Die «Sil­ver Week» in Japan

Foto: Depo​sit​pho​tos​.comEine belieb­te Sehens­wür­dig­keit in Kyo­to: Der Sil­ber­ne-Pavil­lon-Tem­pel Ginkakuji.

FEI­ER­TAG – Heu­te fei­ert Japan den «Tag der Ach­tung vor dem Alter» (jp. keirō no hi). Seit 2003 fin­det die­ser natio­na­le Fei­er­tag jeweils am drit­te Mon­tag im Sep­tem­ber statt. Es ist ein Tag, der zur Ehrung der älte­ren Men­schen erschaf­fen wur­de. 1966, als der Fei­er­tag ein­ge­führt wur­de, besass das Land noch eine jun­ge Bevöl­ke­rung. Heu­te ist es jedoch umge­kehrt. Japan ist inzwi­schen das Land mit der ältes­ten Bevöl­ke­rung. 28 Pro­zent der Ein­woh­ner sind über 65 Jah­re alt. Die Lebens­er­war­tung liegt bei den Män­nern bei 81,41 und bei den Frau­en bei 87,45 Jahren. 

Okto­ber 2020 – Die­ser Blog kann ohne die Unter­stüt­zung der Leser nicht über­le­ben. Mit einem frei­wil­li­gen Abo tra­gen Sie dazu bei, dass die­ses täg­li­che Stück Japan auch nach 11 Jah­ren wei­ter­exis­tiert – unab­hän­gig, kos­ten­los und frei von Goog­­le-Wer­bun­­gen. Herz­li­chen Dank! Ich blei­be täg­lich dran, bis die­se Kri­se über­stan­den ist und dar­über hinaus.

In der Kate­go­rie der über Hun­dert­jäh­ri­gen hat der Insel­staat schon lan­ge alle ande­ren Natio­nen abge­hängt. Gemäss aktu­el­ler Sta­tis­tik leben 80’450 Men­schen in Japan, die 100 Jah­re oder älter sind. In die­sem Jahr haben 41’802 Per­so­nen, die­se Schwel­le erreicht. Kane Tan­a­ka ist mit 117 Jah­ren die momen­tan ältes­te Japa­ne­rin. Sie wur­de am 2. Janu­ar 1903 gebo­ren, als sich das Land in der Mei­ji-Zeit befand. Der ältes­te Japa­ner ist der 110-jäh­ri­ge Miki­zō Ueda. 

Die Sil­ver Week

Die­ses Jahr folgt auf den Keirō no hi der offi­zi­el­le Fei­er­tag Shūbun no hi. Damit hat das Land zusam­men mit dem soeben ver­gan­ge­nen Wochen­en­de eine vier­tä­gi­ge Aus­zeit. Bei die­ser güns­ti­gen Kon­stel­la­ti­on, die so nur alle paar Jah­re vor­kommt, spricht man – in Anspie­lung an die «Gol­den Week» im Früh­ling (Asi­en­spie­gel berich­te­te) – von der Sil­ver Week. Die Japa­ner nut­zen die­se Tage, um in den Urlaub zu fah­ren. Übri­gens wer­den bis zur nächs­ten län­ge­ren Fei­er­tags­pe­ri­ode im Herbst ein paar Jah­re ver­ge­hen. Erst 2026 wird es die nächs­te Sil­ver Week geben. Dann wer­den es gleich fünf arbeits­freie Tage hin­ter­ein­an­der sein.

Im Shop
An alle Leser
Freiwilliges Abo

An alle Leser

Mit einem frei­wil­li­gen Abo sichern Sie die Zukunft die­ses unab­hän­gi­gen Blogs.

MEHR ERFAHREN

Jan in Japan
Buch

Jan in Japan

60 Orte abseits von Tokio und Kyo­to: Eine Rei­se durch den viel­fäl­ti­gen Inselstaat.

BUCH KAUFEN

In Japan
Buch

In Japan

Der prak­ti­sche Rei­se­füh­rer von Jan Knü­sel in der 6. Auflage.

BUCH KAUFEN

asia-intensiv
Shinsen
Sato
Schuler Auktionen
Yu-an
Butcher
Nooch
Bimi
Kabuki
Negishi
Aero Telegraph
Shizuku
cas-ostasien
Asia Society
Gustav Gehrig
Edomae
Japan Wireless
Depositphotos 1b
Prime Travel
Kokoro
Kalligrafie
Japan Rail Pass
Kabuki_2
Keto-Shop
Depositphotos 2
Depositphotos 1