Der Not­stand und die Ungewissheit

Rei Ima­gi­ne / Shut​ter​stock​.com«Wel­co­me to Tokyo 2020» im Tokio­ter Flug­ha­fen Haneda.

Pre­mier­mi­nis­ter Yoshihi­de Suga wird den Not­stand für Tokio und die Nach­bar­prä­fek­tu­ren Chi­ba, Saita­ma und Kana­ga­wa aus­ru­fen. Es bleibt ihm nichts ande­res übrig. In Japan stei­gen die Covid-19-Zah­len rapi­de an. Ges­tern waren es zum ers­ten Mal über 6000 Neu­an­ste­ckun­gen. Allein in Tokio waren es 1591, eben­falls ein Höchststand. 

Janu­ar 2021 – Die­ser Japan-Blog kann auch 2021 nur mit der akti­ven Unter­stüt­zung der Leser über­le­ben. Mit einem Abo sichern sie die Zukunft des Asi­en­spie­gels. Vie­len Dank!

Die detail­lier­ten Mass­nah­men der Behör­den wer­den heu­te Don­ners­tag ver­kün­det. Die Bevöl­ke­rung wird unter ande­rem gebe­ten, abends mög­lichst zu Hau­se zu blei­ben und die Restau­rants sol­len spä­tes­tens um 20 Uhr schlies­sen. Dar­über hin­aus wird der Not­stand einen direk­ten Ein­fluss auf den Grenz­ver­kehr haben. Japan wird auch die Geschäfts­rei­sen aus Chi­na, Süd­ko­rea, Viet­nam und wei­te­ren 8 Län­dern und Regio­nen zum Still­stand brin­gen.

Die Gren­zen sind dicht

Somit wer­den die Gren­zen für Aus­län­der fast voll­stän­dig geschlos­sen. Ende Dezem­ber wur­den bereits Ein­rei­sen für Aus­län­der, die mit einem neu­en mit­tel- oder lang­fris­ti­gen Visum ins Land woll­ten, gestoppt (Asi­en­spie­gel berich­te­te). Japan-Rei­sen für aus­län­di­sche Tou­ris­ten sind seit April 2020 nicht mehr erlaubt (Asi­en­spie­gel berich­te­te). Eine Aus­nah­me bil­den die Per­ma­nent Resi­dents, denen auch künf­tig eine Ein­rei­se gewährt wer­den soll. Damit macht Japan die Grenz­lo­cke­run­gen, die seit Okto­ber schritt­wei­se ein­ge­führt wur­den, rückgängig. 

Am 8. Janu­ar 2021 tritt der Not­stand in Kraft und wird min­des­tens einen Monat dau­ern. Exper­ten, die die Regie­rung bera­ten, gehen jedoch davon aus, dass es län­ger brau­chen wird. Man wer­de wohl frü­hes­tens Ende Febru­ar oder erst Anfang März über den Berg sein. Zur­zeit gilt für die Not­stands­prä­fek­tu­ren die Warn­stu­fe 4 («explo­si­ons­ar­ti­ge Ver­brei­tung des Virus»). 

Die Aus­wir­kun­gen auf «Tokyo 2020»

Für die Orga­ni­sa­to­ren der Olym­pi­schen Spie­le im Som­mer sind dies kei­ne guten Nach­rich­ten. Die erneu­te Grenz­ver­schär­fung betrifft auch die inter­na­tio­na­len Ath­le­ten, für die man im Novem­ber eigens ein Spe­zi­al­vi­sum erschaf­fen hat­te. Eigent­lich will Japan ab März wich­ti­ge Test­ver­an­stal­tun­gen in 18 Sport­dis­zi­pli­nen mit der Teil­nah­me aus­län­di­scher Ath­le­ten durch­füh­ren. Inwie­fern der Not­stand die Aus­füh­rung die­ser Ereig­nis­se beein­träch­ti­gen wird, ist schwer vor­her­zu­sa­gen. Bezüg­lich der Sta­di­on­ka­pa­zi­tä­ten für Tokyo 2020 und der Zulas­sung von Zuschau­ern aus Über­see hat­te die Regie­rung vor, zu Beginn des Früh­lings einen defi­ni­ti­ven Ent­scheid zu fällen. 

Die­se Vor­ha­ben wer­den durch die aktu­el­le Lage erschwert. Auf ein­mal sind Ver­an­stal­tun­gen ohne Zuschau­er oder im schlimms­ten Fall eine Absa­ge der Spie­le Sze­na­ri­en, mit denen sich die Orga­ni­sa­to­ren und Regie­rung wie­der befas­sen müs­sen, wie Sports Hōchi berich­tet. Dass womög­lich ein­zel­ne Ath­le­ten oder gan­ze Natio­nal­teams auf eine Teil­nah­me ver­zich­ten, muss eben­so berück­sich­tigt wer­den. Nach Mona­ten der Zuver­sicht und opti­mis­ti­schen Pla­nung ist die Unge­wiss­heit zurück. Es bleibt zu hof­fen, dass der Not­stand Wir­kung zei­gen wird.

Im Shop
An alle Leser
Freiwilliges Abo

An alle Leser

Mit einem frei­wil­li­gen Abo sichern Sie die Zukunft die­ses unab­hän­gi­gen Blogs.

MEHR ERFAHREN

Jan in Japan
Buch

Jan in Japan

60 Orte abseits von Tokio und Kyo­to: Eine Rei­se durch den viel­fäl­ti­gen Inselstaat.

BUCH KAUFEN

In Japan
Buch

In Japan

Der prak­ti­sche Rei­se­füh­rer von Jan Knü­sel in der 6. Auflage.

BUCH KAUFEN

Maru
Shinsen
asia-intensiv
Negishi Delivery
Kabuki
Negishi Kitchen Republic
Radio Lora
Kalligrafie
Aero Telegraph
Gustav Gehrig
Edomae
Schuler Auktionen
Kokoro
G-S-Japan
Sato
Shizuku
Miss Miu
Prime Travel
cas-ostasien
Yu-an
Bimi
Depositphotos 1b
Depositphotos 2
Japan Wireless
Keto-Shop