Ab Juli ver­kehrt ein neu­er Shinkansen

Foto: tacku­ne / Shut​ter​stock​.comDer Shink­an­sen N700S auf einer der vie­len Testfahrten.

Am 1. Juli 2020 bricht für die ältes­te Shink­an­sen-Stre­cke Japans ein neu­es Zeit­al­ter an. Dann wird die neue Bau­rei­he N700S zum ers­ten Mal zwi­schen Tokio und Osa­ka ver­keh­ren, wie NHK News berich­tet. Nur weni­ge Wochen spä­ter, am 24. Juli 2020, wer­den die Olym­pi­schen Spie­le eröff­net. Der Zeit­punkt schein bewusst gewählt. Bereits 1964 wur­de weni­ge Wochen vor den ers­ten Som­mer­spie­len in Tokio der ers­te Shink­an­sen über­haupt, die legen­dä­re Bau­rei­he 0, in Betrieb genommen.

Juli 2020 – Die­ser Blog kann ohne die Unter­stüt­zung der Leser nicht über­le­ben. Mit einem frei­wil­li­gen Abo tra­gen Sie dazu bei, dass die­ses täg­li­che Stück Japan auch nach 11 Jah­ren wei­ter­exis­tiert – unab­hän­gig, kos­ten­los und frei von Goog­­le-Wer­bun­­gen. Herz­li­chen Dank! Ich blei­be täg­lich dran, bis die­se Kri­se über­stan­den ist und dar­über hinaus.

Der «Supreme»-Shinkansen

Der neue N700S, das S steht für «Supre­me», wird die Tōkai­dō-Stre­cke in das neue Jahr­zehnt füh­ren. In einer Test­pha­se vom Juni 2019 erreich­te der Zug eine Spit­zen­ge­schwin­dig­keit von 360 km/​h (Asi­en­spie­gel berich­te­te). Im All­tags­be­trieb wird der N700S aber nicht schnel­ler als 285 km/​h fah­ren dür­fen. Die Stre­cke hat zu vie­le Kur­ven und fährt durch zu vie­le Wohn­ge­bie­te, dass eine Erhö­hung des Limits mög­lich wäre. Die Ein­füh­rung des N700S trägt aber dazu bei, dass künf­tig stünd­lich 12 statt 10 Nozo­mi-Züge zwi­schen Tokio und Osa­ka ver­keh­ren können. 

Im Innern wird der neue Shink­an­sen zudem vie­le neue Annehm­lich­kei­ten bie­ten. So wer­den sämt­li­che Sit­ze mit Steck­do­sen in den Arm­leh­nen aus­ge­rüs­tet sein, damit man auf der Fahrt Lap­top, Tablet und Smart­pho­ne auf­la­den kann. Die Toi­let­ten wer­den dank des Ein­baus leis­tungs­fä­hi­ger Bat­te­ri­en selbst bei Strom­aus­fäl­len wei­ter­hin benutz­bar sein. Denn gera­de nach Erd­be­ben, hef­ti­gen Schnee­fäl­len oder Regen­stür­men ist es schon vor­ge­kom­men, dass Pas­sa­gie­re die Nacht im Shink­an­sen ver­brin­gen muss­ten. Bis Tokyo 2020 wer­den vor­aus­sicht­lich schon fünf N700S im Ein­satz ste­hen. In den kom­men­den drei Jah­ren wer­den schritt­wei­se 40 wei­te­re in Betrieb genommen. 

Der Abschied eines legen­dä­ren Zugs

Die Ein­füh­rung des N700S bedeu­tet zugleich auch ein end­gül­ti­ger Abschied von der Bau­rei­he 700. Die letz­te Kom­po­si­ti­on die­ses Typs wird bereits am 8. März 2020 aus­ser Betrieb genom­men. Damit endet ein über 20-jäh­ri­ges Kapi­tel. 1999 wur­de die­se Bau­rei­he in Dienst gestellt, die für ihre schna­bel­för­mi­ge Nase bekannt wur­de. Mit die­sem Design wur­de das lau­te Knall­ge­räusch bei der Tun­nel­ein­fahrt ent­schei­det ver­rin­gert. Für den N700S hat man die­se Tech­nik noch ein­mal verbessert. 

Die revo­lu­tio­nä­re Bau­rei­he 700 wird gebüh­rend ver­ab­schie­det. Im Rah­men der Kam­pa­gne Ari­ga­tō Tōkai­dō Shink­an­sen 700 wer­den zahl­rei­che Sou­ve­nirs, Geträn­ke und Erin­ne­rungs­mün­zen mit dem Bild des Shink­an­sen-700 ver­kauft. Die Bau­rei­he hat sogar eine eige­ne Web­site erhal­ten. Tickets für die letz­te Fahrt am 8. März 2020 wer­den ab dem 8. Febru­ar ver­kauft. Es wird nicht lan­ge dau­ern bis die­se Fahrt aus­ver­kauft sein wird.

Im Shop
An alle treuen Leser
Freiwilliges Abo

An alle treu­en Leser

Mit einem frei­wil­li­gen Abo sichern Sie die Zukunft die­ses unab­hän­gi­gen Blogs.

MEHR ERFAHREN

Jan in Japan – 60 Orte
Buch

Jan in Japan – 60 Orte

60 Orte abseits von Tokio und Kyo­to: Eine Rei­se durch den viel­fäl­ti­gen Inselstaat.

BUCH KAUFEN

In Japan - Der praktische Reiseführer
Buch

In Japan – Der prak­ti­sche Reiseführer

Der Best­sel­ler von Jan Knü­sel in der neu­en 6. Auf­la­ge / Edi­ti­on 2020.

BUCH KAUFEN

Japan-Reiseberatung in Zürich
Reiseberatung

Japan-Rei­se­be­ra­tung in Zürich

  • Aug 2020
    freie Termine

Ange­pass­tes Ange­bot wegen der aktu­el­len Lage.

TERMIN BUCHEN

Japan-Vortrag in Zürich
Über 150 Vorträge seit 2015

Japan-Vor­trag in Zürich

  • Fr, 14.08.2020

Jeweils ab 18:30 Uhr.

TICKETS KAUFEN

Schuler Auktionen
Kabuki
Sato
Shizuku
Yu-an
Butcher
Bimi
Shinsen
Aero Telegraph
Edomae
Nooch
Asia Society
Depositphotos 1b
Negishi
Gustav Gehrig
Prime Travel
Kokoro
Kalligrafie
Japan Wireless
Japan Rail Pass
Kabuki_2
Keto-Shop
Depositphotos 2
Depositphotos 1