Uni­q­lo und die Schweiz

© Her­zog & de Meu­ronEin Blick­fang: Der neue Flagship-Store Uni­q­lo Tokyo.

An der gros­sen Ave­nue Chūō-dōri in Gin­za (Asi­en­spie­gel berich­te­te) besitzt Uni­q­lo seit vie­len Jah­ren einen mehr­stö­cki­gen Flagship­sto­re (Asi­en­spie­gel berich­te­te). Unweit von die­ser Adres­se, gleich in der Nähe des Bahn­hofs Yura­ku­cho, hat das Mode­un­ter­neh­men nun einen alten Uni­q­lo in einen rie­si­gen reprä­sen­ta­ti­ven Laden ver­wan­delt. Die­sen Umbau rea­li­siert haben die renom­mier­ten Schwei­zer Archi­tek­ten Her­zog & De Meu­ron.

Juli 2020 – Die­ser Blog kann ohne die Unter­stüt­zung der Leser nicht über­le­ben. Mit einem frei­wil­li­gen Abo tra­gen Sie dazu bei, dass die­ses täg­li­che Stück Japan auch nach 11 Jah­ren wei­ter­exis­tiert – unab­hän­gig, kos­ten­los und frei von Goog­­le-Wer­bun­­gen. Herz­li­chen Dank! Ich blei­be täg­lich dran, bis die­se Kri­se über­stan­den ist und dar­über hinaus.

Im Ein­kaufs­kom­plex Mar­ro­nier Gate Gin­za 2, das 1984 gebaut wur­de, hat Uni­q­lo am ver­gan­ge­nen Frei­tag die Tore zu sei­nem kom­plett neu gestal­te­ten Laden eröff­net, der nun den Namen Uni­q­lo Tokyo trägt. Ent­stan­den ist ein impo­san­ter über alle Stock­wer­ke hin­weg offe­ner Bau. Die Archi­tek­ten haben sich hier­zu der unnö­ti­gen Gebäu­de­ele­men­te ent­le­digt, so dass am Ende nur noch das ori­gi­na­le Beton­ge­rüst zu sehen war. Die­se Reduk­ti­on macht den Laden luf­tig. Es ent­steht eine natür­li­che Ver­bin­dung zwi­schen allen Stock­wer­ken. Zugleich ver­wan­delt das ent­blöss­te Git­ter­ge­rüst aus Beton den Ein­gangs­be­reich zu einer ein­la­den­den moder­nen Arka­de. Tokio hat so einen neu­en archi­tek­to­ni­schen Blick­fang erhal­ten. Es ist der ins­ge­samt vier­te Uni­q­lo-Flagship­sto­re in Japan (hier visu­el­le Ein­drü­cke des Baus). 

Es ist nicht der ers­te Bau des Schwei­zer Archi­tek­tur­bü­ros in Tokio. Auch das Miu Miu Aoy­a­ma stammt von Her­zog & De Meu­ron. In Deutsch­land sind Her­zog & De Meu­ron bekannt für die Alli­anz-Are­na in Mün­chen oder die Elb­phil­har­mo­nie in Ham­burg. Für Uni­q­lo ist es der­weil die zwei­te Koope­ra­ti­on mit einem ganz gros­sen Schwei­zer Namen. Seit 2018 ist das Mode­un­ter­neh­men offi­zi­el­ler Spon­sor der Ten­nis­le­gen­de Roger Fede­rer (Asi­en­spie­gel berich­te­te). Eigent­lich wären es die per­fek­ten Vor­aus­set­zun­gen für die Eröff­nung eines Uni­q­lo in der Schweiz. Doch im Gegen­satz zu den euro­päi­schen Nach­barn war­tet man dies­be­züg­lich bis­lang vergeblich. 

Der Mann hin­ter Uni­q­lo

Uni­q­lo ist die Erfolgs­ge­schich­te des Japa­ners Tada­shi Yanai. In den 1980ern über­nahm er das Klei­der­ge­schäft sei­nes Vaters. Dar­aus mach­te er mit dem Prin­zip des Fast­fa­shion die gröss­te Klei­der­ket­te Japans, die heu­te welt­weit prä­sent ist und­ in einer Liga mit Zara und H&M spielt (Asi­en­spie­gel berich­te­te). Neben­bei besitzt Yanai unter dem Kon­zern­dach von Fast Retailing noch eine gan­ze Rei­he wei­te­rer Mode­la­bels, wie zum Bei­spiel die in Japan eben­falls stark prä­sen­te Klei­der­la­den­ket­te GU (Asi­en­spie­gel berich­te­te). Yanai ist heu­te mit einem geschätz­ten Ver­mö­gen von umge­rech­net 25 Mil­li­ar­den US-Dol­lar der reichs­te Japaner.

Laden…

Ein Video zum Neubau

UNI­Q­LO ユニクロ / You​tube​.com

Der Stand­ort von Uni­q­lo Tokyo

Im Shop
An alle treuen Leser
Freiwilliges Abo

An alle treu­en Leser

Mit einem frei­wil­li­gen Abo sichern Sie die Zukunft die­ses unab­hän­gi­gen Blogs.

MEHR ERFAHREN

Jan in Japan – 60 Orte
Buch

Jan in Japan – 60 Orte

60 Orte abseits von Tokio und Kyo­to: Eine Rei­se durch den viel­fäl­ti­gen Inselstaat.

BUCH KAUFEN

In Japan - Der praktische Reiseführer
Buch

In Japan – Der prak­ti­sche Reiseführer

Der Best­sel­ler von Jan Knü­sel in der neu­en 6. Auf­la­ge / Edi­ti­on 2020.

BUCH KAUFEN

Japan-Reiseberatung in Zürich
Reiseberatung

Japan-Rei­se­be­ra­tung in Zürich

  • Aug 2020
    freie Termine

Ange­pass­tes Ange­bot wegen der aktu­el­len Lage.

TERMIN BUCHEN

Japan-Vortrag in Zürich
Über 150 Vorträge seit 2015

Japan-Vor­trag in Zürich

  • Fr, 14.08.2020

Jeweils ab 18:30 Uhr.

TICKETS KAUFEN

Schuler Auktionen
Kabuki
Sato
Shizuku
Yu-an
Butcher
Bimi
Shinsen
Aero Telegraph
Edomae
Nooch
Asia Society
Depositphotos 1b
Negishi
Gustav Gehrig
Prime Travel
Kokoro
Kalligrafie
Japan Wireless
Japan Rail Pass
Kabuki_2
Keto-Shop
Depositphotos 2
Depositphotos 1