt­li­che Ver­an­stal­tun­gen wer­den bis Dezem­ber fest­ge­legt. Sap­po­ro wird somit 48 Jah­re nach den Olym­pi­schen Win­ter­spie­len wie­der in den glo­ba­len Fokus rücken. 

Tokyo 2020: Der Ticketverkauf

Die kurz­fris­ti­ge Umstel­lung hat nun auch Aus­wir­kun­gen auf den Ticket­ver­kauf. So ist in der zwei­ten Ver­kaufs­pha­se, die vom 13. bis 26. Novem­ber andau­ert und nur Bewoh­nern Japans offen­steht, der Mara­thon nicht im Ange­bot. Per­so­nen, die nicht in Japan leben, müss­ten die Tickets über die lizen­zier­ten Ver­kaufs­stel­len aus­ser­halb Japans kau­fen (hier eine Über­sicht für jedes Land). Ab Früh­ling 2020 wird die offi­zi­el­le Web­site von Tokyo 2020 auch für die Inter­es­sen­ten aus­ser­halb Japans offen ste­hen (Asi­en­spie­gel berich­te­te).

Foto: Asi­en­spie­gelDas his­to­ri­sche Regie­rungs­ge­bäu­de von Hokkaido.
Foto: Depo​sit​pho​tos​.comSus­uki­no: Das urba­ne Zen­trum von Sapporo.
Foto: Depo​sit​pho​tos​.comDer Naka­ji­ma-Park in Sapporo.
Foto: Depo​sit​pho​tos​.comAuf dem Gelän­de der Uni­ver­si­tät Hok­kai­do im Herbst.
Im Shop
An alle treuen Leser
Freiwilliges Abo

An alle treu­en Leser

Mit einem frei­wil­li­gen Abo sichern Sie die Zukunft die­ses unab­hän­gi­gen Blogs.

MEHR ERFAHREN

Jan in Japan – 60 Orte
Buch

Jan in Japan – 60 Orte

60 Orte abseits von Tokio und Kyo­to: Eine Rei­se durch den viel­fäl­ti­gen Inselstaat.

BUCH KAUFEN

In Japan - Der praktische Reiseführer
Buch

In Japan – Der prak­ti­sche Reiseführer

Der Best­sel­ler von Jan Knü­sel in der neu­en 6. Auf­la­ge / Edi­ti­on 2020.

BUCH KAUFEN

Japan-Reiseberatung in Zürich
Reiseberatung

Japan-Rei­se­be­ra­tung in Zürich

  • Aug 2020
    freie Termine

Ange­pass­tes Ange­bot wegen der aktu­el­len Lage.

TERMIN BUCHEN

Japan-Vortrag in Zürich
Über 150 Vorträge seit 2015

Japan-Vor­trag in Zürich

  • Fr, 14.08.2020

Jeweils ab 18:30 Uhr.

TICKETS KAUFEN

Schuler Auktionen
Kabuki
Sato
Shizuku
Yu-an
Butcher
Bimi
Shinsen
Aero Telegraph
Edomae
Nooch
Asia Society
Depositphotos 1b
Negishi
Gustav Gehrig
Prime Travel
Kokoro
Kalligrafie
Japan Wireless
Japan Rail Pass
Kabuki_2
Keto-Shop
Depositphotos 2
Depositphotos 1